Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Horizont 19 vom 07.05.2015 Seite 2

    Standpunkt

    Kommentar

    Und keiner geht hin

    Im Kampf um die Leserdaten haben Verlage viele offene Flanken

    Man muss die Kriegsrhetorik, in der Verleger Johann Oberauer dem Internetkonzern Google beim Europäischen Zeitungskongress digitale Weltherrschaftsfantasien unterstellt hat, nicht mögen, um ihm in mindestens einem Punkt Recht zu geben. „Daten sind di

    [2210 Zeichen] € 5,75

    Horizont 19 vom 07.05.2015 Seite 31

    Szene

    Europäische Zeitungsmacher treffen sich in Wien

    Einen passenderen Auftakt hätten sich die Besucher des diesjährigen Europäischen Zeitungskongresses in Wien wohl kaum vorstellen können: Am Vorabend der Veranstaltung, zu der am Montag und Dienstag rund 500 Vertreter der europäischen Zeitungsbranche

    [889 Zeichen] € 5,75

    Horizont 19 vom 07.05.2015 Seite 6

    Nachrichten

    „Wir waren nie so verwundbar“

    Europäischer Zeitungskongress: Verleger Oberauer warnt vor digitaler Weltherrschaft Googles

    Wiener Schmäh der besonderen Art: Mit überraschend deutlichen Worten hat Verleger Johann Ober-auer am Montag die „Digital News Initiative“ von Google kritisiert und damit den Europäischen Zeitungskongress eröffnet. „Google will die digitale Weltherrs

    [3901 Zeichen] € 5,75

    Horizont 19 vom 08.05.2014 Seite 43

    Szene

    Automatisierung und Ausgelassenheit

    Um Automatisierung und Digitalisierung ging es tagsüber, um den persönlichen Austausch am Abend: Rund 500 Zeitungsmacher aus mehr als 30 Ländern haben beim Europäischen Zeitungskongress in Wien über den Wandel der Medienbranche diskutiert. Während si

    [689 Zeichen] € 5,75

    Horizont 20 vom 18.05.2012 Seite 36

    Thema: Digitales Zeitungsmarketing

    Fahndung auf Hochtouren

    Zeitungsverlage suchen weiter nach erfolgversprechenden digitalen Bezahlmodellen

    Robert Brunhuber war seiner Zeit gedanklich weit voraus. „Der Druck der Zeitung ist lediglich eine vorübergehende Erscheinungsform, die mit dem spezifischen Wesen der Zeitung nichts zu tun hat“, sprach der Dozent für Journalismus an der Handelshochsc

    [9016 Zeichen] € 5,75