Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 462 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 6

Handel

Keine Einigung bei Tengelmann-Erben

Mülheim. Die Tengelmann-Erben haben nach dem Verschwinden des früheren Konzernchefs Karl-Erivan Haub bisher keine Einigung im Streit um die Erbschaftssteuer erzielt. Ziel sei es, „einen Weg zu finden, der sowohl die Interessen der Erben als auch die

[1556 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 52 vom 28.12.2018 Seite 4

Rückblick Handel

Tragödie bei Tengelmann

Unternehmenschef Karl-Erivan Haub kehrt nicht von einer Bergtour zurück – Zühlsdorff springt ein

Mülheim. Nachdem Karl-Erivan Haub im April bei einer Bergtour spurlos verschwindet, muss die Inhaberfamilie trotz des Verlusts an der Spitze schnell wieder für klare Verhältnisse sorgen. Peter Zühlsdorff unterstützt sie dabei.

[2722 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 24.08.2018 Seite 1,3

Seite 1

Haubs setzen auf Zühlsdorff

Der einstige Sanierer von Tengelmann steht der Inhaberfamilie erneut zur Seite

Frankfurt. Die Inhaberfamilie von Tengelmann setzt auf einen alten Vertrauten: Peter Zühlsdorff soll für eine Übergangszeit einspringen, nachdem Karl-Erivan Haub im April in den Schweizer Alpen verschollen ist. CEO Christian Haub wird wohl seinen Lebensmittelpunkt in den USA behalten.

[2914 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 17 vom 26.04.2018 Seite 5

Diese Woche

Christian Haub führt Tengelmann

Die Tengelmann-Gruppe (u.a. Kik, Obi) sieht keine Chance mehr, den verschollenen Tengelmann-Chef Karl-Erivan Haub noch zu retten und ordnet die Geschäftsführung neu. Die alleinige Geschäftsführung übernimmt sein Bruder Christian Haub. Bereits seit de

[586 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 16 vom 20.04.2018 Seite 29

Journal

Ein geordnetes Haus

Die Tengelmann-Gruppe hat einen neuen CEO. Knapp zwei Wochen, nachdem der geschäftsführende Gesellschafter Karl-Erivan Haub von einer Skitour in den Alpen nicht zurückkehrte und seitdem als vermisst gilt, hat die Familie die Unternehmensspitze neu besetzt. Ab sofort übernimmt Christian Haub die alleinige Geschäftsführung. Mathias Vogel

[6625 Zeichen] Tooltip
Die Tengelmann-Struktur - Angaben in Prozent
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 16 vom 20.04.2018 Seite 1

Seite 1

Christian Haub führt Tengelmann alleine

Mülheim. Eineinhalb Wochen nach dem Verschwinden von Karl-Erivan Haub hat dessen jüngerer Bruder Christian Haub die alleinige Geschäftsführung der Unternehmensgruppe übernommen. Bereits seit dem Jahr 2000 haben die Brüder das Familienunternehmen geme

[823 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 19.04.2018 Seite 30

Köpfe

Keine Hoffnung mehr für Haub

Die Familie des im Hochgebirge verschollenen Top-Managers Karl-Erivan Haub (58) sieht keine Chance mehr, den CEO und Gesellschafter des Tengelmann-Konzerns retten zu können. Die Suche sei daher von der Priorität Retten auf Bergen umgestellt worden. T

[718 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 15 vom 13.04.2018 Seite 4

Handel

Tengelmann bangt um Karl-Erivan Haub

Mülheim. Die Tengelmann-Gruppe bangt um Firmenchef Karl-Erivan Haub, der das Unternehmen gemeinsam mit seinem Bruder Christian führt. Der 58-jährige Manager wird seit dem vergangenen Wochenende in den Schweizer Alpen vermisst. Karl-Erivan Haub wa

[611 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 11 vom 16.03.2018 Seite 42

Journal

Pionier des Handels

Erivan Haub baute ein internationales Supermarktimperium auf und erfand den Markendiscounter Plus. Die Stürme der Zeit haben beides verweht. Bernd Biehl

Fortuna hat mich reich bedacht, das Schicksal hat es gut mit mir gemeint. Und was ich nicht geschenkt bekam, das habe ich mir erarbeiten können.“ Wohl dem, der zum Abschluss seines Lebens solche Sätze äußern kann. Diese hat Erivan Haub, der letzte Wo

[5369 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 6 vom 09.02.2018 Seite 6

Handel

Ehemalige Mitarbeiter bitten Haub um Hilfe

Angestellte am Logistikstandort Nieder-Olm beschweren sich in einem „offenen Brief“ über Edeka

Nieder-Olm. Die Hoffnung heißt Karl-Erivan Haub. In einem offenen Brief bitten Mitarbeiter des Lagers in Nieder-Olm ihren Ex-Chef um Hilfe.

[1621 Zeichen] € 5,75

 
weiter