Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 35 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

HORIZONT Nr. 19 vom 07.05.1998 Seite 038

Agenturen Kreation

Acht Sieger bei der Deutschen Fachpresse

Zum sechsten Mal prämierte hochkarätige Jury Fachkampagnen/Condor räumte zum dritten Mal ab/Neue Medien müssen sich noch beweisen

FRANKFURT Acht Fachkampagnen wurden von den kritischen Augen der elf Juroren als Sieger im Auftrag der Deutschen Fachpresse auserkoren. Einhelliges Urteil: Fachwerbung muß sich nicht mehr verstecken. Konrad Wenzel war zufrieden. Und das nicht etwa, weil

[4381 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 40 vom 02.10.1997 Seite 001

Blöck, Nagel muß um den Eduscho-Etat pitchen

BREMEN Jung v. Matt, Springer & Jacoby, Economia, alle Hamburg, Grey, Düsseldorf und Michael Conrad & Leo Burnett, Frankfurt, präsentieren Anfang Oktober bei Eduscho. Zur Disposition steht laut Briefing der gut 40 Millionen Mark schwereKaffee-Etat des End

[473 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 40 vom 02.10.1997 Seite 006

Nachrichten

Eduscho wird erneuert

Präsentation Anfang Oktober soll neue Werbelinie festklopfen/Briefing zur Marke Gala

BREMEN Mit der Ausschreibung des millionenschweren Food-Etats läutet der Bremer Kaffeeproduzent Eduscho eine neue Ära in der Unternehmensgeschichte ein. Denn nach der Übernahme durch die Hamburger Tchibo-Holding soll Eduscho rundumerneuert werden. "Wir

[2307 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 19 vom 08.05.1997 Seite 044

Agenturen Kreation

Jung v. Matt holte zweimal Gold für Plakate

Unter 525 Einreichungen erhielten nur sieben Arbeiten beim Plakat-Grand-Prix einen Preis

Frankfurt Zum vierten Mal vergab der Fachverband Außenwerbung Preise für die Königsdisziplin Plakat. Jung v. Matt, Hamburg, siegte mit Arbeiten für die Deutsche Bahn und Noah. Chancen ausgerechnet hatten sich viele Kreative in Deutschland, denn über 500

[1520 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 19 vom 08.05.1997 Seite 044

Agenturen Kreation

Die sechs besten Fachpresse-Anzeigen

Zum fünften Mal wurden die besten Fachkampagnen im Auftrag der Deutschen Fachpresse prämiert/Neben Kategoriesiegern gab es einen Sonderpreis

Frankfurt Fünf Fachkampagnen kürte die kritische Jury im Auftrag der Deutschen Fachpresse für das Jahr 1996, drei weniger als im letzten Jahr. Über das Niveau der eingereichten Arbeiten zeigten sich die Juroren jedoch erfreut. Das Niveau war gut. Die Fa

[4939 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 16 vom 17.04.1997 Seite 038

Agenturen Kreation

ADC-Jahrbuch erscheint bereits Mitte des Jahres

Frankfurt Das nicht nur von Agentur-Junioren heiß begehrte Annual des Art Directors Club für Deutschland wird in diesem Jahr bereits im Juli erhältlich sein. Das ADC-Buch enthält die 318 prämierten Arbeiten, die im März von den kritischen Jurys für preisw

[852 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 15 vom 10.04.1997 Seite 033

Agenturen Business Konzepte Kreationen

Weichen für die Zukunft gestellt

Nach der Neuordnung der Düsseldorfer und Frankfurter Büros will sich die Lowe-Gruppe als Agenturmarke stärker profilieren

FRANKFURT Mit der Neuordnung der Führungsteams - erst in Düsseldorf und dann in Frankfurt (HORIZONT 13/97) - hat die deutsche Lowe & Partners-Gruppe die entscheidenden Weichen für die Zukunft gestellt. Durch kreative Kampagnen und die verstärkte Teilnahme

[3857 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 14 vom 03.04.1997 Seite 001

Fachpresse-Jury kürt Sieger

FRANKFURT Aus 233 Einsendungen wählte die Jury der Deutschen Fachpresse 1996 sechs Preisträger. Sieger in der Kategorie Technische Güter wurde Heinrich Wilke und KNSK/ BBDO, Hamburg, für die Hewi-Baubeschläge - Kampagne. Sandoz und RG Wiesmeier holten den

[869 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 50 vom 13.12.1996 Seite 042

Agenturen Kreation

Zwei Goldsieger bei der Klappe

Gold für Start Advertising und Advico Y&R / Zwölf Spots wurden beim BDW- Kreativwettbewerb Die Klappe ausgezeichnet

KÖLN Neben Advico Young & Rubicam, Zürich, kann sich das Münchener Team von Start Advertising über je eine Goldene Klappe freuen. Die Jury vergab beim 18. Internationalen Wettbewerb für TV-Spots und Commercials noch fünfmal Silber und fünfmal Bronze. Ru

[2087 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 47 vom 22.11.1996 Seite 006

Nachrichten

Lowe bleibt gelassen

Reemtsma kündigt zwei Budgets prophylaktisch / Neuer Lowe-Chef ist noch nicht in Sicht

FRANKFURT Der Wechsel des Spitzenduos Heimar Schröter und Rolf Greulich von Lowe & Partners zu Michael Conrad & Leo Burnett (HORIZONT 40/96) wirft seine Schatten: Reemtsma kündigte "vorsorglich" seine Budgets Peter Stuyvesant und P&S. Ein neuer starker Ma

[2288 Zeichen] € 5,75

 
weiter