Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 7 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HORIZONT 42 vom 14.10.2004 Seite 040

    Medien und Media

    G+J justiert die Brigitte-Familie nach

    Frauenzeitschrift ändert Auftritt und Titelkonzept / Neue Inhalte beim Koch-Ableger / "Brigitte Woman" verzeichnet Anzeigenplus von 37 Prozent

    Gruner + Jahrs Flaggschiff "Brigitte" will künftig in der Kommunikation noch offensiver mit seinen Pfunden wuchern. Sichtbar wird dies in der aktuellen Kampagne der Frauenzeitschrift von der Hamburger Agentur Grabarz & Partner. Der Auftritt des Titels aus

    [5453 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 16 vom 15.04.2004 Seite 014

    Leute

    KOPF DER WOCHE

    Teamspielerin ohne Allüren

    Julia Jäkel setzt als Verlagsleiterin des Frauenklassikers "Brigitte" von Gruner + Jahr auf die Stärken des Einzelnen

    Julia Jäkel, seit diesem Monat Verlagsleiterin der "Brigitte"-Gruppe, kommt mit strahlendem Gesicht und großen, weit ausholenden Schritten den Flur des Verlagshauses am Baumwall entlang. "Schön, dass Sie schon da sind!" Der energische Händedruck zeugt von

    [4829 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 05 vom 29.01.2004 Seite 045

    Medien und Media

    "Wir müssen nicht jedem Trend folgen"

    Chefredakteur Andreas Lebert und Verlagsgeschäftsführer Volker Breid über die Brigitte-Familie und das Sonderheft "Brigitte Balance"

    Welche Chancen hat ein 50 Jahre alter Generalist wie "Brigitte" heute in einem Segment, das sich immer stärker zergliedert? Volker Breid: In einem fragmentierenden Markt hat es ein Generalistentitel wie die "Brigitte" natürlich schwerer. Gleichzeitig wi

    [7154 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 48 vom 27.11.2003 Seite 014

    Leute

    KOPF DER WOCHE

    Frauenkenner und Autofan

    "Brigitte"-Verlagsleiter Jörg Plathner wird Chef der Autozeitschriften der Motor Presse Stuttgart

    Die Entscheidung, von Hamburg nach Stuttgart zu wechseln, ist Jörg Plathner nicht leicht gefallen. Vier Jahre standen für den geborenen Hannoveraner als Verlagsleiter "Brigitte" und Geschäftsführer des Woman-Verlags die Wünsche der Frauen im Mittelpunkt d

    [4799 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT 34 vom 24.08.2000 Seite 064

    Medien

    Bilanz Gerd Schulte-Hillen, Chef von Gruner + Jahr, wechselt nach 20 Jahren an der Verlagsspitze in den Aufsichtsrat von Bertelsmann und G+J

    Der Lotse wechselt die Kommando-Brücke

    Diskussionsfreude und Macherqualitäten gehören zu den Eigenschaften von Gerd Schulte-Hillen.

    HORIZONT: Sie stehen knapp 20 Jahre an der Spitze von Gruner + Jahr. Wie stark haben sich im Laufe der Jahre die Kernherausforderungen an einen Verleger verändert? Gerd Schulte-Hillen: Grundsätzlich haben sie sich nicht verändert. Ein Verleger muss na

    [15948 Zeichen] Tooltip
    Gruner+Jahr klettert stetig bergauf - Umsatz und Jahresüberschuss - Angaben in Mio. Mark
    € 5,75

    HORIZONT Nr. 47 vom 24.11.1995 Seite 071

    Medien Print

    Brigitte mit neuer Titel- Linie

    Die Frauenzeitschrift setzt ab sofort auf ein seriöseres Outfit

    HAMBURG "Brigitte", die größte deutsche 14täglich erscheinende Frauenzeitschrift mit einer verkauften Auflage von 1 051 191 Exemplaren, verpaßt sich einen neuen, seriöseren und ruhigeren Auftritt. Mit der grundlegend veränderten Titeloptik will sich das M

    [4607 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 08 vom 26.02.1993 Seite 026

    Medien

    Studie: Frauen zwischen Aldi und Chanel

    Bauer untersucht "Multioptionales Verhalten" / Kriterien Einkommen und Status greifen nicht mehr

    Hamburg - Einstellungen und Verhalten der sogenannten neuen Konsumentin ließ die Verlagsgruppe Bauer analysieren. Denn die Konsumentin von heute wird für die Marketing-Experten immer schwerer greifbar. Sie zeigt "ein vielfältiges und widersprüchliches Kon

    [3441 Zeichen] € 5,75