Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 15 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

HORIZONT Nr. 32 vom 06.08.1998 Seite 046

Medien Nachrichten

,,Programmies spielen in anderer Liga''

Reichweitenverluste beim Stern / Kontinuierlicher Reichweitenaufbau gewinnt in der Argumentation an Bedeutung / Gattungsmarketing braucht neue Impulse

HAMBURG Seit einem Jahr ist Dr. Werner Beba für das Anzeigengeschäft des "Stern" verantwortlich. Der spektakulärste Schritt kurz nach seinem Antritt war eine kräftige Senkung des Anzeigenpreises. Im härter werdenden Wettbewerb zwischen den Magazinen und d

[9814 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 45 vom 06.11.1997 Seite 062

Medien Nachrichten

Zeitungsseiten für Kids

Argus Media untersucht die Kinder- und Jugendseiten von 630 deutschen Tageszeitungen

HAMBURG Immer mehr Tageszeitungen setzen auf ein speziell auf Kinder und Jugendliche zugeschnittenes Angebot mit breitgefächertem Spektrum. Zu diesem Ergebnis kommt eine von Argus Media durchgeführte Untersuchung von 630 Tageszeitungen im Februar und März

[3169 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 17 vom 24.04.1997 Seite 050

Medien Nachrichten

Die Heftauflage ist ein zusätzliches Tool

VDZ-Vorstand Karl Dietrich Seikel zieht Bilanz/Heftauflagen sind zur Selbstverständlichkeit geworden/Einheitliche Abrechnungsmodelle noch in diesem Jahr

Hamburg Nach monatelangen teilweise sehr hitzigen Diskussionen einigten sich die Verlage vor einem Jahr auf die Veröffentlichung der heftbezogenen Auflagenmeldung. Eine neue Zeitrechnung in der Leistungsdarstellung der Publikumszeitschriften begann. Über

[8371 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 13 vom 27.03.1997 Seite 046

Medien Nachrichten

Spiegel-Verlag will TV vermarkten

Aufgrund des wachsenden intermedialen Wettbewerbs will der Spiegel-Verlag seine TV-Werbezeiten künftig selbst vermarkten

HAMBURG Der Spiegel-Verlag bereitet sich auf die Vermarktung von Werbezeiten im Privatfernsehen vor. Insbesondere die DCTP-Magazine auf Vox, aber auch auf den TV-Sendern RTL und Sat 1 sind dabei für Werner E. Klatten, Geschäftsführer von Spiegel TV und in

[3965 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 48 vom 29.11.1996 Seite 058

Medien Nachrichten

DF1 hält an seinen Prognosen fest

Nur 20 000 Decoder verkauft, aber optimistisch / Kooperation mit Canal plus / 12 Millionen Mark für Weihnachtskampagne

HAMBURG Die Bande zwischen Canal plus und DF1 werden enger. Ab März 1997 strahlt DF1 sechs neue Spartenprogramme aus. Sein Partner ist dabei der französische Anbieter Multithíematiques, an dem unter anderem Canal plus zu einem Drittel beteiligt ist. Urs

[3132 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 31 vom 02.08.1996 Seite 034

Medien Nachrichten

Fitness-Magazin Fit for Fun will der Branche wieder einen Schritt voraus sein

Fit for Fun aus der Verlagsgruppe Milchstraße will sich ab der August- Ausgabe mit überarbeitetem redaktionellen und optischen Konzept in Bestform zeigen

HAMBURG "Fit for Fun" hat für den zunehmenden Wettbewerb trainiert. Ab August präsentiert sich der Milchstraßen-Titel deutlich überarbeitet und mit breiterer Themenpalette. Unter anderem mit neuen Rubriken, mehr Themeninfos auf der Titelseite sowie mutige

[7185 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 17 vom 26.04.1996 Seite 058

Medien Nachrichten

G+J-Naturalrabatt hilft nur Großkunden

VDZ hält Naturalrabatt als verlagsübergreifendes Abrechnungsmodell für problematisch / Der werbetreibende Mittelstand geht beim G+J-Modell leer aus

HAMBURG Gruner + Jahr hat einen titelbezogenen Naturalrabatt auf Basis aller Anzeigen, die in einem Kalenderjahr von einem Werbekunden geschaltet werden, eingeführt (HORIZONT 16/96). Damit will G+J seine Großkunden pflegen. Die Wettbewerber sind zumindest

[6815 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 16 vom 19.04.1996 Seite 046

Medien Nachrichten

Im Dienste eines Duftes

Wochenzeitung Die Woche verkauft den gesamten Anzeigenraum einer Ausgabe an Chanel

HAMBURG Eine für deutsche Zeitungen ungewöhnliche Aktion führt jetzt "Die Woche" aus der Jahreszeiten-Verlags-Tochter Hoffmann & Campe durch. Das Wochenblatt hat den Anzeigenraum für eine Ausgabe komplett an die deutsche Chanel verkauft. Nach über zwölf

[5179 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 49 vom 08.12.1995 Seite 044

Medien Nachrichten

Gegen Werbefrust hilft bessere Werbung

Media-Round-table von Scholz & Friends über die möglichen Ansätze gegen den latenten Werbefrust / Weiterhin auf dem Prüfstand: die Media-Forschung

HAMBURG Zwei Thesen über Werbefrust und Datensammelwut standen im Mittelpunkt des Media- Round-table von Scholz & Friends, Hamburg. Die Gastgeber, S&F-Geschäftsführer Norbert Lindhof und S&F-Medialeiter Frank Woday, diskutierten mit Rolf Grimm, Anzeigenle

[12430 Zeichen] € 5,75

HORIZONT Nr. 38 vom 22.09.1995 Seite 050

Medien Nachrichten

Mediaplanungshilfe für Märkte

Neues Media-Standardwerk aus dem Axel-Springer- Verlag

HAMBURG Mit einem Lehrbuch, das alle Aspekte der Mediaplanung abdeckt, hat der Hamburger Verlag bereits vor einem Vierteljahrhundert Standards gesetzt. Auch die Neuauflage ist ein praktisches Nachschlagewerk für Branchen- Einsteiger und Fortgeschrittene g

[2936 Zeichen] € 5,75

 
weiter