Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 31 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw 8 vom 31.03.2000 Seite 77

Destination-Report Asien/Pazifik

Nordosten Indiens ist touristisch noch weitgehend unerschlossen

Tempel sollen Orissa bekannt machen

FVW 31. 3. 00. Die Maharadscha-Paläste Radschasthans oder die Strände von Goa sind seit jeher die Touristenmagneten auf dem indischen Subkontinent. Zaghaft machen nun auch die Tourismusmacher aus dem Unionsstaat Orissa auf sich aufmerksam.

[4284 Zeichen] € 5,75

fvw 8 vom 31.03.2000 Seite 74

Destination-Report Asien/Pazifik

Regionen sollen durch mehr Autonomie von steigenden Umsätzen profitieren

Indonesien hofft auf Rückkehr zur Normalität

FVW 31. 3. 00. Indonesien schmückt sich nach den Wahlen vom vergangenen Herbst gern mit dem Attribut "drittgrößte Demokratie" nach den USA und Indien. Mit einer neuen Strategie will die Regierung das krisengeschüttelte Land noch mehr an den Tourismus binden. Autonomie und Eigenverantwortung sollen gestärkt und so die Bürger mehr an den Tourismuseinnahmen beteiligt werden.

[3671 Zeichen] € 5,75

fvw 8 vom 31.03.2000 Seite 73

Destination-Report Asien/Pazifik

Neuseeland muss am Image feilen

Nachfrage für Australien legt weiter zu

FVW 31. 3. 00. Unterschiedlich stellt sich der Markttrend für die pazifischen Reiseziele dar: Australien legt trotz Sorge vor Preissprüngen anlässlich der Olympischen Spiele in Sydney in der Gunst der Gäste weiter zu. Neuseeland dagegen hat Mühe, die

[2265 Zeichen] € 5,75

fvw 8 vom 31.03.2000 Seite 72

Destination-Report Asien/Pazifik

Veranstalter ziehen positive Bilanz für Destination Asien/Pazifik

Thailand trotz Preisanstieg der große Gewinner

FVW 31. 3. 00. Die Asien-Krise scheint endgültig überwunden - jedenfalls für die deutschen Veranstalter. Schwierig gestaltet sich allerdings weiterhin die Nachfrage für Indonesien. Stark im Kommen ist dagegen Indochina. Vietnam und Kambodscha gelten vor allem bei Spezialveranstaltern als Geheimtipp mit viel Entwicklungspotenzial.

[5777 Zeichen] € 5,75

fvw 8 vom 31.03.2000 Seite 71

Destination-Report Asien/Pazifik

Asien kommt nach der Krise langsam wieder auf die Beine

Für eine endgültige Entwarnung ist es noch zu früh

FVW 31. 3. 00. Die Asien-Krise trennt auch in der Touristik die Spreu vom Weizen. Während Indonesien weiter von einer Krise in die nächste stolpert, könnten bisherige Nischenziele wie Vietnam und Kambodscha zu den künftigen Gewinnern in Asien gehören. Australien profitiert derzeit vom Olympia-Fieber - zumindest kurzzeitig.

[2577 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite 68

Destination-Report Asien/Pazifik

Indochina wird zum gefragten Reiseziel

Bessere Infrastruktur und eine krisenarme Wirtschaft

FVW 19. 3. 99. Die Länder Indochinas entwickeln sich zunehmend zu gefragten Destinationen. Hotelangebot und Verkehrswege werden zügig ausgebaut und dem hohen asiatischen Niveau angepaßt. Die Wirtschaft von Myanmar, Vietnam, Laos und Kambodscha ist krisenfrei, immer mehr Veranstalter sehen in den vier Ländern lohnende Reiseziele.

[7294 Zeichen] Tooltip
Deutsche und internationale Besucherzahlen 1998
€ 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite 70

Destination-Report Asien/Pazifik

Nordindische Regionen setzen auf Natur

Sanfte Abenteuer sollen neue Kunden locken

FVW 19. 3. 99. Mit Angeboten für Sportler, Naturfreunde und Kulturinteressierte versucht Indiens Touristikbranche lukrative Nischenmärkte zu besetzen. Besonders der nordindische Bundesstaat Himachal Pradesh will sich in diesem Segment positionieren. Indiens schwach entwickelte Infrastruktur bremst jedoch auch in dieser Region die Entwicklung.

[5253 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite 65

Destination-Report Asien/Pazifik

Hongkongs Touristikbranche sucht nach Strategien gegen die Krise

Die Farbe der Hoffnung soll die Wende einleiten

FVW 19. 3. 99. Chinas wichtigste Wirtschaftsmetropole versucht sich an neuen touristischen Attraktionen. Das Zauberwort der Stunde heißt " Green Hongkong". Die Naturschutzparks der Region sollen auch den deutschen Urlaubern näher gebracht werden. Mit einer Diversifizierung des Angebots sollen die Besucherrückgänge der Vergangenheit wettgemacht werden.

[4400 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite 64

Destination-Report Asien/Pazifik

Thailands Tourismusbranche

Wachstum trotz Asienkrise

FVW 19. 3. 99. Der thailändische Tourismus boomt. Das belegen die neuen Zahlen der Tourism Authority of Thailand (TAT). Die Behörde hat die Wirtschaft des Königreichs nun zu einer konzertierten Aktion aufgerufen. Auf diese Weise sollen in diesem Kalenderjahr neue Rekordumsätze generiert werden.

[1650 Zeichen] € 5,75

fvw 7 vom 19.03.1999 Seite 64

Destination-Report Asien/Pazifik

Singapurs Besucherzahlen im zweiten Jahr rückläufig

Die Löwenstadt kämpft um ein größeres Stück

FVW 19. 3. 99. Vor nicht allzu langer Zeit war Singapurs Touristikbranche vornehmlich damit beschäftigt, das Wachstum der Besucherzahlen zu bewältigen. Diese Zeiten sind längst vorbei. Mittlerweile ist die Stimmung in der asiatischen Musterstadt von Nüchternheit geprägt. Die Branche macht sich Gedanken über Krisenmanagement.

[4221 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter