Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 20 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

fvw | TravelTalk 13 vom 25.06.2021 Seite 48,49,50,51,52,53,54,55,56

Destination & Produkt Titel

Länder im Neustart-Check

Die Reisefreiheit kehrt zurück, vor allem in Europa. Wenn am 1. Juli der digitale Gesundheitspass eingeführt wird, soll es keine Reisewarnungen vor Risikogebieten mehr geben – weltweit. Ein Überblick über die aktuelle Urlaubssituation in wichtigen Destinationen.

[28971 Zeichen] € 5,75

fvw | TravelTalk 6 vom 19.03.2021 Seite 54,55,56,57,58,59,60,61,62,63

Destination & Produkt ITB Now 2021

Die große Länderschau

Die Welt zu Gast in Berlin – diesmal natürlich nur virtuell. Doch auch im digitalen Format nutzten viele Länder die ITB als Bühne für ihre Neuigkeiten und Pläne im Zuge der Corona-Pandemie. Wir haben die News aus 20 Destinationen zusammengefasst.

[29602 Zeichen] € 5,75

fvw | TravelTalk 1-2 vom 22.01.2021 Seite 12,13,14,15,16,17,18,19

Unternehmen & Märkte Titel

21 Hoffnungsträger für 2021

2021 kann nur besser werden. Es gibt berechtigte Hoffnung, dass die Branche dieses Jahr wieder etwas aufatmen kann. Auf wen und was es jetzt ankommt.

[21373 Zeichen] € 5,75

fvw 10 vom 08.05.2020 Seite 34,35,36

Vertrieb

Warum DRV-Vize Ralf Hieke eine sofortige Nothilfe für Reisebüros für unverzichtbar hält

KLAUS HILDEBRANDT, IRA LANZ Nichts geht mehr. Der stationäre Vertrieb gelangt an seine Grenzen und geht auf die Barrikaden. Die in der Säule A des Deutschen Reiseverbands (DRV) organisierten mittelständischen Reisebüros machten bislang wenig von s

[8208 Zeichen] € 5,75

fvw 8-9 vom 24.04.2020 Seite 12,13,14,15,16

Touristik

Alles steht auf dem Prüfstand

Vergütung, Zahlungsmodelle, Produkte – die Krise erschüttert die Grundfesten der Touristik. Zehn Thesen, wie sich das Gefüge von Reisebüros und Veranstaltern strukturell verändern könnte.

[17457 Zeichen] Tooltip
So stabil war der Gesamtmarkt der Veranstalter-Reise - Gesamtumsatz Deutschland in Milliarden Euro Der Gesamtmarkt für Urlaubsund Privatreisen - Umsatz aller vorgebuchten Reisen ab einer Übernachtung
€ 5,75

fvw 6 vom 13.03.2020 Seite 18,19,20,21,22,23,24

Touristik

DIAGNOSE, THERAPIE, PROGNOSE

Die Corona-Krise hat die Branche voll erwischt. Vertrieb und Veranstalter versuchen gegenzusteuern. Die wirtschaftlichen Folgen sind jetzt schon gravierend. Die Politik soll helfen.

[22850 Zeichen] Tooltip
Im Februar rutschen die Buchungen ins Minus - Verkaufsentwicklung nach Indexwert Rückgänge für alle Ziele - Neubuchungen letzte Februarwoche (KW 9)
€ 5,75

fvw 22 vom 25.10.2019 Seite 26,27,28,29

Touristik

Wenn das Herz zerbricht

Die Investorensuche für Thomas Cook gestaltet sich schwierig, doch es gibt Interessenten. Derweil greifen die Wettbewerber beherzt bei Hotels, Reisebüros und Mitarbeitern zu.

[14404 Zeichen] € 5,75

fvw 20 vom 27.09.2019 Seite 10,11,12,13,14,15,16,17

Touristik

Wiederbelebungsversuche

Thomas Cook Deutschland ist insolvent, will aber weitermachen. Der Condor-Kredit verhindert ein noch größeres Chaos. Wie es zur größten europäischen Touristikpleite kam und wie es nun weitergeht.

[23838 Zeichen] Tooltip
Touristische Schwergewichte - Umsatz der Top-Veranstalter in Mrd. Euro 2017/18 in der DACH-Region Stark auf dem Festland - Umsatzverteilung der Thomas Cook Group
€ 5,75

fvw 19 vom 13.09.2019 Seite 16,17,18

Touristik

TUIs Omnichannel-Takt

Der Branchenprimus will stärker aus Sicht der Reisenden handeln. Das geht nur mit einer intelligenten Nutzung der Kundendaten und mit den Reisebüros. Die zeigen sich noch zögerlich.

[7880 Zeichen] Tooltip
DER Touristik hat im Vertrieb die Nase vorn - Reisebüro-Umsätze der drei großen Konzerne in Mrd. Euro Branchenprimus mit guter Online-Performance - Veranstalter- und Vertriebsumsätze der drei großen Konzerne 2018 in Mrd. Euro
€ 5,75

fvw 24 vom 23.11.2018 Seite 36,37,38,39

Touristik

Über den Berg

Schweiz und Österreich sind kleine Märkte. Doch auch sie schlagen sich mit dem neuen Reiserecht, sinkenden Margen und dem Fachkräftemangel herum. Beim Service-Entgelt haben sie jedoch die Nase weit vorne.

[11821 Zeichen] Tooltip
Beratungshonorare in der Schweiz - Für die Rendite der Reisebüros fast unverzichtbar Schwund bei Schweizer Reisebüros - Im SRV sind die größeren Agenturen – die haben sich besser behauptet Reisebüros in Österreich - Die Umsatzanteile der Organisationen
€ 5,75

 
weiter