Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 40 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 15-16 vom 15.04.2021 Seite 30

Spektrum Digital Work

Mühsamer Marathon

Sichtbarkeit ist das neue Schlagwort in Sachen Gender Equality – und meint sehr viel mehr als Personal Branding

Die Commerzbank macht 2020 mit dem „Pferdeschwänze“-Spot die Fußballerinnen der deutschen Nationalmannschaft medienstark und provokant sichtbar – und gewinnt damit auch gleich noch den Effie Grand Prix. Der Stern titelt Ende 2020: „Ich bin eine Quote

[8053 Zeichen] € 5,75

Horizont 8-9 vom 25.02.2021 Seite 22,23

Hintergrund

Es muss endlich vorangehen

Gleichstellung: Bei ADC, BVDW, GWA und den Marketing Clubs treiben führende Frauen das Thema Diversity voran – davor hat sich zu wenig verändert

Am 8. März ist Internationaler Frauentag. Die übliche Zeit, Bilanz zu ziehen: Wie viele Frauen haben sich an die Spitze von Unternehmen hochgearbeitet? Welche Firmen unternehmen etwas, um gleiche Chancen für alle auf dem Weg dorthin zu schaffen? Für

[14301 Zeichen] € 5,75

Horizont 22 vom 28.05.2020 Seite 12,13

Hintergrund

Der Club der 100-Millionen-Euro-Umsätze

Ranking Digitalagenturen: Top-100-Agenturen wachsen um 17,5 Prozent. Reply verteidigt Spitzenplatz, Plan.Net rutscht auf Platz 3 ab und Corona wird die Konsolidierungswelle weiter pushen

Im aktuellen Ranking der Digitalagenturen des Bundesverbands Digitale Wirtschaft (BVDW) sind die Top-100-Agenturen 2019 durchschnittlich um satte 17,5 Prozent gewachsen. Mit ihren Dienstleistungen entlang der digitalen Wertschöpfungskette ihrer Auftr

[10325 Zeichen] Tooltip
Gewinner und Verlierer - Entwicklung digitaler Honorarumsatz unter den Top-100-Agenturen Die größten Internetagenturen 2019 (Top 100)
€ 5,75

Horizont 45 vom 07.11.2019 Seite 22,24

Hintergrund

„Mir schwillt der Kamm“ „Mir auch“

Wahl vs. Storch: Der Präsident des BVDW und der Vorsitzende der OWM über Onlinewerbung, E-Privacy und die Zukunft des Digitalbusiness

Die Digitalbranche ist eine Wachstums-, sie ist aber auch eine Streitbranche. Wen wundert’s? Die Materie ist kompliziert, die Interessenlage nicht immer klar. Der OWM-Vorsitzende Uwe Storch und BVDW-Präsident Matthias Wahl gehören zu den Ausnahmen. In Detailfragen sind sie oft konträrer Meinung. Das Streitgespräch zeigt aber auch: Beide wissen, dass sie den Markt nur gemeinsam vorantreiben und verändern können.

[16150 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin WerbungTreiber vom 07.11.2019 Seite 14,15,16,17

Werbung.Treiber

Die große Unbekannte

Ob man es Ad Fraud nennt oder Invalid Traffic – niemand weiß, welcher Schaden durch ungültige Werbekontakte im Internet entsteht. Strittig ist auch, wer die Gegenmaßnahmen bezahlen soll

In den weitverzweigten Lieferketten der digitalen Werbung wird nach wie vor viel getrickst. Anzeigen werden von Bots betrachtet oder angeklickt, außerhalb des sichtbaren Bereichs platziert oder auf falschen Seiten ausgespielt – aber dennoch in Rechnu

[14048 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin Career Mag vom 02.10.2019 Seite 46,47,48

career mag

„Voice ist ein Beschleuniger“

Achim Himmelreich, Global Head Consumer Engagement Capgemini und BVDW-Vizepräsident, sagt, was sich durch Conversational Commerce in Marketingabteilungen ändert – und was nicht

Marketingmenschen, die sich mit Data Science schwertun, werden es künftig generell schwer haben, sagt Achim Himmelreich, Global Head Consumer Engagement Capgemini und BVDW-Vizepräsident. Wer sich deshalb bei der Jobsuche warm anziehen müsse, könne es ja als Pflegekraft versuchen. Hinter den deftigen Anmerkungen steckt natürlich Ernst: Auch das Marketing befindet sich im Umbruch, Marketer, die nichts mit Data Science am Hut haben, haben es tatsächlich schwer, denn Wissen um diese Themen ist heute Voraussetzung für jeden Job im Marketing.

[10970 Zeichen] € 5,75

Horizont 36 vom 05.09.2019 Seite 9

DMEXCO Spezial

„Wir bohren ein dickes Brett“

BVDW: Präsident Matthias Wahl über die drohende Wirtschaftskrise und digitale Herausforderungen für Unternehmen

Das Verbreiten von Optimismus gehört sozusagen zur Funktions-DNA von Politikern und Verbandsfunktionären. Matthias Wahl ist Präsident des BVDW – und hat neben seiner optimistischen Grundeinschätzung die Fähigkeit, Probleme zu erkennen und deutlich zu benennen. Dass nicht alles Gold ist im großen Digitalreich, bestätigt der Ex-RMS-Manager auch im Interview.

[9630 Zeichen] € 5,75

HORIZONTmagazin DMEXCO vom 29.08.2019 Seite 34,35,36,37,38

Das Magazin zur DMEXCO 2019 - DMEXCO

Dmexco

„Ich bin relativ entspannt“

DOMINIK MATYKA Was der neue starke Mann bei der Dmexco in den nächsten Jahren alles erreichen will

Er habe „von Fall zu Fall unterschiedliche Schmerzgrenzen“, sagt Dominik Matyka, wenn er auf den Changeprozess bei der Dmexco angesprochen wird. Als neuer Chief Advisor hat der 36-Jährige im Januar 2018 die Verantwortung für die Dmexco übernommen. Doch die Besucher- und Ausstellerzahlen stagnieren weiterhin. Matyka sieht das – noch – gelassen. Er will die Dmexco als ganzjährige Branchenplattform etablieren, und auf gar keinen Fall will er mit der OMR verglichen werden – zumindest meistens. Statt auf die Band Scooter setzt Matyka außerdem lieber auf Musical. Das wird ihn auf der Dmexco 2019 nach eigenen Aussagen sogar „kurzfristig das Leben kosten“.

[14126 Zeichen] € 5,75

Horizont 24 vom 13.06.2019 Seite 4

Thema der Woche

Wie groß ist der Betrug?

Ad Fraud: Noch immer gibt es keine validen Zahlen, wie massiv das Problem mit Fake Traffic wirklich ist. Wie kann das sein und was kann man tun? Ein Streitgespräch zwischen Arne Kirchem (OWM) und Andreas Hamdorf (BVDW)

Es klingt wie ein Witz, aber wie ein schlechter: Die Werbeindustrie kann noch immer nicht verlässlich sagen, wie groß der Anteil von betrügerischem Traffic wirklich ist. Der Digitalverband BVDW und die Kunden-Organisation OWM wollen jetzt endlich Klarheit schaffen – nur wie? So ganz einig über den richtigen Weg ist man sich nicht. Immerhin: Ad Fraud rückt wieder weiter nach oben auf der Agenda.

[9384 Zeichen] € 5,75

Horizont 30 vom 26.07.2018 Seite 18,19

Hintergrund

„Wir bauen ja keine Kernkraftwerke“

Content Marketing: Die beiden Verbände CMF und BVDW waren sich nicht grün. Jetzt proben sie den Schulterschluss

Wer gibt den Ton an, wenn es um Content Marketing geht: der Traditionsverein Content Marketing Forum (CMF) oder die noch junge Fokusgruppe innerhalb des Bundesverbandes Digitale Wirtschaft (BVDW)? Im Gespräch mit Horizont zeigen sich Christian Fill und Matthias Wesselmann erstaunlich einig – auch was den Verbands-Verweigerer Territory betrifft.

[12402 Zeichen] € 5,75

 
weiter