Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 13 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 5 vom 05.02.2021 Seite 24

Recht & Politik

Handel verlangt verlässliche Öffnungsperspektive

HDE wünscht sich von Altmaier Ausstiegsplan für pandemiebedingten Lockdown – Wirtschaftsgipfel der Spitzenverbände angeregt

Berlin. Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert vom Wirtschaftsminister Planungssicherheit im Corona-Shutdown und bietet in einem Schreiben seine Hilfe für einen Öffnungsplan an. Dass es bald zu Lockerungen kommt, ist eher unwahrscheinlich.

[3126 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 14 vom 03.04.2020 Seite 19

Recht & Politik

Arbeitgeber wollen Tariferhöhung verschieben

Die Tarifparteien streiten um die anstehenden Lohn- und Gehaltserhöhungen und die Aufstockung von Kurzarbeitergeld

Berlin. Der Handelsverband HDE fordert ein „tarifliches Rettungspaket“. In Not geratene Unternehmen sollen die anstehende Tariferhöhung bis zum Jahreswechsel aussetzen können. Verdi weist das Ansinnen zurück und drängt auf eine Aufstockung des Kurzarbeitergeldes durch die Arbeitgeber.

[3803 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 6 vom 07.02.2020 Seite 22

Recht & Politik

Gipfel rückt UTP-Richtlinie ins Zentrum

Treffen im Kanzleramt entfacht Diskussion um Gesetz gegen „unfaire Handelspraktiken“ – Ernährungsindustrie drängt auf Erweiterung

Berlin. Die Umsetzung der EU-Richtlinie gegen „unfaire Handelspraktiken“ war ein zentrales Thema beim Spitzentreffen im Bundeskanzleramt. Opposition und Ernährungsindustrie drängen auf eine Verschärfung der Vorgaben.

[3365 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 31.01.2020 Seite 22

Recht & Politik

„Steuerflucht und Markenpiraterie sind unverhandelbar“

Herr Genth, die Aufnahme von Amazon wurde innerhalb des HDE kontrovers diskutiert. Konnten Sie alle Mitglieder überzeugen? Wir haben uns nicht erst seit gestern, sondern schon länger und intensiv mit dem Thema befasst. Ich habe die Diskussion auf

[2129 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 36 vom 06.09.2019 Seite 26

Recht & Politik

„Das ist keine verlässliche Politik“

HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth im LZ-Sommerinterview über das Plastiktütenverbot und weitere Pläne aus Berlin

Berlin. Steuer-, Energie- und Umweltpolitik – der Handelsverband Deutschland HDE kritisiert die Arbeit der Bundesregierung und vermisst eine Politik für die Wirtschaft. Stefan Genth, HDE-Hauptgeschäftsführer, sprach im Sommerinterview mit der LZ über die aktuellen Themen aus der Politik.

[7140 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 09.08.2019 Seite 22

Recht & Politik

Gesetz zum Retourenschrott

Berlin. Bundesumweltministerin Svenja Schulze (SPD) ist ihrer Ankündigung nachgekommen und hat einen Gesetzentwurf zur Reduzierung von Retourenschrott veröffentlicht. Am Dienstag wurde der Entwurf zur Änderung des Kreislaufwirtschaftsgesetzes den Ver

[1032 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 8 vom 22.02.2019 Seite 26

Recht & Politik

INNENSTÄDTE

HDE fordert von Seehofer Maßnahmen

Berlin. Der Handelsverband HDE fordert in einem Brief an den Bundesbauminister Horst Seehofer (CSU) ein Sofortprogramm zur Rettung vitaler Innenstädte. „Viele Städte sind in höchster Not“, warnt HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. Die Politik dürf

[498 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 13.07.2018 Seite 20

Recht und Politik

„Was nützt das dem Landwirt im Allgäu ...?“

Berlin. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth beleuchtet den Richtlinienentwurf „Unfaire Handelspraktiken in der Lebensmittelkette“ (Unfair Trading Practices/UTP), der diese Woche vom EU-Parlament diskutiert wird. Laut dem Entwurf sollen die Mitgliedstaaten bestimmte Praktiken untersagen, etwa Zahlungsziele von mehr als 30 Tagen bei verderblicher Ware.

[4288 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 17 vom 28.04.2017 Seite 22

Recht und Politik

Handel startet Klimaschutzoffensive

Branche will 300 000 Tonnen CO2 einsparen – Onlineportal zur Energieeffizienz

Berlin. Das Bundesumweltministerium (BMUB) fördert eine Kampagne des Handelsverbands HDE zum Energiesparen mit 1,3 Mio. Euro. Der Handel hat ambitionierte Ziele.

[1784 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 24.03.2016 Seite 28

Recht und Politik

Verschleiß belebt die Diskussion

Berlin. In der Debatte über die Lebensdauer von Verbrauchsgütern und Strategien gegen geplanten Verschleiß (Obsoleszenz) lehnt der Handel regulatorische Eingriffe strikt ab. Dies machte HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth beim verbraucherpolitische

[646 Zeichen] € 5,75

 
weiter