Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2883 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 30 vom 24.07.2020 Seite 14

Frischware

Wechsel bei Frühstücksei

Neue Konzernführung – Bruderhahn-Konzept für Eifrisch

Neuenkirchen. Deutsche Frühstücksei, Marktführer der deutschen Eierbranche, hat sich neu aufgestellt. Nicht nur bei Gesellschafterkreis und Unternehmensführung, sondern auch beim Thema Kükentöten, geht der Konzern neue Wege.

[2208 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 29 vom 17.07.2020 Seite 14

Frischware

Voges als Mediator für Landgard

Elshani muss Stuhl nach nur drei Monaten räumen – Edeka übernimmt Standort im Berbersdorf – Strategie noch unklar

Straelen. Wenige Wochen nach dem plötzlichen Abgang von Vorstandschef Armin Rehberg bei Landgard, muss auch sein Nachfolger, Labinot Elshani, Vorstand für Obst und Gemüse, das Feld räumen. Ex-Vorstand Karl Voges soll nun in der aufgewühlten Genossenschaft die Wogen glätten. Die fast neue Drehscheibe in Ostdeutschland schnappt sich Edeka.

[4348 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 29 vom 17.07.2020 Seite 1

Seite 1

Landgard steht am Scheideweg

Zwei Vorstandswechsel in drei Monaten – Voges kommt als Troubleshooter nach Straelen

Straelen. Der grüne Riese Landgard ringt um einem Neuanfang. Nach turbulenten Monaten soll Ex-Vorstand Karl Voges nun endlich wieder Ruhe in den Konzern bringen. Labinot Elshani muss das Unternehmen nach nur drei Monaten im Vorstand verlassen.

[1535 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 29 vom 17.07.2020 Seite 2

Kommentar

Landgard darf nicht untergehen

Andrea Wessel

Die Geschichte wiederholt sich: Wie schon acht Jahre zuvor, gerät der grüne Riese Landgard erneut schwer in die Bredouille, kaum hat er die Umsatz-Marke von zwei Milliarden Euro erreicht. Damals wie heute wird der Vorstandschef zum Sündenbock gemacht

[2151 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 14

Frischware

Großbäcker

Einfluss von Kamps bei Aryzta wächst

Dublin/Zürich. Der Einfluss von Heiner Kamps beim Backriesen Aryzta wächst Schritt für Schritt. Nun bringt der deutsche Unternehmer auch seine Frau Michaela mit ins Spiel. Gemeinsam hält das Ehepaar seit Anfang dieser Woche 2,3 Prozent der Stimmrecht

[817 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 22,24

Marktplatz Brot & Backwaren

Hauptsache gut verpackt

Ausgestorbene Innenstädte, Lockdown von Gastronomie, Schulen und Kindergärten: Die vergangenen Monate haben der Backbranche zu schaffen gemacht. Backstationen mit loser Selbstbedienung sind die Verlierer. Noch greift der Kunde lieber zu haltbaren, hygienisch verpackten Produkten und Markenartikeln. Andrea Wessel

[9974 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 14

Frischware

EW Group macht Tempo

Visbeker weltweit Erfolge mit Tiergenetik – Kleines Plus in Europa

Visbek. Die EW Group, Weltmarktführer für Zuchtprodukte an die Eier-, Geflügelfleisch- und Fischindustrie und Anteilseigner beim niederländischen Geflügelriesen Plukon, kommt mit Riesenschritten voran. Umsatz und Gewinn steigen zweistellig.

[2523 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 14

Frischware

Fleischwerke auf der Hut

Kaufland verabschiedet sich von sämtlichen Werkverträgen

Frankfurt. Die Fleischwerke des Handels sind in der Pandemie-Krise ebenso gefordert wie die Industrieunternehmen. Die getroffenen Vorsichtsmaßnahmen reichen weit.

[1884 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 10.07.2020 Seite 14

Frischware

Fruchthandel

Total Produce steuert gut durch die Krise

Dublin. Der Weltmarktführer im Obst- und Gemüsegeschäft, Total Produce plc, hat die Corona-Krise in den vergangenen Monaten gut bewältigt. Der Konzern berichtet für die sechs Monate bis 30. Juni von einer zufriedenstellenden Entwicklung. Der Umsatz s

[576 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 27 vom 03.07.2020 Seite 13

Frischware

Corona

PHW findet Hilfe bei Mitbewerbern

Wildeshausen. Nach der coronabedingten Schließung des PHW-Putenschlachthofes Geestland, Ende letzter Woche, hat die Wiesenhof-Gruppe Alternativen für die Schlachtung gefunden, das sagte eine Sprecherin der NOZ. In den kommenden zwei Wochen würden zwe

[602 Zeichen] € 5,75

 
weiter