Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1873 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 8 vom 19.02.2015 Seite 8

Leute

Lars Kirschke

Digitalchef der Group M wechselt zurück ins operative Geschäft

Die Mediaagentur MEC hat die Nachfolge von Matthias Brüll geregelt – und zwar anders als zunächst erwartet. Der CEO, der auf den Chefposten der Muttergesellschaft Group M wechselt, wird durch Lars Kirschke ersetzt. Damit geht COO Tino Krause, der zwi

[1218 Zeichen] € 5,75

Horizont 8 vom 19.02.2015 Seite 6

Nachrichten

Vivaki wird zurechtgestutzt

Programmatic Buying wandert in die operativen Agenturmarken

Die internationale Vivaki-Gruppe verliert weiter an Bedeutung. Die globalen Chefs der operativen Mediaagenturnetzwerke Starcom Media Vest Laura Desmond und von Zenith Optimedia Steve King haben sich mit Vivaki-CEO Stephan Beringer darauf verständigt,

[1842 Zeichen] € 5,75

Horizont 8 vom 19.02.2015 Seite 26

Report Digitalmarketing Reichweite

Gleichgeschaltet auf allen Kanälen

Mit Multiscreen-Kampagnen soll die lückenlose Begleitung des Verbrauchers bei seiner Reise durch das Netz gewährleistet werden

Rund um das Thema Bewegtbild kursieren derzeit zwei neue Schlagwörter durch den digitalen Marketingraum. Das erste lautet „Multiscreen-Campaining“ und ist recht eingängig, steht es doch für das, was es wörtlich übersetzt bedeutet: die Schaltung von V

[8079 Zeichen] € 5,75

Horizont 08 vom 19.02.2015 Seite 006

Nachrichten

Vivaki wird zurechtgestutzt

Programmatic Buying wandert in die operativen Agenturmarken

Die internationale Vivaki-Gruppe verliert weiter an Bedeutung. Die globalen Chefs der operativen Mediaagenturnetzwerke Starcom Media Vest Laura Desmond und von Zenith Optimedia Steve King haben sich mit Vivaki-CEO Stephan Beringer darauf verständigt, das

[1937 Zeichen] € 5,75

Horizont 08 vom 19.02.2015 Seite 008

Leute

Lars Kirschke

Digitalchef der Group M wechselt zurück ins operative Geschäft

Die Mediaagentur MEC hat die Nachfolge von Matthias Brüll geregelt – und zwar anders als zunächst erwartet. Der CEO, der auf den Chefposten der Muttergesellschaft Group M wechselt, wird durch Lars Kirschke ersetzt. Damit geht COO Tino Krause, der zwische

[1296 Zeichen] € 5,75

Horizont 08 vom 19.02.2015 Seite 026

Report Digitalmarketing Reichweite

Gleichgeschaltet auf allen Kanälen

Mit Multiscreen-Kampagnen soll die lückenlose Begleitung des Verbrauchers bei seiner Reise durch das Netz gewährleistet werden

Rund um das Thema Bewegtbild kursieren derzeit zwei neue Schlagwörter durch den digitalen Marketingraum. Das erste lautet „Multiscreen-Campaining“ und ist recht eingängig, steht es doch für das, was es wörtlich übersetzt bedeutet: die Schaltung von Video

[8305 Zeichen] € 5,75

Horizont 7 vom 12.02.2015 Seite 9

Leute

Michael Dunke

Aufstieg zum Chef von IPG Mediabrands in der DACH-Region

Die US-Werbeholding Interpublic Group of Companies (IPG) bündelt die Zuständigkeiten für ihre Mediaagenturgruppe IPG Mediabrands in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Übergeordnete Gruppenchefs in der DACH-Region sind nun CEO Michael Dunke und

[1174 Zeichen] € 5,75

Horizont 7 vom 12.02.2015 Seite 9

Leute

Joachim Lenz

Trauer um den Media-Auditor der ersten Stunde

Als Media-Kontrolleur, der den Agenturen auf die Finger schaut, macht man sich nicht überall Freunde. Bei Joachim Lenz war das anders. Alle Marktteilnehmer zollten ihm stets großen Respekt und schätzten ihn für seine Fairness, aber auch für seinen Hu

[1177 Zeichen] € 5,75

Horizont 7 vom 12.02.2015 Seite 1

Seite 1

Die Media-Blase

Thomas Strerath: Attacke auf Mediaagenturen / Werbekunden könnten Einkaufsgenossenschaft gründen

Die Machtverhältnisse im deutschen Mediageschäft scheinen seit Jahren zementiert: Ganz oben zieht der Marktführer Group M einsam seine Kreise, mit gebührendem Abstand folgen die Networks Omnicom, Dentsu Aegis und Vivaki. Auch die Namen der Independen

[3507 Zeichen] € 5,75

Horizont 07 vom 12.02.2015 Seite 001

Seite 1

Die Media-Blase

Thomas Strerath: Attacke auf Mediaagenturen / Werbekunden könnten Einkaufsgenossenschaft gründen

Die Machtverhältnisse im deutschen Mediageschäft scheinen seit Jahren zementiert: Ganz oben zieht der Marktführer Group M einsam seine Kreise, mit gebührendem Abstand folgen die Networks Omnicom, Dentsu Aegis und Vivaki. Auch die Namen der Independents s

[3648 Zeichen] € 5,75

 
weiter