Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 46 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 18 vom 03.05.2012 Seite 35

Business Panorama Industrie

IN KÜRZE

Zegna setzt auf China Der italienische HAKA-Spezialist Ermenegildo Zegna will bis Ende des Jahres 50 Stores eröffnen, davon ein Drittel im wichtigsten Markt China. Der Nettogewinn des Unternehmens aus Trivero bei Biella hat sich im vergangenen Jahr

[2461 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 03.05.2012 Seite 035

Business Panorama Industrie

IN KÜRZE

Zegna setzt auf China Der italienische HAKA-Spezialist Ermenegildo Zegna will bis Ende des Jahres 50 Stores eröffnen, davon ein Drittel im wichtigsten Markt China. Der Nettogewinn des Unternehmens aus Trivero bei Biella hat sich im vergangenen Jahr von

[2484 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 44 vom 03.11.2011 Seite 7

Diese Woche

WTO-Bericht: China ist jetzt wichtigster Textillieferant

China ist vergangenes Jahr zum weltweit wichtigsten Lieferanten von Textilien und Bekleidung aufgestiegen und hat die Europäische Union überholt. Das geht aus dem Bericht der Welthandelsorganisation WTO hervor. China exportierte Textilien im Wert von

[1061 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 44 vom 03.11.2011 Seite 007

Diese Woche

WTO-Bericht: China ist jetzt wichtigster Textillieferant

China ist vergangenes Jahr zum weltweit wichtigsten Lieferanten von Textilien und Bekleidung aufgestiegen und hat die Europäische Union überholt. Das geht aus dem Bericht der Welthandelsorganisation WTO hervor. China exportierte Textilien im Wert von 77

[1118 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 05.05.2011 Seite 035

Business Panorama Industrie

Zölle: Beschaffung in der Türkei nicht betroffen

Die für Juli angekündigten Zusatzzölle für importierte Textilwaren haben keine negativen Auswirkungen auf den Bekleidungsexport. Das teilt die Istanbul Textile and Exporters Association (ITKIB) mit. Ende März hatte die Türkei im türkischen Amtsblatt beka

[1130 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 02 vom 13.01.2011 Seite 062

Business Panorama Industrie

Spaniens Textilexporte steigen wieder

Nach einem Tiefpunkt im Jahr 2009 zeichnet sich für Spaniens Textil- und Bekleidungsindustrie eine Besserung ab. Wie das spanische Informationszentrum für Textil und Konfektion Cityc berichtet, stieg der Export in den ersten zehn Monaten 2010 um 6,3% auf

[925 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 42 vom 21.10.2010 Seite 036

Business Panorama Industrie

IN KÜRZE

Indien Der Umsatz der indischen Textil- und Bekleidungsindustrie wird sich bis 2020 von 70 Mrd. Dollar (53,3 Mrd. Euro) auf 220 Mrd. Dollar verdreifachen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des indischen Beratungsunternehmens Technopak. Das Land werde

[2143 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 14.10.2010 Seite 035

Business Panorama Industrie

IN KÜRZE

Pakistan Die Europäische Kommission hat den Vorschlag zur Aufhebung von Importzöllen aus Pakistan angenommen. Als wirtschaftliche Hilfe nach der Flutkatastrophe im Sommer sollen die Zölle für Produkte im Wert von fast 900 Mill. Euro für drei Jahre ausge

[2226 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 34 vom 26.08.2010 Seite 009

News

FOKUS

Indien Indien lässt ab dem 1. Oktober den Export von Baumwolle wieder ohne Einschränkung zu. Der zweitgrößte Baumwollexporteur nach China hatte Anfang des Jahres nicht mehr ausreichend Baumwolle für den eigenen Bedarf. Der gute Monsun hat die Aussichten

[1450 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 08.07.2010 Seite 047

Business Panorama Industrie

Neue Unruhen in Bangladesch

Beschaffung von Bekleidung in dem südasiatischen Land wird durch Proteste und Ausschreitungen unsicher

In Bangladesch haben am Montag mehr als 20 Bekleidungsfabriken wegen der anhaltenden gewaltsamen Arbeiterproteste schließen müssen. Wie Zeitungen vor Ort berichten, warfen rund 2000 Arbeiter Steine auf Fabriken in Ashulia in der Nähe der Hauptstadt Dhaka

[1864 Zeichen] € 5,75

 
weiter