Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 12 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 46 vom 16.11.2018 Seite 12

Industrie

Proteste bei der Hasseröder-Brauerei

Wernigerode. Die Gewerkschaft NGG macht am Samstag mit einer „Pro-Hasseröder-Aktion“ mobil gegen den Eigentümer der Brauerei ABInBev. Seit dem Ende 2017 eingeläuteten Verkauf der Brauerei sei diese in ein „Dümpelstadium“ verfallen. Es fehle an Invest

[464 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 36 vom 07.09.2018 Seite 12

Industrie

Coca-Cola schwingt sich zum Barista auf

Milliarden-Übernahme im Außerhaus-Markt – PepsiCo verliert Bieterrennen – Weiterer Schritt zum Getränke-Komplettanbieter

Atlanta/Dunstable. Beim jüngsten Kaffee-Deal gehen Nestlé und JAB leer aus. Coca-Cola schnappt sich mit Costa die zweitgrößte Kaffeekette der Welt. Ob der SoftdrinkKonzern auch wirklich das Endkunden-Geschäft beherrscht, hat er noch nicht bewiesen.

[3401 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 9 vom 02.03.2018 Seite 14

Industrie

Kraft Heinz und AB InBev weiter auf Sparkurs

Braukonzern verbessert Profit durch höhere Preise – Großaktionär scheidet aus Aufsichtsrat aus – Neue Übernahmen erwartet

Frankfurt. Für Kraft Heinz und AB InBev gilt weiter das Diktat des Sparens. AB InBev, das größte 3G-Engagement, brachte 2017 die Performance über Preiserhöhungen auf Top-Linie. Nach dem Ausstieg von Warren Buffett im Aufsichtsrat von Kraft Heinz stehen weitere Übernahmen an.

[3875 Zeichen] Tooltip
Großkonzerne halten Performance
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 02.02.2018 Seite 14

Industrie

Reimann-Holding formt neuen Getränkeriesen

JAB fusioniert Keurig Green Mountain mit Dr. Pepper Snapple – Neuer Getränkekonzern wird Nummer drei in den USA

Frankfurt. Mit dem nächsten Milliarden-Coup der JAB-Holding bekommen Coca-Cola und PepsiCo einen starken Konkurrenten in den USA. Das Besondere: Der neue Riese kombiniert Know-how aus dem Kaffee- und dem Softdrinkbusiness.

[2330 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 52 vom 29.12.2017 Seite 18,19

Rückblick Journal

Spielfeld für Spitzenkräfte

Mehr als 50 große Interviews sind in diesem Jahr allein im Journalteil der LZ veröffentlicht worden. Unternehmerpersönlichkeiten und hochkarätige Top-Manager aus dem In- und Ausland liefern spannende Erkenntnisse und aktuelle Einschätzungen.

[12712 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 27.10.2017 Seite 17

Industrie

Refresco geht an Investor

Konsortium kauft europäischen Saftriesen für 1,6 Mrd. Euro

Rotterdam. Mit einem nachgebesserten Übernahmeangebot ist ein Investorenkonsortium nun doch beim Privat-Label-Abfüller Refresco zum Zug gekommen.

[1923 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 41 vom 13.10.2017 Seite 17

Industrie

Hassia schnappt sich Bionade

Radeberger stößt Limo-Marke ab – Hassia kündigt Investitionen an – Produktion bleibt in Ostheim

Bad Vilbel. Bionade gehört künftig zu Hassia. Auch die Eisteemarke Ti übernehmen die Bad Vilbeler von der Radeberger Braugruppe. Beide Neuzugänge will man besser pflegen als der Vorbesitzer.

[2698 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 11.08.2017 Seite 12

Industrie

Refresco will weltweit an die Spitze

Rotterdam. Der Getränkeabfüllspezialist Refresco N.V. freut sich angesichts der angekündigten Übernahme des kanadischen Getränkehersteller Cotts über einen Umsatzzuwachs im ersten Halbjahr 2017 von 15 Prozent auf 1,16 Mrd. Euro. Beim operativen Gewin

[473 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 23 vom 09.06.2017 Seite 12

Industrie

Zuckerbefreit aber zukunftsfähig

Coca-Cola versucht es mit Sprite in Reinform – Zuckersteuer mittlerweile weltumspannendes Thema

Frankfurt. Die Konsumgüterkonzerne rüsten sich für regulierte Zeiten. Neben ambitionierten Reduktionszielen geht es vor allem darum, arrivierte Marken weitgehend unbeschädigt in ein Jahrzehnt gesünderer Genüsse zu überführen.

[5168 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 26.05.2017 Seite 14

Industrie

Teinacher setzt auf Glasflaschen

Bad Teinach-Zavelstein. Die Mineralbrunnen Teinach GmbH hat eine neue Füllanlage für Glasflaschen in Betrieb genommen. Die Karlsberg-Tochter investierte rund 9 Mio. Euro in die Anlage. „Mit unserer neuen Füllanlage wollen wir klare Zeichen für die Re

[897 Zeichen] € 5,75

 
weiter