Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 4 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 14 vom 07.04.2018 Seite 7

    Schwerpunkt Außengastronomie: So funktioniert’s richtig

    Gebühren

    Mehrere Standorte und Regeln Düsseldorf/Neuss. Vier Filialen des Restaurants Schwan von Kerstin Rapp-Schwan verteilen sich auf Düsseldorf und Neuss, alle haben eine Terrasse. Bei der Möblierung gelten unterschiedliche Regeln. In Neuss mussten die

    [1800 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 31 vom 05.08.2017 Seite 6

    Management & Recht

    So machen wir das!

    Dem Täter keine Chance geben

    Gewaltprävention Sicherheit ist gerade für Hotels zunehmend ein Thema. Sind die Häuser und vor allem die Mitarbeiter vorbereitet? Die AHGZ hat sich umgehört.

    Überfälle auf Hotels sind keine Seltenheit. Die AHGZ hat in den vergangenen Monaten mehrfach von Fällen berichtet, die mal besser, mal schlechter für das Haus und das Personal ausgegangen sind. So berichtet die Berufsgenossenschaft BGN, dass betroffe

    [3728 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 32 vom 09.08.2014 Seite 007

    Schwerpunkt So klappt es mit der Pacht

    Der Start ist manchmal holprig

    Praxis Welche Erfahrungen sie bei der Übernahme eines neuen Objekts gemacht haben, und was sie ihren Kollegen raten. Drei Pächter berichten.

    STUTTGART. Rund drei Viertel der im DEHOGA organisierten Gastronomen in Deutschland und etwa 40 Prozent der Hoteliers im Verband sind Pächter. Rechnet man das hoch auf alle knapp 225.000 gastgewerblichen Betriebe im Land, ist das die Mehrheit. Diese U

    [5330 Zeichen] € 5,75

    Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 32 vom 09.08.2014 Seite 7

    Schwerpunkt So klappt es mit der Pacht

    Der Start ist manchmal holprig

    Praxis Welche Erfahrungen sie bei der Übernahme eines neuen Objekts gemacht haben, und was sie ihren Kollegen raten. Drei Pächter berichten.

    STUTTGART. Rund drei Viertel der im DEHOGA organisierten Gastronomen in Deutschland und etwa 40 Prozent der Hoteliers im Verband sind Pächter. Rechnet man das hoch auf alle knapp 225.000 gastgewerblichen Betriebe im Land, ist das die Mehrheit. Di

    [5107 Zeichen] € 5,75