Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2782 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 24 vom 15.06.2019 Seite 13,14

Fachthema Küche & Mehr

Kochen mit Feuer, Grill und Glut

Grillen Die Küche im Restaurant Extebarri ist von archaischer Wucht. Bittor Arginzoniz kocht und grillt mit offenem Feuer und schafft so einzigartige Gerichte.

Im baskischen Restaurant Extebarri wird ausschließlich gegrillt. Nicht über Holzkohle, sondern über natürlichem und aromatischem Holz, das sogar je nach gegrillter Zutat variiert: Steineiche für den Fisch, Rebholz für das Fleisch, manchmal auch Rebtr

[5300 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 23 vom 08.06.2019 Seite 1

Seite 1

Unten links

Hotspot für Eisenbahnfreaks: Im Krüger Nationalpark in Südafrika startet bald eine sehr spezielle Herberge. Das Hotel Kruger Shalati ist ein stationärer Zug. Eingecheckt wird in einem alten Bahnhof. Doch Vorsicht! Wer nicht aufpasst, nimmt ein Bad im

[334 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 23 vom 08.06.2019 Seite 3

Aktuelles

Dorint holt sich drei neue Häuser

Übernahme Accorinvest gibt Hotels in Bremen, Leipzig und Würzburg an die Kölner Hotelgesellschaft ab. Dorint setzt damit sein kontrolliertes Wachstum fort.

Köln. Dorint geht im Jahr seines 60. Geburtstags weiter voran. Wie das Unternehmen mitteilt, hat die Dorint GmbH zum 1. Juni 2019 drei Häuser von Accorinvest übernommen: das Swissôtel in Bremen (230 Zimmer), das Mercure Hotel in Leipzig (174 Zimmer)

[3701 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 22 vom 01.06.2019 Seite 1

Seite 1

Nachwuchsförderer feiern 30. Geburtstag

Baiersbronn. Wie wichtig eine Top-Ausbildung ist, die höchste fachliche Expertise gewährleistet bei persönlicher Wertschätzung für die Azubis, ist keine neue Erkenntnis von Initiativen wie Fair Job Hotels oder Exzellente Ausbildung. Spitzenhotelier H

[714 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 21 vom 25.05.2019 Seite 8

Meinung

Reduzierte Mehrwertsteuer

Viele gute Gründe für 7 Prozent

„Hört das denn nie auf?“ Das werden sich in diesen Tagen Deutschlands Hoteliers fragen, angesichts der SPD-Idee, den reduzierten Mehrwertsteuersatz auf Hotelübernachtungen abschaffen zu wollen. Die SPD will mit den erwarteten 700 Mio. Euro Mehreinnah

[1039 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 21 vom 25.05.2019 Seite 1

Seite 1

Tagungshotels müssen sich anstrengen

Meeting- & Eventbarometer Insbesondere kleinere Häuser geraten zunehmend unter Druck. Hippe Eventlocations wachsen zu ernsthaften Mitbewerbern heran.

Frankfurt/M. Die Teilnehmerzahlen von Tagungen, Kongressen und Events in Deutschland legen konstant zu – im Jahr 2018 um 1,6 Prozent auf rund 412 Millionen. Doch die Veranstaltungen werden immer größer, denn im vergangenen Jahr gab es 77.500 Veransta

[2080 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 21 vom 25.05.2019 Seite 3

Aktuelles

DEHOGA schimpft: „SPD-Pläne sind ein Schlag ins Gesicht“

Berlin. Der SPD-Vorstoß, den reduzierten Mehrwertsteuersatz auf Hotelübernachtungen abschaffen zu wollen, stößt bei Hoteliers, beim DEHOGA Bundesverband und bei Politikern von CDU und FDP auf Unverständnis und Ablehnung. Prizeotel-Chef Marco Nussb

[1577 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 20 vom 18.05.2019 Seite 1

Seite 1

Unten links

Das Hard Rock Hotel Tenerife bringt Haustieren im Rahmen des Animal Instinct Service ihr Lieblingsfresschen aufs Zimmer. Darunter Fisch mit Beeren und Truthahn-Carpaccio. Auch Spielzeug und Zahnpflegesets stehen bereit. Tiere sind eben auch nur Mensc

[258 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 20 vom 18.05.2019 Seite 1

Seite 1

Stechuhr für alle Arbeitnehmer?

Recht Arbeitszeiterfassung soll Pflicht werden – so will es der Europäische Gerichtshof.

Luxemburg/Berlin. Das Urteil des Europäischen Gerichtshofs, (EuGH), nach dem Arbeitgeber verpflichtet werden sollen, die gesamte Arbeitszeit ihrer Beschäftigten systematisch zu erfassen, hat die deutsche Wirtschaft aufhorchen lassen. Bisher gilt ein

[1674 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 20 vom 18.05.2019 Seite 1

Seite 1

Mindestlohn für Azubis ist beschlossen

Berlin. Ein Gesetzentwurf von Bundesbildungsministerin Anja Karlicek (CDU) sieht vor, dass Azubis von 2020 an im ersten Ausbildungsjahr monatlich mindestens 515 Euro bekommen. Dieser Mindestsatz soll über vier Jahre hinweg sukzessive erhöht werden: 2

[842 Zeichen] € 5,75

 
weiter