Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1904 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Die neue Sehnsucht

KNSK Brand Lab heißt jetzt Die Neue Vernunft. Was soll das?

Ein guter programmatischer Text beginnt mit einem guten programmatischen Satz. Bei Janett Schwerdtfeger geht das so: „Zahllose Unternehmen stecken im zähen Schlamm nicht enden wollender Transformationsprojekte fest. Wo früher Planbarkeit und Qualität

[3157 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 6

Agenda

Digital-Plus reicht noch nicht

Pro Sieben Sat 1 wächst trotz Schwäche im Kerngeschäft – und irritiert mit User-Zahlen für Joyn

Alles wächst bei Pro Sieben Sat 1 (P7S1). Das Produktions-geschäft Red Arrow um 28 Prozent, Nucom/Commerce um 18 Prozent und das digitale Werbegeschäft um 26 Prozent. Nur mit den TV-Erlösen ging es im 2. Quartal bergab. Und das ist ein echtes Problem

[3766 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 8

Agenda

Carat gewinnt Media-Etat der Bahn

Mediacom bekommt Zuschlag für regionale Maßnahmen, PHD und Mindshare gehen nach dem Mega-Pitch leer aus

Der Media-Pitch der Deutschen Bahn ist entschieden. Carat triumphiert, PHD muss sich knapp geschlagen geben, Mediacom gewinnt ein bisschen was und Mindshare verliert. Es gibt jedes Jahr nur eine Handvoll großer Media-Pitches, die wirklich einen Un

[1877 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 13

Hintergrund

„Es gibt eine große Sehnsucht“

KNSKB+: Kim Alexandra Notz positioniert KNSK Brand Lab neu. Der Name der Agentur lautet jetzt: Die Neue Vernunft

Wie ist die Lage? Die Lage ist so: „Aktuelle Markenstudien zeichnen ein düsteres Bild. So viele Marken wie noch nie sind verzichtbar. Und das aus meiner Sicht nicht, weil Marken unwichtig sind – sie sind sogar wichtiger denn je –, sondern weil das Sc

[4705 Zeichen] € 5,75

Horizont 31 vom 01.08.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Rechenfehler

Das Wachstum von VoD verlangsamt sich

Die Werbebranche unterliegt gerne optischen Täuschungen und Denkfehlern. Weil die Auflagen von Print sinken und die Nutzungsdauer von linearem TV nachlässt, lautet der Tenor auf Podien oft: Kein Mensch liest mehr Zeitungen und nur noch störrische For

[1994 Zeichen] € 5,75

Horizont 30 vom 25.07.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Addicted to Instagram

Facebook ist nicht mehr in Mode. Was bedeutet das fürs Marketing?

Vor ein paar Wochen: Modemarketing-Kongress in Köln. Alles ist so entspannt und inspirierend wie immer, aber irgendetwas ist anders in diesem Jahr, ganz anders. Nur was? Irgendwann weiß man es: Auf der Bühne spricht kein Mensch mehr über Facebook, na

[3170 Zeichen] € 5,75

Horizont 30 vom 25.07.2019 Seite 15

Hintergrund

Facebook? Besser auf Instagram!

Otto Group: Bis jetzt galt Facebook als Nonplusultra in Sachen Social Media – doch plötzlich rücken andere Plattformen ins Zentrum des Marketings

Ist Instagram fürs Marketing inzwischen wichtiger als Facebook? Auf jeden Fall ist es heißer. Facebook sei zwar „schon noch relevant“, die Interaktionsraten auf Instagram aber „sehr viel besser“, sagt Sahra Al-Dujaili. Die 36-Jährige ist im Otto-Konzern für Social Media zuständig und beseelt von der Wirkungskraft von Influencern und Co. Social Media sei „inzwischen das Herzstück jeder Kampagne von Otto“ und „absolut gesetzt“. Ein Ende der Dynamik sei nicht in Sicht, im Gegenteil, Instagram TV und Instagram Shopping seien kurz davor, richtig abzuheben. Und außerhalb des Facebook-Universums? Sei TikTok gerade „der große Hoffnungsträger der Werbebranche“, so Al-Dujaili.

[6132 Zeichen] € 5,75

Horizont 30 vom 25.07.2019 Seite 17

Praxis

Die Gelehrten-Republik

Marketing: Vor genau 100 Jahren gründete sich die Deutsche Werbewissenschaftliche Gesellschaft. Und heute? Ist die DWG ein Relikt aus der Vergangenheit – oder wichtiger denn je?

In einer idealen Welt würden sich die Dinge so verhalten: Theorie und Praxis sind kein Gegensatz, sondern eine Einheit, die einen sehen, was die anderen machen, man lernt voneinander und kann nicht ohne den anderen. Genau das ist – um gleich mal gä

[9121 Zeichen] € 5,75

Horizont 28 vom 11.07.2019 Seite 20,21

Praxis

Serie Transformation

Der Mensch. Die Daten. Das Marketing.

Transformation: Welchen Einfluss haben Facebook und Co auf die Unternehmen? Wie verändern sich Organisationen? Und was haben die Zehn Gebote mit moderner Führung zu tun? Antworten darauf gibt unser CMO-Talk

Die Digitalisierung verändert Unternehmen und setzt das Marketing unter Druck. Es muss gewohnte Pfade verlassen, ohne sich zum Aktionismus hinreißen zu lassen. Das ist ein Balanceakt, bei dem die Mitarbeiter eine entscheidende Rolle spielen – und die Struktur des Unternehmens. Das zeigt die Diskussion von acht hochrangigen CMOs über zwei Thesen rund um Daten, agiles Marketing und die Rolle der Mitarbeiter.

[18167 Zeichen] € 5,75

Horizont 27 vom 04.07.2019 Seite 18,19

Praxis

Serie Transformation

Sich ehrlich machen

Transformation: Gesellschaftliche Veränderungen können Transformationen auslösen. Trotzdem sollten Firmen nicht jedem Trend folgen, sagt eine hochkarätige CMO-Runde

So etwas gab es bisher im Kaminclub noch nicht. Ein Thema, vier Thesen und eine zweistündige, intensive Diskussion. Erstmals trafen sich innerhalb des Formats, das Horizont gemeinsam mit Partner Wall Decaux entwickelt hat, acht hochrangige Marketinge

[11139 Zeichen] € 5,75

 
weiter