Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    HORIZONT Nr. 38 vom 23.09.1999 Seite 114

    Report Kommunikations-Standort Rhein-Main

    Kluge Köpfe geben der Konkurrenz zu denken

    Der Zeitungsmarkt in Rhein-Main ist in Aufruhr. Anzeigenblätter fechten Preiskämpfeaus, während die Tageszeitungen die Bindung zu Lesern undAnzeigenkunden zu stärken suchen. Die FAZ rührt auf beiden Märkten kräftig mit. Von Michael Reidel

    München rückt Frankfurt näher. Zumindest ab Anfang nächsten Jahres. Dann will die "Süddeutsche Zeitung" in der Mainmetropole drucken. Nicht als Reaktion auf die Pläne der "FAZ", die angeblich in München auf den Markt gehen will, wie Reiner Maria Gohlke im

    [14837 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    HORIZONT Nr. 26 vom 25.06.1998 Seite 102

    Report Kommunikations-Standort Rhein-Main

    Printmarkt duldet kein Zaudern

    In Rhein-Main ringen die Zeitungsverlage um Marktanteile und streiten über die Aussagekraft einer Studie.

    Aufregung im Rhein-Main-Gebiet: Die VIMA-Studie der Vida-Marktentwicklung GmbH in Fulda sorgt für Diskussionen. Neben Geschäftsführer Eitel J. Vida haben der "Blitz-Tip"-Verlag und die "Frankfurter Rundschau" Nutzungsrechte an der Studie, die von der Rhei

    [13112 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 28 vom 10.07.1997 Seite 074

    Report Kommunikations-Standort Rhein-Main

    Flugreisende sehen fern

    CNN strahlt im Terminal 2 im Frankfurter Flughafen erstmals außerhalb der USA ein Airport-TV aus. Von Michael Reidel

    Es ist fast immer die gleiche Prozedur, die Flugreisende erwartet: Einchecken mit Gepäckaufgabe, ein kleiner Bummel durch die Geschäfte und anschließend Warten auf das "Ready for take off". Letzteres jedoch kann manchmal ziemlich viel Zeit in Anspruch neh

    [4017 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 28 vom 10.07.1997 Seite 072

    Report Kommunikations-Standort Rhein-Main

    Kooperation stärkt FAZ und FNP vis à vis FR

    Der hartumkämpfte Zeitungsmarkt Rhein-Main formiert sich neu. "Bild" mit der höchsten Einzelauflage. Von Michael Reidel

    Der heiß umkämpfte Zeitungsmarkt im Rhein-Main-Gebiet war schon immer für Überraschungen gut: Hier, wo über drei Millionen Menschen leben und 1996 die Kaufkraft laut GfK 14 Prozent über dem Bundesdurchschnitt lag, wird besonders um die Gunst von Werbetrei

    [3144 Zeichen] € 5,75

    HORIZONT Nr. 28 vom 10.07.1997 Seite 072

    Report Kommunikations-Standort Rhein-Main

    Eine Kombi namens Fritz

    Kostenloses Magazin ist auflagenstärkste Stadt-Illu im Rhein-Main-Gebiet. Von Michael Reidel

    Die auflagenstärkste Stadt-Illu im Rhein-Main-Gebiet ist "Fritz Das Magazin". Mit einer verbreiteten Auflage von 150736 Exemplaren (IVW I/97) erscheint das kostenlose Magazin monatlich im Raum Gießen, Offenbach, Frankfurt und Darmstadt. Wer sich den Gang

    [2206 Zeichen] € 5,75