Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3368 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 2

Standpunkt

Kommentar

Feenstaub gesucht

Sonderwerbeformen sind kein Allheilmittel

Man muss sich nur die aktuellen Meldungen zur Entwicklung der Werbebuchungen anschauen, um zu wissen, dass das Werbemedium TV in seinem Stammgeschäft an seine Grenzen gestoßen ist. Das frühere Königsmedium ist längst kein Selbstläufer mehr. Dafür win

[1951 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 6

Agenda

Deliveroo verlässt den deutschen Markt

Die Werbeschlachten in der deutschen Lieferbranche sind Geschichte. Die Amazon-Tochter Deliveroo verlässt den deutschen Markt und überlässt dem Konkurrenten Takeaway.com das Feld. Schon diese Woche wird das Geschäft in Berlin, Hamburg, Frankfurt/Main

[448 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 22

Report TV-Marketing

Der Stoff der Träume

TV-Content: Immer noch gelten die Streaming-Serien aus den USA als Maßstab für Premium-Unterhaltung. Aber auch in Europa warten großartige Stoffe darauf, verfilmt zu werden

Immer noch Sehnsucht nach Westeros? Wie wäre es mit einem Ausflug nach Zamonien? Die von Walter Moers erfundene Welt kann es problemlos mit dem Detailreichtum und der Komplexität von George. R. R. Martins Fantasy-Serie aufnehmen, bietet allerdings ei

[4380 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 8

Agenda

Amazons Thron wackelt

Shopper-Report zeigt wachsende Skepsis bei jungen Kunden

Der aktuelle „Future Shopper“-Report der Agentur Wunderman Thompson zeigt eine überraschende Entwicklung in der digitalen Shoppingwelt. Laut der Studie, für die über 15000 Onlineshopper in den USA, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Spanien, Ts

[1844 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 8

Agenda

Cosnova steigt mit Nuya in Digital Beauty ein

Das mittelständische Kosmetikunternehmen Cosnova greift den Trend zur Digitalisierung der Beauty-Angebote auf und launcht seine eigene Plattform Nuya. Auf Nuya.eu sollen Nutzerinnen professionelle Schminktipps, 1:1 Coachings und Schminkpartys organis

[466 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 6

Agenda

Samsungs Farbspiele

Mit seinem jüngsten Unpacked-Event hat der Elektronikriese Samsung gleich eine ganze Palette neuer Geräte präsentiert, die der Marke im Wettbewerb mit Apple und Huawei wieder Luft verschaffen sollen. Doch unumstrittener Star des Abends war Samsungs S

[450 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 9

Leute

ALEXANDER EWIG

Der neue Lotse bei Aida Cruises

Gut vier Monate waren dann offensichtlich genug. Nach seinem Abgang als Marketingchef der Media-Markt Saturn Retail Group steigt Alexander Ewig zum 1. September als Senior Vice President bei Aida Cruises ein. Und die Aufgaben, denen sich Ewig in Rost

[2190 Zeichen] € 5,75

Horizont 33 vom 15.08.2019 Seite 16

Hintergrund

Ungewöhnlich wird normal

Sonderwerbeformen: Adfactory zeigt bei „Promi Big Brother“, was heute in der TV-Werbung für Marken machbar ist

Als VW 2007 mit der Kunstfigur Horst Schlämmer für den Golf werben wollte, musste die Unterhaltungsserie „Horst Schlämmer macht den Führerschein“ mit Hape Kerkelings Kunstfigur noch im Internet stattfinden. Mehr als zehn Jahre später dürfen sich Mark

[6437 Zeichen] € 5,75

Horizont 32 vom 08.08.2019 Seite 9

Leute

JENNIFER DIMOTTA

Ceconomys große Unbekannte

Der Chief Marketing Digital Officer der Media-Markt Saturn Retail Group ist gefunden und der Name dürfte in der deutschen Marketingbranche vor allem eine Frage auslösen: „Wer ist Jennifer DiMotta?“ Die kurze Antwort darauf: Jennifer DiMotta ist A

[2279 Zeichen] € 5,75

Horizont 32 vom 08.08.2019 Seite 16

Hintergrund

Schluss mit der Zettelwirtschaft

Bonial: Die Springer-Tochter wird mit ihrer App Kaufda meist nur als digitale Verlängerung für Handelsprospekte wahrgenommen. Dabei hat die Smart-Data-Ära längst begonnen

Das kann man schon für eine Ironie der Geschichte halten. Als Christian Gaiser 2008 sein Unternehmen Kaufda gründete, um die Papierflut der Briefkastenwerbung zu digitalisieren, zählte er zu den Pionieren der Werbebranche. Heute – mehr als ein Jahrze

[7223 Zeichen] € 5,75

 
weiter