Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3559 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 27 vom 02.07.2020 Seite 18,19

Business Strategien

Schnelles Schrumpfen

Die Corona-Krise fordert Tribut: massiver Stellenabbau, flachere Strukturen, mehr Flexibilität – in den Unternehmen werden Kosten an die Realität angepasst

100 Tage nach dem Start des Shutdown ist klar: Die Wirtschaft, insbesondere die Modebranche, hat es in Folge von Covid-19 mit einem massiven strukturellen Einschnitt zu tun und nicht mit einer kurzen Schwächephase. Zwar ist das wahre Ausmaß noch nich

[6004 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 25 vom 18.06.2020 Seite 34,35,36,37

Business Konjunktur

16% MwSt.

Die geplante Mehrwertsteuersenkung spaltet den Markt. Viele Händler wollen den Steuervorteil an die Kunden weiterreichen, andere bleiben skeptisch. Einigkeit herrscht in der Branche vor allem über eins: Einen spürbaren Effekt dürfte die Maßnahme im Modehandel kaum haben.

[10440 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 19 vom 07.05.2020 Seite 17

CORONA Warensteuerung

„Kein grosse Rabattschlacht“

S.Oliver verringert die Warenmengen und unterstützt die Handelspartner mit speziellen Konditionen

[4215 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 19 vom 07.05.2020 Seite 18

CORONA Warensteuerung

Größtmögliche Flexibilität

CBR hat die Programme auf Sparflamme gesetzt. Erst ab August soll es wieder normal laufen

[3927 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.04.2020 Seite 46,48,50,52,54,56,58,60

CORONA Zahlengipfel

Blick in die Kugel

Der Termin des fünften TW-Zahlengipfels fiel zufällig in die Woche der ersten Lockerungen der Corona-Maßnahmen. Ein Gespräch mit sieben Marktexperten über die Krise, die ersten messbaren und auch die noch nicht absehbaren Folgen für den Modemarkt.

[13227 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 30.04.2020 Seite 12,13

CORONA Restart

Neustart

Es geht langsam wieder los. Noch sind Umsätze und Frequenzen überschaubar. Der Modehandel aber ist vorbereitet.

[2267 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 17 vom 23.04.2020 Seite 38,39

CORONA Schutzschirm-Strategie

„Esprit wird völlig anders aussehen“

Die Ratinger sind im Schutzschirmverfahren. CEO Anders Kristiansen vergleicht die Situation mit einem K.o. beim Boxen, sieht aber auch die Chance, den Konzern endlich profitabel zu schrumpfen.

[8258 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 16.04.2020 Seite 30

CORONA Indien

„Viele werden sich nicht erholen“

Indiens Textilfabriken mussten die Arbeit einstellen. Selbst wenn die Produktion nun hochgefahren wird, wirft es die Branche zurück, meint C. Deenathayalapandian, Indien-Chef von Takko.

Wie ist die aktuelle Situation in den Textilfabriken? Können Sie überhaupt noch arbeiten? C. Deenathayalapandian: Die indische Regierung hat landesweit eine sogenannte Notfall-Sperre für 21 Tage erlassen. Sie ist seit dem 25. März in Kraft und soll

[4411 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 16.04.2020 Seite 28,29

CORONA Indien

Nichts geht mehr

Indien steht still. Viele werden es nicht schaffen. Aber die Textil- und Bekleidungsindustrie hat nach Corona auch viele Chancen.

Gerade mal vier Stunden hatten die 1,37 Milliarden Inder Zeit, sich auf eine komplette Ausgangssperre vorzubereiten. Diese verkündete Premierminister Narendra Modi am 25. März, dauern sollte sie bis zum 14. April. Damit wurde das Land quasi von Hunde

[4353 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 15 vom 09.04.2020 Seite 16,17

CORONA Insolvenzen

Der letzte Tropfen

Die ersten Unternehmen mussten bereits nach zwei Wochen Shutdown Anträge auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen. Die Corona-Pandemie war bei ihnen aber nur der letzte Ausschlag.

[7602 Zeichen] € 5,75

 
weiter