Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 5 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 37 vom 15.09.2005 Seite 050

    Business Läden

    Warenwelt zum Wohlfühlen

    Geräumige Umkleiden, effektvolle Beleuchtung, genügend Sitzmöglichkeiten. Ein angenehmes Shoppingerlebnis trägt dazu bei, die Verweildauer im Laden und die Kaufwahrscheinlichkeit zu steigern.

    Es ist heiß. Die Luft steht. Grelles Scheinwerferlicht an der Decke. Bässe dröhnen durch die Lautsprecher. In den Kabinen ist es eng und stickig. Ein unangenehmer Geruch verteilt sich im Umkleidebereich. Eine Erfrischung wäre jetzt das Richtige. Der Kaff

    [24073 Zeichen] Tooltip
    DREI VIERTEL INVESTIEREN INS LICHT - In welche Bereiche wollen Sie investieren?
    € 5,75

    TextilWirtschaft 20 vom 13.05.2004 Seite 098

    Business Ladenbau

    Neue Läden

    Das moderne Wohnhaus Lafayette Maison: Wie ein riesiges Wohnhaus mit 10000m² Fläche ist das neue Lafayette Maison am Pariser Boulevard Haussmann aufgebaut. Wohnen, Essen, Kochen, Schlafen, jede der fünf Etagen ist einem Thema gewidmet. Nur das Erdgescho

    [10145 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 36 vom 07.09.2000 Seite 092

    Business Ladenbau

    Local Heros sind am Zug

    Es ist wieder soweit: Für die neue Herbst- und Winterware werden allerorten die Läden fein herausgeputzt. Neueröffnungen und Umbauten im ganzen Land locken die Kunden an. Auffallend viele Platzhirsche sind dabei, dann natürlich die Vertikalen, schließlich jede Menge Hersteller mit Markenstores. Wer wo in was investiert hat, darüber informiert Sie unser TW-Spezial "Ladenbau".

    [12566 Zeichen] Tooltip
    Informationstechnologie liegt vorne - In welche Bereiche wurde investiert?
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 45 vom 05.11.1998 Seite 060

    Business Handel

    "Wir wollen die Väter - und die Söhne"

    Drei Jahre dauerte der Umbau. 25 Mill. DM hat er gekostet. Die Einrichtung wurde erneuert, Flächen erweitert, das Ladenlayout optimiert. Bei aller notwendigen Modernisierung beachtete man stets, was man seinen Kunden schuldig ist: Der Hirmer bleibt der Hi

    [12030 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 21 vom 26.05.1994 Seite 028

    Handel

    Wöhrl

    Jetzt 2000 m2 mehr für die Mode

    TW Nürnberg - Das Stammhaus des Bekleidungsfilialisten Wöhrl in Nürnberg präsentiert sich nach dem Umbau mit zehn neuen Abteilungen. Allein für die Mode stehen jetzt 2000 m2 Verkaufsfläche mehr zur Verfügung. Insgesamt hat das Haus jetzt 12000 m2, verteil

    [1090 Zeichen] € 5,75