Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 118 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 17 vom 21.04.2011 Seite 22,23,24

Business

„Calida ist mehr als Wäsche“

Vorstandschef Felix Sulzberger über neue Produktfelder, gescheiterte und geplante Akquisitionen und den Hype um das Thema Shapewear

Herr Sulzberger, Sie haben mehrere Gründe zum Feiern. Sie sind vor zehn Jahren von Reebok zu Calida gekommen. Das Unternehmen wird 70 Jahre alt. Und hat im vergangenen Jahr das beste Ergebnis seit dem Börsengang 1987 erzielt. Sind Sie zufrieden? F

[16968 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 17.03.2011 Seite 50,51,52,53

Fashion Wäsche

Blümchenwiese und Bonbon-Slip

Saisonstart Wäsche: Der Handel überrascht mit Frühlingsfarben, Landromantik und Shapewear. Eine Trendwende kündigt sich an.

Geht man derzeit in die Wäscheabteilung der Kauf- und Modehäuser oder in die kleinen Dessous-Boutiquen, so fühlt man sich fast schon wie in der Osterdekoabteilung: Da herrscht ein Potpourri an bunten Farben und Formen, die Ständer sind prall gefüllt

[10138 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51 vom 23.12.2010 Seite 68,69,70,71

Fashion

Bitte warm anziehen

Warme Winterwäsche ist wieder gefragt, selbst aus Wolle. Die steigenden Baumwoll-Preise machen Preiserhöhungen unumgänglich. Ein erster Ausblick für Bodywear im Herbst/Winter 2011.

Ein Angora-Hase kann viermal im Jahr geschoren werden. Das flauschige Material des weißen Hasen mit dem Schlappohr kommt nicht nur in kuscheligen Pullovern, sondern auch als Wäsche zum Einsatz. Und ist begehrter denn je – angesichts anhaltender Minus

[6341 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51 vom 23.12.2010 Seite 068

Fashion

Bitte warm anziehen

Warme Winterwäsche ist wieder gefragt, selbst aus Wolle. Die steigenden Baumwoll-Preise machen Preiserhöhungen unumgänglich. Ein erster Ausblick für Bodywear im Herbst/Winter 2011.

Ein Angora-Hase kann viermal im Jahr geschoren werden. Das flauschige Material des weißen Hasen mit dem Schlappohr kommt nicht nur in kuscheligen Pullovern, sondern auch als Wäsche zum Einsatz. Und ist begehrter denn je - angesichts anhaltender Minustemp

[6555 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 47 vom 25.11.2010 Seite 070

Fashion

Reine Formsache

Der Markt für Wäsche bietet gute Aussichten. So das Ergebnis der TW-Imageanalyse Bodywear Women 2010. Mit Shapewear und Big Cups winken Zusatzgeschäfte.

In den 70er Jahren hatte der Vater von Marjoke und Anneke Breuning das Dessous-Geschäft Stickel in Stuttgart gekauft. Die beiden Schwestern haben es zu einem Laden für verführerische und hochwertige Dessous umgestaltet. Motto-Kabinen mit Barbie&Co sowie

[7897 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 22.07.2010 Seite 152

Fashion Bodywear Sommer 2011

Berlins Badesaison

Die Bademode-Order startete dieses Jahr auf der Berliner 5elements. Die Stimmung war gut, das Fazit positiv.

Sonntags am Bade-See. Das Thermometer erreicht mediterrane Temperaturen. Familien, Teenager-Gruppen, Päarchen und ältere Damen haben sich aufgemacht, um der Stadthitze zu entgehen. Ein buntes Durcheinander an Menschen - und Modestilen. Da trägt die blond

[5623 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 08.07.2010 Seite 120

Fashion Bodywear Sommer 2011 Markt

TREND

Kurvenreicher Sommer

Die Saison hätte ein bisschen mehr Sonne vertragen können, dem Umsatz mit Bademode hätte es gut getan. Nichtsdestotrotz ist das Bodywear-Segment auf gutem Wege und schließt mit leichtem Plus. Shapewear ist der Senkrechtstarter. Im Handel sind neue Ko

Mitte Juni antwortete Klaudia Burger, Inhaberin vom Münchener Laden Slips, auf die Frage, wie denn Bademode liefe: "Schlechte Frage. In diesem Sommer braucht man ja keine". Das Blatt wendete sich in den letzten Wochen, mit der Fußball-Weltmeisterschaft k

[7732 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 23 vom 10.06.2010 Seite 009

News

FOKUS

Calida Der Schweizer Wäschekonzern Calida, Sursee, bietet ab August für Herbst/Winter 2010 auch DOB an. Die kleine Kollektion besteht aus Pullovern, Strickjacken, Basic-Shirts und Accessoires wie Schals. Verwendet werden u.a. Kaschmir und Baumwolle. Ver

[2083 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 20.05.2010 Seite 020

Business

"Weniger Freundinnen, mehr Ehefrauen"

Wie im Modehandel werden auch im Wäschesegment engere Vertriebspartnerschaften auf der Fläche wichtiger. Mit dem selbstständigen Fachhandel konkurrieren verstärkt Internet, Monomarken-Stores und Filialisten. Die TextilWirtschaft hat mit Vertretern au

Das Wanken der Warenhäuser und die Pleiten der kleinen Wäschefachhändler auf der einen Seite. Der Vormarsch von vertikalen Konzepten, Wäschefilialisten und markengeführten Stores auf der anderen. Der deutsche Wäschehandel verändert sich zunehmend. Der Wä

[21212 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 06.05.2010 Seite 078

Fashion

WÄSCHE-NEWS

Weihnachtliche Vorfreuden

Dessous- und Wäscheanbieter packen ihre Geschenkideen für Winter 2010 aus

Kurz vor Sommerbeginn präsentieren die Dessous- und Wäscheanbieter ihre Weihnachtsspecials. Neben dem tradtionellen Rot, das in diesem Jahr durch ein Rot-Revival als Modefarbe noch mehr für Aufsehen sorgt, kommen auch Farben wie Schwarz, Dunkelblau und A

[5107 Zeichen] € 5,75

 
weiter