Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1321 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 19 vom 09.05.2019 Seite 5

Diese Woche

Die erste Kollektion nach Karl

Chanel goes Cruise: Virginie Viards Debut als Creative Director

[934 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 10 vom 07.03.2019 Seite 48,49,50,51,52,53,54,55,56,57

Fashion Paris

Catwalk Herbst 2019

Abgeräumt, aufgeräumt

Ruhigere Stoffe, viel Schwarz und Grau, weniger Dekoration: Das schafft Raum für ausdrucksstarke Silhouetten. Paris bestätigt die Hinwendung zu Tailoring, mehr Klarheit und femininem Chic.

[8646 Zeichen] € 5,75

Der Handel 2 vom 01.02.2018 Seite 16,17,18,19

Branche

Luxusgüterbranche

Die Sehnsucht nach Einzigartigkeit

Wer sich einst eine Rolex kaufte, galt schnell als neureicher Protzer. Heute ist der Stellenwert von Luxusgütern ein anderer, denn sie stehen für den Ausbruch aus der Uniformität des Konsumalltags. Die nötige Kaufkraft ist da. So wächst die Branche kontinuierlich.

[10167 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 13 vom 30.03.2017 Seite 50,51,56,57,62,63

Fashion Catwalk

TOPLOOKS. TOPSCHAUEN. DAS SAGEN TOPEINKÄUFER

Balenciaga und Gucci. Prada und Dior. Das sind die Favoriten internationaler Einkäufer. Auf diese Trends, Designer und Aufsteiger setzen Luxus- Händler von Saks Fifth Avenue bis Farfetch, von Biffi, Mailand, bis The Corner, Berlin.

[13599 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 04.12.2014 Seite 056

Fashion

FASHION TALK

Flash Back Ein Bild geht um die Welt. Cara Delevingne als Sissi und Pharrell Williams als Kaiser Franz Joseph I. Karl Lagerfeld lenkt damit, vielmehr mit seiner alljährlichen Modenschau „Métiers d’Art“ – diesmal in Salzburg inszeniert –, mal wieder al

[1537 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 44 vom 30.10.2014 Seite 058

Fashion

Fashion Talk

Frauen-Kleider Was hat deinen Stil am stärksten beeinflusst? Schaust du anderen Frauen hinterher? Gibt es ein Kleidungsstück, das du immer wieder kaufst? Diese und weitere Fragen hat Sheila Heti über 600 Frauen gestellt. In „Women in Clothes“ (Penguin

[2338 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 13.03.2014 Seite 054 bis 057

Fashion Paris

Paris, die Zweite

Realismus im 60er Stil, Luxus-Sportswear und ein Hauch Romantik prägten die letzten Tage der Pariser Schauen

War das Defilee wirklich der erwartete Höhepunkt des Pariser Schauen-Marathons? Das Rad neu erfunden hat Nicolas Ghesquière in seiner ersten Präsentation für Louis Vuitton sicher nicht. Was der visionäre Designer in einer schlichten, aber dennoch beeindr

[5261 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 09 vom 27.02.2014 Seite 037

Business

Fendi: Ein Stückchen Rom für München

Die italienische Luxusmarke hat in der Maximilianstraße den ersten eigenen Laden in Deutschland eröffnet

Fendi hat seinen ersten eigenen Laden in Deutschland eröffnet. Der Store des römischen Modehauses Fendi befindet sich in der Münchner Maximilianstraße 12 in einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert in direkter Nachbarschaft zu den Geschäften vo

[1708 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 10.10.2013 Seite 061 bis 065

Fashion Paris

Pariser Finale

Marc geht, Karl bleibt, Transparenz kommt: Louis Vuitton und Chanel bilden das fulminante Finale der langen Pariser Schauenwoche. Und setzen wichtige Impulse für den Sommer 2014.

Es ist wieder ein grandioses Spektakel und sein letztes für Louis Vuitton: Marc Jacobs benutzt Springbrunnen, Aufzüge, Rolltreppen und eine Bahnhofsuhr – alles Requisiten aus zurückliegenden Schauen – im Bühnenbild seines Defilees. Ein deutliches Signal

[4776 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 14.03.2013 Seite 056 bis 058

Fashion Paris Herbst 2013

Paris, Teil 2: Grunge und Nostalgie

In der zweiten Hälfte der Fashion Week in Paris bestätigt sich der Trend zur wadenlangen Silhouette, zu sicheren Werten und Neo-Klassik. Die Designer schauen erneut in den Rückspiegel statt in die Zukunft.

Gegen Ende der Pariser Schauenwoche verdichten sich die modischen Botschaften: von Nostalgie über Grunge und – unter der Verpackung – viel Realismus. Das junge Mädchen steht im Fokus, aber auch die reife Frau. Der Blick schweift in die Vergangenheit und

[4016 Zeichen] € 5,75

 
weiter