Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 1325 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 26 vom 27.06.2019 Seite 52

Fashion Coordinates 2020

Coolness über Konfektion

Seit Hosenanzüge mit Sneakern getragen werden, hat Spießigkeit ausgedient. Lässige Styles gefallen quer durch die Zielgruppen. Selbst reine Officewear erneuert sich.

Claudia Lanius, Lanius: „Neu sind Tunika- und Kaftan-Formen, die als Single oder zu Hosen und Röcken getragen werden. Knöchellange Maxi-Styles sorgen für Sommer-Feeling. Two-Piece-Varianten stehen für einen erneuerten Muster-Mix.“ Anja Schübele

[2678 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 27.06.2019 Seite 117

Fashion Masche 2020

Golléhaug + Your Concept

Die Silhouetten bei Your Concept werden moderner. Lässige Boxy-Formen halten Einzug. Das Angebot an Kleidern und Röcken haben die Albstädter erweitert, um komplette Looks auf den Flächen präsentieren zu können. Bast, Schwarz und Weiß treffen auf Apf

[441 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 27.06.2019 Seite 70

Fashion Young Women 2020

Only

Zum Saisonstart setzt das Label auf die „Modern Marina“. Der maritime Look orientiert sich mit Bouclé-Blazern dabei eher an der klassischen Chanel-Kundin als an Stella McCartneys Surfer-Girl. Ein weiteres Kollektionsthema steht unter dem Motto High E

[899 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 26 vom 27.06.2019 Seite 51

Fashion Coordinates 2020

Key-Styles von Marc Aurel

Petra Stollhans über Black and White im Chanel-Look und neue Längen für Kleider

— Der harte Schwarz/Weiß-Kontrast soll das Chanel-Thema verjüngen und neu interpretieren. Zebra-Prints, Black-Denim mit weißer Kontraststepperei, Konfektion mit Wording-Bändern, neue Plissee-Modelle und ein weißer Anzug im 70‘s-Style sind die adäquat

[1414 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 19 vom 09.05.2019 Seite 5

Diese Woche

Die erste Kollektion nach Karl

Chanel goes Cruise: Virginie Viards Debut als Creative Director

[934 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 10 vom 07.03.2019 Seite 48,49,50,51,52,53,54,55,56,57

Fashion Paris

Catwalk Herbst 2019

Abgeräumt, aufgeräumt

Ruhigere Stoffe, viel Schwarz und Grau, weniger Dekoration: Das schafft Raum für ausdrucksstarke Silhouetten. Paris bestätigt die Hinwendung zu Tailoring, mehr Klarheit und femininem Chic.

[8646 Zeichen] € 5,75

Der Handel 2 vom 01.02.2018 Seite 16,17,18,19

Branche

Luxusgüterbranche

Die Sehnsucht nach Einzigartigkeit

Wer sich einst eine Rolex kaufte, galt schnell als neureicher Protzer. Heute ist der Stellenwert von Luxusgütern ein anderer, denn sie stehen für den Ausbruch aus der Uniformität des Konsumalltags. Die nötige Kaufkraft ist da. So wächst die Branche kontinuierlich.

[10167 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 13 vom 30.03.2017 Seite 50,51,56,57,62,63

Fashion Catwalk

TOPLOOKS. TOPSCHAUEN. DAS SAGEN TOPEINKÄUFER

Balenciaga und Gucci. Prada und Dior. Das sind die Favoriten internationaler Einkäufer. Auf diese Trends, Designer und Aufsteiger setzen Luxus- Händler von Saks Fifth Avenue bis Farfetch, von Biffi, Mailand, bis The Corner, Berlin.

[13599 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 49 vom 04.12.2014 Seite 056

Fashion

FASHION TALK

Flash Back Ein Bild geht um die Welt. Cara Delevingne als Sissi und Pharrell Williams als Kaiser Franz Joseph I. Karl Lagerfeld lenkt damit, vielmehr mit seiner alljährlichen Modenschau „Métiers d’Art“ – diesmal in Salzburg inszeniert –, mal wieder al

[1537 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 44 vom 30.10.2014 Seite 058

Fashion

Fashion Talk

Frauen-Kleider Was hat deinen Stil am stärksten beeinflusst? Schaust du anderen Frauen hinterher? Gibt es ein Kleidungsstück, das du immer wieder kaufst? Diese und weitere Fragen hat Sheila Heti über 600 Frauen gestellt. In „Women in Clothes“ (Penguin

[2338 Zeichen] € 5,75

 
weiter