Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2034 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 46 vom 14.11.2019 Seite 60,61,62,63,64

Fashion Bodywear

Körperkult

Catwalk Frühjahr 2020. Body- und Legwear-Inspirationen von den internationalen Laufstegen.

[3261 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 07.11.2019 Seite 40,41

Business Karriere

Recruiting auf Augenhöhe

Making Future '19: von Nachwuchsmangel, Nähe und Sprungbrettern

[5331 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 07.11.2019 Seite 80,81,82,84,86,87,88,90,91,92,93

Fashion POS-Check Party

Cool Glam

Partytime für die Sortimente. Jetzt sorgen Pailletten, Silber-Glanz und 80er Jahre-Formen für Kaufimpulse. Nicht nur Oneline-Pure Player forcieren das Thema. Auch der stationäre Handel lässt es funkeln.

[7716 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft TW Spezial New Luxury vom 31.10.2019 Seite 22,23,24,25,26,27,28,29,30,32,33,34,35,3

New Luxury

Die große Catwalk Analyse

Die neue Philo-Sophie

Die Suche nach neuen Namen – und neuem Sinn. Ein Blick in alte Zeiten – und nach vorn. Die Big Four der Schauenwochen im Kontinuum von Nachhaltigkeit, Diversität und politischen Unwägbarkeiten.

[13534 Zeichen] € 5,75

Horizont 29 vom 18.07.2019 Seite 2

Standpunkt

Aus vielen Töpfen

Wie Miss Germany sogar Print pushen kann

Seit fast vier Monaten führt Jessica Peppel-Schulz die Deutschlandgeschäfte des Glamour-Verlages Condé Nast. Und in vielen Gesprächen hat sie seitdem keinen Zweifel daran gelassen, wohin sie das Haus und sein Portfolio (außerdem noch Vogue, GQ und AD

[1896 Zeichen] € 5,75

Horizont 8 vom 21.02.2019 Seite 32

Szene

Glamour feiert blumenreich im Botanikum

Der Glammy, mit dem Glamour jährlich Beauty-Produkte auszeichnet, ist bekannt für seine ausgefallenen Locations und Dekorationen. In diesem Jahr hat Condé Nasts Frauentitel die Preise im Münchner Botanikum verliehen, Motto: Planter’s Punch. Janin Ull

[595 Zeichen] € 5,75

Horizont 34 vom 23.08.2018 Seite 66,68

35 Jahre HORIZONT - Marken & Medien

Mit Sturm und Zwang

Medienhäuser: Kundenbedürfnisse und die Nutzung von Medien verändern sich gewaltig, Geschäftsmodelle stehen zur Disposition. Wie die Unternehmen und ihre Marken damit umgehen – ein Blick in 35 Schaufenster einer Branche

MEDIENGRÖSSEN: Wachstumsfrohe Rekordhalter An Superlativen fehlt es in den Geschäftsberichten der führenden deutschen Medienunternehmen nicht. Der Krösus zum Beispiel verkündete für 2017 „das stärkste organische Wachstum seit fünf Jahren“ und „ein

[15493 Zeichen] € 5,75

Horizont 11 vom 15.03.2018 Seite 34,35

Report Medien & Innovationen

Grenzen verschieben

Verlage machen sich locker: Sie gründen Innovationszellen, experimentieren mit ihren Marken, wagen sich in neue Geschäftsfelder. Selten war so viel Aufbruch

Bestehendes zu hinterfragen, neu zu denken, Ideen zu entwickeln und Konzepte zu entwerfen – dass das inzwischen in Verlagen passiert, hat viel mit Google zu tun. Zum einen, weil der Onlinegigant einer der großen Disruptoren des Verlagsgeschäfts ist.

[13861 Zeichen] € 5,75

Horizont 11 vom 15.03.2018 Seite 9

Agenda

Eine Woche ist ein Jahr

Condé Nast baut seine Glamour-Shopping-Week zur dauerhaften Marketingplattform um

Wenn aus dem stylischen Nylonbeutel eine hochwertige Lederhandtasche wird: Condé Nast spendiert seiner Glamour-Shopping-Week ein Upgrade und baut das bislang einwöchige Spektakel zur ganzjährigen Marketingplattform um. Unter der Dachmarke Glamour Sho

[3933 Zeichen] € 5,75

Horizont 10 vom 08.03.2018 Seite 42

Report Mediastrategie

Gegen den Strom

Dass Auflage, Anzeigen und Umsatz der Printmedien sinken, ist kein Naturgesetz – wie aktuelle Beispiele zeigen

Das ist ein dickes Ding: 356 Seiten umfasst die aktuelle Ausgabe von Glamour und bewegt sich nahe am Rekord. Allein 130 Seiten füllt die Promotion-Strecke mit Anzeigen der „Shopping Week“-Partner, die Ende dieses Monats beginnt. Das Frauenmagazin von

[5939 Zeichen] € 5,75

 
weiter