Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 104 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 15 vom 14.04.2005 Seite 054

Fashion

Sortimentskonzepte I

Das ist wie kurz nach New York fliegen

Acht Jahre nach seiner Premiere ist das "Quartier 206" in Berlin einer der schönsten deutschen Luxusläden. Der Erfolg bestätigt das Konzept.

Was ist angesagt?-FX>Das Beste, was wir in der Mode haben, ist der schnelle Wechsel. Das haben wir allen anderen Branchen voraus. Was ist im Moment angesagt? Mit welchen Themen werden die besten Umsätze gemacht? Wo muss Gas gegeben werden? Über welche Kol

[14366 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 09 vom 03.03.2005 Seite 054

Fashion

Eleganz ist ein Gedanke

Zeitgleich zu den Schauen in Mailand und Paris läuft in diesen Tagen der Genfer Automobilsalon. Ein der Mode vergleichbarer Schauplatz für die Produkte der Schönheitsindustrie. Wenn man verfolgt, was im Winter in Detroit und jetzt in Genf an Studien vorge

[7773 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 27.01.2005 Seite 086

Fashion

Muskeln, Machos, Mächtigkeit

Die Mailänder Männerschauen: Ein Mix aus Ethnik und Eleganz. Alles ist sehr clean und kommerziell geworden.

Opulenz und Armut. Die vergangene Woche hatte es in sich. Erst war Mailand, dann Berlin. Der Gegensatz hätte nicht größer sein können. Berlin als ein Konglomerat aus höchst unterschiedlichen Stilen. Mailand als ein Schauplatz unnachahmlicher Eleganz. Die

[10815 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 53 vom 30.12.2004 Seite 096

Das Jahr Perspektiven 2004/2005

Die Mode der Sehnsucht

Die Verbraucher wollen heraus aus dem Gefühl der Krise. Die Modebranche antwortet mit einem Fest von Glamour, Opulenz und Romantik, mag aber auch die Klassik. Von Peter Paul Polte

Zwei Männer haben in diesem Jahr die internationale Szenerie der Mode beherrscht. Der eine ging und der andere kam: Tom Ford und Karl Lagerfeld. Einmal haben sich alle getroffen, um Abschied zu feiern. Das war Anfang März auf dem Höhepunkt der DOB-Schauen

[9399 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 07.10.2004 Seite 052

Fashion

Mailänder Designerschauen

Von Mädchen, Madonnen und Mondänen

Die Mailänder Designerschauen feiern ein Fest von Opulenz, Dekoration und Romantik und liebäugeln massiv mit der Haute Couture

Von Mädchen ... In einem exzellent gemachten Buch vom berühmten Küchenbauer Gerd Bulthaup ("Perspectives - Taste, Pace, Style, Values, Love") findet sich ein Interview mit dem japanischen Architekten Tadao Ando. Er spricht dabei über die Regeln der Schö

[13548 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 08.07.2004 Seite 142

Fashion

Der lackierte Mann

Die Mailänder Stilistenschauen propagieren eine Feminisierung der Männermode. Dazu kommen Farbe, Eleganz und Ethnologie.

Fellatio mit Aguilera. In unserer hochtourigen Erlebnisgesellschaft braucht man immer stärkere Reize, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die stärksten Aufregungsmaschinerien funktionieren im Sport und in der Musikindustrie. Die Mode muss dieser Hysterie folgen

[10162 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 01.07.2004 Seite 086

Fashion

Il Gattopardo - Der Leopard kommt in die Stadt

Pünktlich zum Sommerstart beginnt bei Eickhoff in Düsseldorf die Herbstsaison. Die Sommerbilanz, das Herbstkonzept und seine Ideen für den Sommer 2005

Seit Montagmorgen voriger Woche schleichen die Leoparden über die Kö. In Schwarz-Weiß und geheimnisvoll blau illuminiert sind sie die Kulisse der neuen Herbstsaison bei Eickhoff an der Kö. Unter dem Titel "Il Gattopardo" hat der Fürst Tomasi di Lampedusa

[10731 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 15 vom 08.04.2004 Seite 006

News

Boss Woman ist aus dem Schneider

Umsatz leicht gesunken, Gewinn deutlich gesteigert. Starkes Vororderplus für Boss Woman und Selection

Dr. Bruno Sälzer, dem Vorstandschef der Hugo Boss AG, dürfte im Sommer 2003 eine schwere Last vom Herzen gefallen sein. Nach vier mühseligen Umbaujahren mit schmerzlichen Verlusten gelang endlich der Durchbruch von Boss Woman. Die Sparte erreichte 2003 ei

[4456 Zeichen] Tooltip
Nur Boss Woman ist gewachsen - Hugo Boss-Umsätze 2003 nach Marken in Mill. Euro

Deutschland bleibt Markt Nr. 1 - Hugo Boss-Umsätze 2003 nach Regionen
€ 5,75

TextilWirtschaft 08 vom 19.02.2004 Seite 072

Business Thema

Mein Ziel, "to put Harrods back into Harrods"

Harrods, das Luxuskaufhaus der Superlative, ist nach St. Paul's Cathedral und Big Ben die drittgrößte Touristen-Attraktion der britischen Metropole. Der "Grande Dame" unter den Londoner Department Stores machen seit einiger Zeit nicht nur innovative Konkurrenten, sondern auch Wechsel im Management zu schaffen. Im ersten Interview seit seinem Amtsantritt spricht der neue CEO, Richard Simonin, über seine Pläne für ein Revival des Konsumtempels.

[17803 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 22.01.2004 Seite 142

Fashion

DOB-Sasionbilanz Herbst/ Winter 2003/2004

Die vereiste Frau

Es ist pervers, mitten im Winter daran zu erinnern, muss aber sein: Der Jahrhundertsommer hat im Prinzip die Herbst-Saison vermasselt. Normalerweise startet die DOB im Juli, spätestens im August. Daran war 2003 überhaupt nicht zu denken . Die Saison start

[10391 Zeichen] Tooltip
Das 2. Halbjahr in der DOB - Umsatzveränderungen im 2. Halbjahr 2003 gegenüber 2. Halbjahr 2002

Sportivität siegt - Wie stark schätzen Sie folgende Themen ein? (Angaben in Prozent)
€ 5,75

 
weiter