Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 67 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 32 vom 06.08.2009 Seite 047

Business Messen Modezentren

MilanoModaDonna:Gefüllter Kalender

Mailänder Damenmode-Woche nun von Mittwoch bis Mittwoch

Kein Prêt-à-Porter-Event werde so herbei gesehnt wie die Mailänder Damenmodewoche, erklärt die italienische Modekammer ganz selbstbewusst auf ihrer Internetseite. Mit der Veranstaltung vom 23. bis 30. September wird die Milano Moda Donna künftig von Mitt

[1539 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 14.08.2008 Seite 064

Fashion Catwalk Sommer 2009

CATWALK Sommer 2009

Die Designer propagieren eine neue Lässigkeit. Entspannte Silhouetten prägen das Bild der Männermode. Die Grenzen zwischen Casualwear und Formalwear sind fließend.

Männer wollen aussehen wie Männer. Lässig und nicht verkleidet." Sagt Christian Kloster von Petra Teufel in Hamburg und spricht damit vielen Einkäufern aus der Seele. Für ihn heißt das: "Die Silhouette bleibt schmal, wird aber etwas lässiger und damit se

[5092 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 24.01.2008 Seite 090

Fashion

Mailand

DIE REICHEN, DIE RUSSEN UND DIE RUSTIKALEN

GESTERN WAR NOCH GLAMOUR. HEUTE DOMINIERT DAS UNDERSTATEMENT.

Irgendwann in diesen Tagen lief zu später Stunde im Fernsehen eine Reportage über die Russen in St. Moritz. Über die 150 Privatjets, die dort täglich einschwirren, über Hotel-Suiten für 100 000 Euro in der Woche. Und über den Stoßseufzer "Oh Herr, gib mi

[9912 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 16.08.2007 Seite 061

Fashion

CAT WALK

Es gibt tolle Qualitäten für den nächsten Sommer. So viel Innovation bei den Stoffen." Uwe Maier von Bungalow in Stuttgart gerät ins Schwärmen. Vor allem Bottega Veneta hat es ihm angetan. Ebenso Prada, Balenciaga und Dolce&Gabbana. Was diese und andere

[6491 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 40 vom 06.10.2005 Seite 058

Fashion

Die Mailänder DOB-Schauen

Im Tal der Puppen

Die italienischen Designer propagieren Mädchenhaftigkeit, Zartheit, frische Farben. Ein cleanes Bild. Die Lust an der Zerstörung ist vorbei.

Und dann weinte das Mädchen neben mir. Maria Callas sang die Traviata in der berühmten Scala-Inszenierung von Luchino Visconti aus dem Jahre 1955. Der Gefühlsrausch war nicht zu steigern. Es war die Schluss-Szene der Schau von Dolce & Gabbana zum 20-jähr

[11496 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 09 vom 03.03.2005 Seite 054

Fashion

Eleganz ist ein Gedanke

Zeitgleich zu den Schauen in Mailand und Paris läuft in diesen Tagen der Genfer Automobilsalon. Ein der Mode vergleichbarer Schauplatz für die Produkte der Schönheitsindustrie. Wenn man verfolgt, was im Winter in Detroit und jetzt in Genf an Studien vorge

[7773 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 27.01.2005 Seite 086

Fashion

Muskeln, Machos, Mächtigkeit

Die Mailänder Männerschauen: Ein Mix aus Ethnik und Eleganz. Alles ist sehr clean und kommerziell geworden.

Opulenz und Armut. Die vergangene Woche hatte es in sich. Erst war Mailand, dann Berlin. Der Gegensatz hätte nicht größer sein können. Berlin als ein Konglomerat aus höchst unterschiedlichen Stilen. Mailand als ein Schauplatz unnachahmlicher Eleganz. Die

[10815 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 34 vom 19.08.2004 Seite 046

Fashion

Fresh Men

Catwalk - die Analyse der Designerschauen von Mailand und Paris zeigt in der Vielfalt der Outfits vier Schlüsselthemen: Eine starke Farbigkeit, ein Comeback des Blazers, eine neue Anzug-Formalität und Sportivität mit angelsächsischen College-Einflüss

Farbe und Sportivität sind die wichtigsten Stilelemente in der Männermode für nächsten Sommer. Das ist das Fazit nach der gründlichen Analyse der vielen Designerschauen in den Modemetropolen Mailand und Paris. Farbe bringt neue Impulse für die Sportswear,

[9383 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 28 vom 08.07.2004 Seite 142

Fashion

Der lackierte Mann

Die Mailänder Stilistenschauen propagieren eine Feminisierung der Männermode. Dazu kommen Farbe, Eleganz und Ethnologie.

Fellatio mit Aguilera. In unserer hochtourigen Erlebnisgesellschaft braucht man immer stärkere Reize, um Aufmerksamkeit zu erregen. Die stärksten Aufregungsmaschinerien funktionieren im Sport und in der Musikindustrie. Die Mode muss dieser Hysterie folgen

[10162 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 07 vom 12.02.2004 Seite 024

Fashion Catwalk

Catwalk Männermode Herbst 2004

Schöne neue Männerwelt

Die Defilees der Männermode in Mailand und in Paris signalisieren klare Botschaften: eine neue Eleganz, gemixt aus britischer Klassik und kühler Modernität - dazu Sportivität, die mal kernig, mal betont luxuriös auftritt. Die Designer haben verdeutlicht

[5685 Zeichen] € 5,75

 
weiter