Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 65 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 19 vom 12.05.2011 Seite 24

News Kommentar

Dublin, Wien, Berlin

Auch wenn nicht alle ausländischen Anbieter erfolgreich sind, so haben sie den deutschen Einzelhandel doch verändert. Die Kunden erleben neue Läden bestenfalls als Bereicherung. Wenn nicht, ist früher oder später Schluss.

„Das wäre ja nicht fair den Kunden gegenüber, wenn wir in einigen Ländern keine Geschäfte eröffnen würden.“ So wie Linda Chang kann man es sehen, und diese kundenzentrierte Sichtweise ist wahrscheinlich typisch amerikanisch. Schon der Name des Untern

[5856 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 15 vom 14.04.2011 Seite 37

Business Panorama Handel

Ausland

Schweizer Modemarkt Der Schweizer Modemarkt (inklusive Sport) hatte mit den Bereichen Bekleidung, Schuhe und Accessoires ein gutes Jahr 2010. Die Umsätze stiegen um 2,4% auf fast 11 Mrd. Franken (8,4 Mrd. Euro), teilt die GfK Switzerland in Hergiswi

[1493 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 12 vom 24.03.2011 Seite 26,27,28

Business

Oldenburg: Das neue Zentrum

Großer Kunden-Andrang bei der Eröffnung des neuen ECE-Shopping-Centers Schlosshöfe. Die Innenstadt-Händler zeigen sich gelassen.

Jahrelang hatten die Oldenburger leidenschaftlich gegen das Einkaufszentrum Schlosshöfe gekämpft. Im Zuge der emotionsgeladenen Debatte jagten sie sogar 2006 den Oberbürgermeister und Schlosshöfe-Befürworter Dietmar Schütz (SPD) aus dem Amt. Doch als

[8936 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 7 vom 17.02.2011 Seite 52,53,54,55,56,57

Business Euroshop

Individualität mit System

Neue technische Entwicklungen und Marktveränderungen wie die zunehmende Bedeutung der Online-Shops wirken sich auf die Ladengestaltung aus. Kurz vor der EuroShop hat die TextilWirtschaft mit sieben Experten darüber gesprochen, wohin die Reise geht.

Neues Licht, neue Ladenbausysteme, neue Schaufensterfiguren, neue Technik – auf der EuroShop werden diverse Neuentwicklungen aus allen Bereichen der Ladengestaltung vorgestellt. Die Branche wird dort neue Impulse bekommen. Nach den Krisenjahren erhof

[24739 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Sonderheft Das Jahr 2010 vom 23.12.2010 Seite 026

Das Jahr Panorama 2010 Das Jahr der Gewinner

Spezialisten mit Volldampf unterwegs

Vertikale Filialisten setzten ihren Aufstieg unbeirrt fort. New Yorker, Deichmann, H&M, Ernsting's Family, C&A, Tally Weijl - sie alle eröffneten in diesem Jahr Läden nicht selten in dreistelliger Zahl. Auch kleinere Filialisten wie Jeans Fritz, Madonna

[611 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 50 vom 16.12.2010 Seite 036

Business Panorama Handel

AUSLAND

Converse Converse hat auf Bostons edler Newbury Street seinen ersten, rund 700 m² großen Flagship-Store eröffnet. Kurz darauf folgte bereits der zweite, etwa ebenso große Converse-Store im New Yorker Szenestadtteil Soho. Die Flagships bieten laut Untern

[2263 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 11.11.2010 Seite 036

Business Panorama Handel

AUSLAND

Y-3 In Mailand ist der erste italienische Y-3-Store gestartet. Der Laden in der Via De Cristoforis bietet auf einer Fläche von 200m² und zwei Etagen DOB, HAKA und Accessoires der Marke an, die zu Adidas gehört und vom japanischen Designer Yohji Yamamoto

[2224 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 39 vom 30.09.2010 Seite 037

Business Panorama Handel

STANDORTE

München Unter dem Namen Schwabinger Tor entsteht zwischen Münchens Leopoldstraße und Berliner Straße auf rund 42000m² ein neues Stadtquartier mit Läden, Büros, Wohnungen, Theater und Hotel. Weichen müssen ein Metro-Großmarkt und das Hotel Holiday Inn. D

[2246 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 39 vom 30.09.2010 Seite 036

Business Panorama Handel

Rhein-Galerie Ludwigshafen: 30000m², voll vermietet

Die Rhein-Galerie in Ludwigshafen ist Standort der neuen Filiale von P&C Düsseldorf. Das Einkaufszentrum ist auf dem Areal des 31 Hektar großen ehemaligen Zollhofhafens direkt am Rhein errichtet worden. Nach über zwei Jahren Bauzeit und einer Investition

[1787 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 19.08.2010 Seite 041

Business Panorama Handel

Kampagne gegen Lohndumping

Organisation will Schweizer Modehändler für faire Löhne sensibilieren

Die Erklärung von Bern (EvB), eine unabhängige entwicklungspolitische Organisation, die in der Schweiz u.a. die Clean Clothes Campaign (CCC) vertritt, will Schweizer Bekleidungshändler und -anbieter für Lohnerhöhungen in den Produktionsländern, insbesond

[1679 Zeichen] € 5,75

 
weiter