Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 7 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 50 vom 15.12.2005 Seite 074

    Fashion

    "Ich lebe in Jeans"

    Sie ist ein Popstar. Sie ist verheiratet mit einem Fußballgott. Sie designt ihre eigene Jeanskollektion. Victoria Beckham hat es geschafft. Und sie weiß, wovon sie spricht, wenn es um Mode, Designer und Shopping geht.

    Sie ist noch zarter als man sie aus "Gala" und "Bunte" kennt. Kein Wunder, es heißt, sie trage Inch-Größe 23. In knackigen schwarzen Reiterhosen, einer schlichten schwarzen Military-Jacke und einer tief ins Gesicht gezogenen Helmut Schmitt-Kappe besuchte

    [10512 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 16 vom 21.04.2005 Seite 060

    Fashion

    Bestseller: Wie die Dänen Mode machen

    7000 Kunden, 1775 Läden, 741 Mill. Euro Umsatz - ein rasanter Erfolg, den der dänische Bestseller-Konzern vor allem seinen Linien Vero Moda und Only verdankt. Ein Blick hinter die Kulissen der Designteams.

    Vero Moda: "Es geht nicht nur um Trends" - Über 1600 Styles im Jahr realisiert das Vero Moda-Designteam - zwischen langfristiger Planung und schneller Reaktion. Wie genau die kreativen Prozesse aussehen, erzählt Kristine Iversen, Koordinatorin im Designteam.

    [14188 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 43 vom 21.10.2004 Seite 062

    Fashion

    21. EMI-Kreativkonferenz

    Die Seufzer der Versuchung

    Dior, Pucci, Lacoste, Hennes & Mauritz - Wie große europäische Modefirmen ihre Erfolge planen und ihre Kreativitätsprozesse organisieren

    Die Modebranche in Deutschland verharrt seit dem Jahr 2000 in einem Dauertief. Andernorts ist es nicht ganz so schlimm. Die USA erlebten in der Ära Clinton eine Hochkonjunktur, mit Bush wurde es schlechter, aber immer noch besser als in Europa. Japan erho

    [24798 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 49 vom 04.12.2003 Seite 032

    Fashion

    Individuelle Kollektionen in modischen Sortimenten

    Der Händler wird zum Trüffelschwein

    Nur Highlights gehen. Diese Erfahrung macht das hohe Genre jeden Tag aufs Neue. Die Jagd geht los: Wo gibt es neue Kollektionen? Was sind die starken Produkte? Der Händler wird zum Trüffelschwein. Mit den hippen Jeans hat alles angefangen, als Trendsett

    [8068 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 21 vom 22.05.2003 Seite 025

    Fashion

    Interview mit Mango-Merchandising-Direktor David Egea

    "Wir spielen nie verrückt"

    Das Team ist jung. Die Atmosphäre ist offen. Lediglich der Blick in das Design-Department bleibt verwehrt. Trotzdem erfahren wir, wie Design bei Mango funktioniert - im Gespräch mit David Egea. Als Merchandising-Direktor hat er eine Schlüsselposition: zwi

    [10699 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft 51 vom 23.12.1999 Seite 028

    Fashion

    Die kleinste Mode-Metropole der Welt

    "Brüssel ist die Hauptstadt von Belgien, und in Antwerpen passiert das kulturelle Leben. Das ist genauso wie in Spanien mit Barcelona und Madrid", sagt Geerd Brulot vom Designerladen Louis. Mit dem Nachtleben von Barcelona kann das flämische Städtchen an

    [2212 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 030

    Fashion

    TW-Serie: Junge Sortimente Teil 5: Ata Macias, Delirium in Frankfurt

    "Der sportliche Keil sitzt so fest"

    Die junge Zielgruppe sucht auch Sortimente abseits von vertikalen Konzepten. Durch den Druck der filialisierten Konkurrenz wie H&M ist die junge Branche erwachsen geworden. Einstige Szene-Läden nehmen in vielen Fällen ein Trading-up der Sortimente vor und

    [9573 Zeichen] € 5,75