Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 108 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 21 vom 27.05.2010 Seite 018

News Kommentar

Wie geht's uns denn?

Gar nicht mal so schlecht zurzeit. Handel und Industrie haben aus den Erfahrungen der vergangenen 18 Monate Lehren gezogen. Müssen wir uns jetzt wegen der Politik Sorgen machen?

Nach der Krise ist vor der Krise. Welche Krise? werden jetzt manche fragen. Es gibt in dieser Branche tatsächlich nicht wenige, die die Krise bislang nur vom Hörensagen kennen. Darunter sind besonders viele Einzelhändler. Der nach Lehman befürchtete groß

[6005 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 17 vom 29.04.2010 Seite 016

News Kommentar

Poker um Karstadt

Die Insolvenz war nur eine Etappe. Die Leidensgeschichte geht weiter. Müssen demnächst auch die Kaufhof-Mitarbeiter zittern?

An diesem Freitag sollte der Kaufvertrag eigentlich unterzeichnet werden. Dass diese Frist von der Karstadt-Gläubigerversammlung am 12.April relativiert wurde, konnte man bereits als Indiz werten, dass die Übernehmer in Essen nicht gerade Schlange stande

[5871 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 22.04.2010 Seite 034

Business

Reno marschiert in die City

Der Schuh-Einzelhändler geht bei der Standortwahl auf Abstand zur Grünen Wiese und setzt stattdessen auf Stadtlagen mit großen Flächen. Ein eigener Online-Shop, ein Kundenmagazin und der einheitliche Store-Name machen die neue Positionierung komplett

Neue Schuhe machen glücklich. Aber eben nicht dick." Mit einem Augenzwinkern erklärt Dr. Matthias Händle, Geschäftsführender Gesellschafter der Hamm Reno Group, warum der Schuhhändler aus Osnabrück trotz globaler Finanzkrise und getrübtem Konsumklima 200

[5898 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 09 vom 04.03.2010 Seite 024

Business

"Arroganz ist in diesen Zeiten fehl am Platz"

Esprit-CEO Ronald van der Vis über seine Pläne, über Fehler, Dirigenten und warum er kein T-Shirt designen wird

TW: Mussten Sie lange über das Angebot nachdenken, Esprit-CEO zu werden? Ronald van der Vis: Ja, denn ich wollte unbedingt die richtige Entscheidung treffen. Pearle Europe ist ein erfolgreiches Unternehmen, es gab eigentlich keinen Grund, zu wechseln. M

[19594 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 53 vom 31.12.2009 Seite 020

Das Jahr Panorama 2009

PANORAMA DAS JAHR DER KRISE 2009

Dramatische Umsatzeinbrücheund eine nie dagewesene Pleitewelle dominierten die Schlagzeilen. Die Industrie leidet im Export. Die Geschäfte im deutschen Textileinzelhandel waren zwar besser als befürchtet. Doch schon die Aussicht auf eine womöglich be

1 Schlussstrich: Für viele langjährige Krisenfälle bringt 2009 das Aus Es ist die größte Pleite in der Geschichte der Bundesrepublik. Nachdem die Bundesregierung Staatshilfen für Arcandor ablehnt, bleibt Vorstandschef Eick nur noch der Gang zum Amtsger

[21092 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 51-52 vom 17.12.2009 Seite 050

Business Wäschemarkt

Verführung auf neuen Wegen

Große Warenhäuser geraten ins Wanken, kleine Fachhändler verschwinden. Die weißen Flecken wollen Wäscheketten und Hersteller mit eigenen Stores schließen. Internet-Shops steigen in der Gunst der Kundin bei BHs, Slips & Co. Die deutsche Wäsche-Handels

Deutsche Frauen lieben billige Wäsche" - so titelte unlängst die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung. Allerdings ist dies nicht Resultat einer allgemeinen Bestandsaufnahme. Sondern ein Zitat von Breege O'Donoghue, Geschäftsführerin des irischen Filial

[11154 Zeichen] Tooltip
WO FRAUEN WÄSCHE KAUFEN - Haupsächliche Einkaufsorte von Unterwäsche und Dessous - Angaben in Prozent

AUF WÄSCHE EINGESTELLT
€ 5,75

TextilWirtschaft 32 vom 06.08.2009 Seite 039

Business Handel

Zukunft von Happy Digits ungewiss

Kaiser's und Tengelmann steigen bei der Kundenbindungskarte aus

Das Bonuskartenprogramm Happy Digits sieht einer ungewissen Zukunft entgegen. Die Lebensmittelketten Kaiser's und Tengelmann scheiden Ende des Monats aus dem Programm aus. Das bestätigte eine Sprecherin der CAP Customer Advantage Program GmbH (CAP), die

[1990 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 24 vom 11.06.2009 Seite 005

Protokoll

PROTOKOLL

Diese Woche: Arcandor-Aus. Warenhaus-Misere. Trend-Themen.

Es ist eine der größten Pleiten, die der deutsche Einzelhandel je zu verzeichnen hatte: Mit der Insolvenz-Anmeldung von Arcandor stehen Karstadt, Quelle und eine ganze Reihe von Spezialversendern zur Disposition. Es gibt Interessenten für große Teile des

[1054 Zeichen] Tooltip
Umsatzentwicklung 23. Woche
€ 5,75

TextilWirtschaft 24 vom 11.06.2009 Seite 024

News Kommentar

Arcandor am Ende

Und das ist erst der Anfang. Die Rezession wird den Einzelhandel - die Unternehmen, den Wettbewerb und die Standorte - verändern wie keine Krise zuvor. Nicht zwangsläufig zum Schlechteren hin.

Es war wie auf einer DGB-Kundgebung. Karl-Gerhard Eick hemdsärmelig mit Megafon vor Schilderwald: eine medienwirksam inszenierte Demonstration der Solidarität von Management und Mitarbeitern, mit der sich die Absage der Bundesregierung an Arcandor perfek

[6003 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 23 vom 04.06.2009 Seite 010

News

Kenvelo Germany ist insolvent

Pleitewelle im Handel setzt sich fort. Zukunft der 51 Filialen ungewiss.

Die turbulente Geschichte des tschechischen Bekleidungsfilialisten Kenvelo in Deutschland findet einen neuen Tiefpunkt. Die deutsche Tochtergesellschaft des Unternehmens, die Kenvelo Germany GmbH mit Sitz in Neuss, hat Insolvenz angemeldet. Zum vorläufig

[4390 Zeichen] € 5,75

 
weiter