Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 30 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 22 vom 28.05.1998 Seite 052

Mode

IWS: Drei DOB-Farbthemen für Herbst/Winter '99/2000

Verschmelzen von Tradition und Moderne

TW Frankfurt - Ein Verschmelzen der Farben, von Alt und Neu, von Natur und Technik kennzeichnen die IWS-Trends für Herbst/Winter '99/2000. Das Verschmelzen der Farben führt zu einem harmonischen, neutralen Farbbild, das stark von Grautönen und graustich

[4080 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 14 vom 02.04.1998 Seite 047

Mode

IWS: DOB-Trends zum Frühjahr/Sommer '99

Mit "Light Wool" in den Sommer

TW Frankfurt - Unter "Light Wool" bringt das IWS in ihren Trends für Frühjahr/Sommer '99 fünf Styling-Themen kombiniert mit aktuellen Stoff-Typen in Leichtgewichten aus Schurwolle oder innovativen Wollmischungen. Das globale IWS-Marketingkonzept für das

[3246 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 09 vom 26.02.1998 Seite 082

Mode

IWS: DOB-Stoff- und Farb-Trends zum Frühjahr/Sommer '99

Von leicht bis rustikal

TW Frankfurt - In den sechs DOB-Trendthemen für Farben und Stoffe zum Frühjahr/Sommer '99 vom IWS geht es von pur und leicht bis zu strukturiert und rustikal. Olympic: Die Vorbilder kommen aus dem Sport der 30er Jahre genauso wie aus der Gymnastik und d

[4346 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 48 vom 27.11.1997 Seite 068

Mode

IWS: Sechs Inspirationen für Frühjahr/Sommer '99

Starke sportliche Komponente

TW Frankfurt - Von den sechs Inspirations-Themen für Frühjahr/ Sommer '99 vom IWS sind drei Themen sportiv ausgerichtet. Olympic: Die Sportbekleidung und Trikotagen-Unterwäsche der 30er Jahre dienen als Vorbild genauso wie gewaschenes Leinen, Plissees u

[3826 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 42 vom 16.10.1997 Seite 063

Mode

IWS: Start mit Marketing-Programm "Modern Wool Mix"

Separates - "Kardinalthema" für die HAKA

we Frankfurt - "Moderne Separates" werden ein "Kardinalthema für die Männermode". Das Internationale Woll-Sekretriat (IWS) forciert den Trend für Herbst/Winter '98/'99 im Rahmen seines neuen Marketing-Programms "Modern Wool Mix". Erstmals vorgestellt wu

[2049 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 42 vom 16.10.1997 Seite 069

Mode

Neue Partnerschaft Das IWS und DuPont Dacron gaben auf der Première Vision ihre neue Partnerschaft bekannt. "Wool & Supriva" ist das Resultat dieser 50/50 Partnerschaft zwischen den beiden Unternehmen, die nach der seit zwei Jahren erfolgreichen Zusammena

[1045 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 22 vom 29.05.1997 Seite 052

Mode

IWS: Sechs Farb- und Stoff-Themen zum Herbst/Winter '98/99

Ein breites Woll-Spektrum

TW Frankfurt - Breitgefächert sind die Anregungen in den sechs Trend- Themen der Wolle, die das IWS zum Herbst/Winter '98/99 präsentiert. Protection: Moderne, elegante Separates zeigen starke Active Sports-Einflüsse in Stahl-Tönen mit metallischem Grau,

[4262 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 21 vom 22.05.1997 Seite 074

Industrie

IWS

Promotions im Handel mit Joop Menswear

pp Frankfurt - Nach dem Siegeszug von Stretch in der DOB geht jetzt die HAKA auf die gleiche Startrampe. In einer Kooperation von IWS und DuPont (Schurwolle und Lycra) wird es im Herbst ein Aktionenbündel in Kooperation mit Joop Menswear geben. Start ist

[981 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 15 vom 10.04.1997 Seite 084

Mode

IWS: Schurwolle plus Lycra

Erfolgreiche Partnerschaft

wi Paris - Den Wünschen der Verbraucher nach einer Bekleidung mit mehr Bequemlichkeit und Komfort kommt "Schurwolle plus Lycra" entgegen. Die Partnerschaft vom IWS mit DuPont Lycra hat sich sehr erfolgreich entwickelt und paßt ideal in die zukünftige IW

[1787 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 11 vom 13.03.1997 Seite 092

Mode

IWS: New Separates folgen New Suit

Die Leute heiß gemacht

hu Düsseldorf - Erfreulich positiv entwickelt sich Schurwolle für klassische wie junge Männermode, was marketingorientierte spezifische Projektarbeit des Internationalen Woll Sekretariats unterstreicht. "Wir haben aufs richtige Pferd gesetzt", kommentie

[2281 Zeichen] € 5,75

 
weiter