Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 12 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 17 vom 28.04.2005 Seite 088

Leute

Robert Kettenbach wechselt ins elterliche Unternehmen

Robert Kettenbach, seit mehr als elf Jahren bei der Hugo Boss AG tätig, hat den Metzinger Konzern verlassen. Seit Monatsbeginn ist er in der Kettenbach GmbH, Frickenhausen, aktiv. Der 35-Jährige übernimmt dort die Position eines Direktors Vertrieb und Mar

[832 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 35 vom 26.08.2004 Seite 032

Business Handel

Die Männerberaterin aus dem hohen Norden

Local Business: Jilka Kraatz ist mit Fashion for Men hochwertige Herrenausstatterin in Stralsund

Jilka Kraatz würde gern länger öffnen. Sie könnte samstags gut bis 18 Uhr verkaufen, sagt die Inhaberin des Herrenausstatters Fashion for Men in Stralsund. Aber allein? Sie hat geredet, versucht ihre Kollegen zu überzeugen. In der Kaufmannschaft, im Altst

[9410 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 14 vom 05.04.2001 Seite 075

Business Handel

Eröffnet

Römer/Darmstadt: Das Darmstädter Modehaus Römer hat die 500 m² große Herren-Abteilung umgebaut. Mit neuen Rückwänden sowie viel Licht und Farbe sollen jetzt die Stammmarken (u.a. Eduard Dressler, Boss, Daniel Hechter, Pierre Cardin) deutlicher herausgeste

[3240 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 33 vom 13.08.1998 Seite 095

Business Handel

Die Zukunft liegt in der Innenstadt

Das Modehaus Götz in Villingen-Schwenningen komplettiert sein Angebot um Kindermode

Dem Mädchen hat's das Holzpferd angetan. Sie dreht ihre Runden auf dem nostalgischen Karussell. Zwei Jungen sitzen fasziniert im untersten Götz- Geschoß im Schwenninger Stadtteil von Villingen-Schwenningen vor der Nintendo- Playstation. Derweil schaut sic

[4915 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 06 vom 05.02.1998 Seite 042

Kunden

Marken (6): Falke ist die Nummer 1

Bei der Socke nicht auf dem Laufenden

ma Frankfurt - Männer mögen schöne Frauenbeine. Kein Wunder also, daß viele Strumpfanbieter dem Gros der Männer ein Begriff sind. Woher die jährlich weit über 200 Mill. Paar Socken stammen, die sie selber an den Füßen tragen, wissen viele Männer hingegen

[5203 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 05 vom 29.01.1998 Seite 064

Mode

Salon Enfantine: Gute Stimmung in lockerer Atmosphäre

Gute Namen ziehen an

mk Paris - Die Bemühungen der Messegesellschaft haben sich gelohnt, denn mittel- bis hochpreisige Kollektionen waren verstärkt auf dem Salon Enfantine zu finden. Damit will man Ressourcen zur Globalisierung schaffen. Der französische Kindermode-Markt st

[4461 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 44 vom 30.10.1997 Seite 054

Kunden

Kundenprofile (4): TW-Serie über den ganz persönlichen Umgang der Kunden mit der Mode

Die Menschen hinter den Zahlen

TW Frankfurt - Wie man(n) mit wenig Geld zu teurer Kleidung kommt, zeigt das Beispiel des Mercedes-Verkäufers Olaf. Und glaubt man der 24jährigen Sekretärin Daniela, so trifft der Dresscode im Büro die Männer durchweg härter als die Frauen. Beide - der

[11620 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 21 vom 22.05.1997 Seite 042

Kunden

TW-Kundenstudie (24): Wie viele und welche Sakkos besitzt eigentlich ein Mann im Durchschnitt?

Blick in den Kleiderschrank

ma Frankfurt - Es gibt mehr Männer, die ein Boss- als ein C & A-Sakko besitzen. Aber es hängen mehr C & A- als Boss-Sakkos in den Kleiderschränken der Männer. Fast jedes zweite der gut vier Sakkos, die ein Mann im Schnitt besitzt, ist eine "Leiche" im Kle

[8401 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 19 vom 08.05.1997 Seite 070

Industrie

Brinkmann-Gruppe: Nach schwierigen Jahren wieder im Aufwind

Diversifizierung zahlt sich jetzt aus

TW Herford - Nach drei schwierigen Jahren ist die Herforder Brinkmann- Gruppe im Jubiläumsjahr 1997 wieder im Aufwind. Die Diversifizierung in neue Produktbereiche und die Strategie, bei allen Firmen neben dem Kerngeschäft eine Verbrauchermarke zu plazier

[9045 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 13 vom 27.03.1997 Seite 022

Handel

Breuninger: Der Stuttgarter Konzern zeigt in der Erfurter Innenstadt mit einem neuen 9000 m2-Kaufhaus Flagge

Ein Pluspunkt für die City

aa Erfurt - Breuninger hat in Erfurts Schlösserstraße sein neues, seit 1990 geplantes Kaufhaus eröffnet - ein weiterer Pluspunkt für die City. Der Schlüssel zum neuen Breuningerhaus konnte zwar nicht wie vorgesehen von einem Fallschirmspringer überbrach

[9532 Zeichen] € 5,75

 
weiter