Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 19 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 35 vom 02.09.2010 Seite 052

Fashion Schuhe & Taschen Sommer 2011

Weiche Welle

Trend ja, aber komfortabel muss es sein. Klassik ist okay - auf weichen Böden. Anspruchsvolle Leder, doch gewaschen. Realitätsbewusstsein hat das Geschäft mit Schuhen und Taschen im Frühjahr geprägt und prägt auch die Orderrunde zum nächsten Sommer.

Dünne Waden in Römersandalen, dicke Waden in Gladiatoren. Schülerinnen, Rentnerinnen. Man musste diesen Sommer schon ein wenig darüber schmunzeln, wer sich alles an die Trend-Schuhe traute. Doch das Bild spiegelt die Wirklichkeit im Schuhhandel wider: Wa

[7050 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 23.07.2009 Seite 156

Fashion

"Die Leute wollen posen"

Mehr Sportivität, mehr Farbe, mehr Leichtigkeit und Helligkeit. Erste Trends der Männermode für Frühjahr/Sommer 2010 kristallisieren sich heraus. Eine Zwischenbilanz vor Düsseldorf.

Der Handel steckt mitten in der Orderrunde. Nach Pitti Uomo in Florenz, nach Berlin mit Bread&Butter und Premium, nach München mit der Munich Fashion Men steht jetzt als letzte Station Düsseldorf rund um Halle 29 und Medienhafen ins Haus. Es herrscht gut

[8453 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 02.07.2009 Seite 132

Fashion Hemden Sommer 2010

Farb-Emotion

Es wird noch spannender. Kreativität beim Hemd zeigt noch mehr Farbe, ungewöhnliche Farbkombinationen und Detailverliebtheit mit Mix and Match. Print ergänzt das weiterhin starke Karo.

Der Verlierer steht fest: das langweilige Basic-Hemd. Farbe und Witz für Business wie Casual ersticken die Krise im Keim, trotzen jeglichem Wetter. Wie die aktuelle Saison mit Lila und schlanken Karo-Shirts beweist. Wer hätte sich je vorstellen mögen, da

[2824 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 22.01.2009 Seite 136

Fashion Womenswear Herbst 2009

WOMENSWEAR HERBST 09

Herbst 2009

Aufregend und anregend. Fantasievoll und variabel. Komfortabel und angenehm. Die Ansprüche steigen. Die neue Mode darf nicht langweilen. Sie darf nicht beliebig wirken. Sie soll zum Kauf verführen. Das "Haben wollen"-Gefühl steht im Zentrum aller Überleg

[3635 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 15.03.2007 Seite 070

Fashion

Schoeller

Kapazität weltweit

Der Schweizer Funktionstoff-Spezialist Schoeller Technologies, Sevelen, bietet seine "3Xdry"-Technologie nun auch als Lizenzgeschäft weltweit an. Aktuell wurde die 40. Textilfirma für die Produktion lizensiert. Weitere sind geplant. Das Netz umfasst Betr

[1744 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 02 vom 11.01.2007 Seite 150

Fashion Sportswear Herbst 2007

Trend SPORTSWEAR Herbst 2007

Nahezu unisono klingt es aus dem Handel: Basic liegt wie Blei. Wenn das Wetter, wie in diesem Winter, nicht mitspielt, spart der Bedarfskunde sich die neue Winterjacke. Darauf stellt sich die Industrie ein. Wagt mehr Mode. Das heißt: kürzere Formen und k

[2718 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 50 vom 14.12.2006 Seite 021

News Umsätze

Die HAKA im November

Kälte in der ersten Monatshälfte mobilisierte die Bedarfskunden, die sich im September und Oktober kaum hatten blicken lassen. Als das Wetter jedoch wieder frühlingshaft umschlug, sausten Umsätze und Kauflaune bergab. Immerhin profitierten Mäntel, Sakkos

[2690 Zeichen] Tooltip
Die HAKA im November - Umsatzentwicklung in Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Vorjahreswert in Klammern)
€ 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 16.03.2006 Seite 015

News Umsätze

Die HAKA im Februar

Angesichts von Schnee und Eis lief es in der HAKA besser als befürchtet, wenn auch auf niedrigem Niveau. Im hohen Genre und bei den Jungen lockte die erste Frühjahrsmode. Neues kommt selbst bei den Bedarfskunden gut an. Das zeigte sich, als die Temperatu

[2486 Zeichen] Tooltip
Die HAKA im Februar - Umsatzentwicklung in Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Vorjahreswert in Klammern)
€ 5,75

TextilWirtschaft 07 vom 16.02.2006 Seite 018

News Umsätze

Die HAKA im Januar

Hochzufrieden gehen die HAKA-Spezialisten aus dem Januar. Nach dem Superstart zum Jahresbeginn hielt die Kauffreude trotz klirrender Kälte an. Schnäppchenjäger kamen auf ihre Kosten. Die Minustemperaturen räumten die Läger, unterstützt von Preisreduzieru

[2542 Zeichen] Tooltip
Die HAKA im Januar - Umsatzentwicklung in Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Vorjahreswert in Klammern)
€ 5,75

TextilWirtschaft 37 vom 13.09.2001 Seite 040

Business Handel

Millionen für München

55 Mill. DM haben die Familiengesellschafter in den vergangenen 18 Monaten in das Münchner Modehaus Konen investiert und einen neuen City-Magneten mit 13 000 m² geschaffen. Nach einem Trading-up will Konen "das kompetenteste Bekleidungshaus für die Familie" sein.

[10026 Zeichen] € 5,75

 
weiter