Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 30 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 35 vom 02.09.2010 Seite 052

Fashion Schuhe & Taschen Sommer 2011

Weiche Welle

Trend ja, aber komfortabel muss es sein. Klassik ist okay - auf weichen Böden. Anspruchsvolle Leder, doch gewaschen. Realitätsbewusstsein hat das Geschäft mit Schuhen und Taschen im Frühjahr geprägt und prägt auch die Orderrunde zum nächsten Sommer.

Dünne Waden in Römersandalen, dicke Waden in Gladiatoren. Schülerinnen, Rentnerinnen. Man musste diesen Sommer schon ein wenig darüber schmunzeln, wer sich alles an die Trend-Schuhe traute. Doch das Bild spiegelt die Wirklichkeit im Schuhhandel wider: Wa

[7029 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 08.10.2009 Seite 010

News

Gebremste Expansion, Mieten bleiben hoch

Expo Real in München: Wenig neue Projekte, Zahl der Aussteller ist stark gesunken

Vorsichtigere Expansion, wenige neue Projekte und ein starker Rückgang der Ausstellerzahl. Das ist das Resümee der Immobilienmesse Expo Real in München. "Die Zeiten sind wieder härter geworden", sagt Herbert Hoepfner, Managing Director Retail & Franchis

[2164 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 11 vom 12.03.2009 Seite 047

Business Immobilien

Hauptstadt im Baufieber

Das Interesse an neuen Handelsimmobilien in der Hauptstadt ist ungebremst. Allein fünf Center sind derzeit im Bau, mehr als 300000m² Verkaufsfläche in Planung. Die Nachfrage verlagert sich immer mehr in den Osten.

Im Hauptbahnhof sind einzelne Passanten und ein Wachmann mit Pistole im Halfter zu erkennen. Auch Olympiastadion, Sony Center und Reichstag können virtuell betreten werden. Seit einer Woche müssen Investoren nicht mehr wie in grauen Vorzeiten ohne Intern

[14209 Zeichen] Tooltip
Die neuen Berliner Projekte

ENTWICKLUNG DER MIETEN
€ 5,75

TextilWirtschaft 04 vom 22.01.2009 Seite 170

Fashion Coordinates Herbst 2009

...und mal ein Kleid

Fest den Blick auf die Kundin gerichtet werden alle modischen Möglichkeiten ausgelotet. Jacken spielen die Hauptrolle.

Basler, Goldbach, baut Collection, die modischere und einzelteiligere Linie aus - der Erfolg der ersten Pilotsaison hat dazu geführt. Drei Themen gibt es jetzt für Herbst 2009 insgesamt: Sie sind noch spitzer interpretiert bis hin zu schimmernden Lederja

[6749 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 52 vom 24.12.2008 Seite 032

das Jahr Panorama 2008

Das Jahr | Panorama 2008 | Krisen 2008

Krisen 2008

ABGESCHLOSSEN Einen gewaltigen Shakeout gibt es in der Industrie: Hirsch, Priess, Lucia, Gollas, Jobis, Goldix, Hämmerle, Maier Sports, Ergee und die Vatter-Gruppe (im Foto Claus Vatter) stellen Insolvenzantrag. Trend Trading, Caspar David, Emil Heinz (

[2673 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 46 vom 13.11.2008 Seite 064

Fashion TW-Studie Moderne Coordinates

Die Zukunft

Wo führt der Weg hin? Nach oben. In Richtung Verjüngung. Vor allem hin zu Produktverbesserung.

Es gibt so herrliche Kollektionen, die haben Stil, eine Handschrift und sind sehr kompetent im Einzelteil." Bei dieser Aussage von Veronika Weitkamp von Schnitzler in Münster stellt sich gleich die Frage: Wen meint sie denn damit? Die ernüchternde Erklär

[4888 Zeichen] Tooltip
HOSEN MACHEN DAS RENNEN - Anteil der Händler, die glauben, dass die jeweilige Warengruppen in den kommenden zwei Jahren an Umsatzbedeutung gewinnen bzw. verlieren werden. Angaben in Prozent
€ 5,75

TextilWirtschaft 18 vom 01.05.2008 Seite 059

Business Messen Modezentren

In Kürze

Modestandort Düsseldorf Das Netzwerk Bekleidung und Mode NRW will mehr internationale Einkäufer durch verstärkte Eventaktivitäten an den Rhein locken. Zur kommenden Messerunde (Igedo Fashion Fairs: 27.-29.7.) soll es eine Opening-Party geben. Im Februar

[1886 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 16.08.2007 Seite 054

Fashion

MÜNCHEN

Das Order-Wochenende in München: Die Einkäufer sind glücklich über die Modethemen und unglücklich über die Zersplitterung des Standorts.

"Die Mittagssonne brennt. Totenstille, nur das Echo der Schritte. Rechts und links Betonwände. Am Ende des Weges, winzigklein, steht eine dunkle Limousine. Die Fahrertür öffnet sich..." So - oder so ähnlich - könnte er anfangen, der Krimi, pardon, der Be

[7527 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 42 vom 19.10.2006 Seite 060

Business Shoppingcenter 2007

Von Schlössern und Grünen Wiesen

Der Boom geht weiter. Im nächsten Jahr werden 13 neue Shoppingcenter mit über 300000m² Verkaufsfläche eröffnet. Die TextilWirtschaft stellt alle Projekte vor.

Erst Kiel, dann Hamburg, dann Günthersdorf, dann wieder Hamburg. Es ging heiß her in den vergangenen Wochen. Eine Shoppingcenter-Eröffnung jagte die nächste. Und es geht weiter. Nächste Woche starten die Münster Arkaden auf 32000m² Verkaufsfläche, im Nov

[6485 Zeichen] Tooltip
IMMER MEHR VERKAUFSFLÄCHEN - Die Entwicklung der Verkaufsflächen von 1980 bis 2010 in Millionen m²

DEICHMANN HAT DIE MEISTEN - Die wichtigsten Center-Mieter nach Anzahl der Läden

REAL HAT DIE GRÖSSTEN - Die wichtigsten Center-Mieter nach Fläche
€ 5,75

TextilWirtschaft 40 vom 05.10.2006 Seite 026

Business Handel

Zwei auf einen Streich

Peek&Cloppenburg, Hamburg, verdoppelt seine Fläche im Hamburger Alstertal Einkaufszentrum und eröffnet nach langer Standortsuche in Münster ein 9000m² großes Haus. Auch im bislang einzigen Auslandsmarkt Polen sind drei weitere Filialen geplant.

Münster oder Hamburg? James Cloppenburg hätte sich glatt zweiteilen können. Im Alstertal Einkaufszentrum am Firmensitz Hamburg hat die Peek&Cloppenburg KG in der vergangenen Woche ihre Präsenz auf knapp 6000m² verdoppelt. Und am selben Tag wurde in Münst

[7612 Zeichen] € 5,75

 
weiter