Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3638 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 29

IT & Logistik

Lidl macht mit Loyalty Kasse

Handy-basiertes Bonusprogramm Lidl Plus live – Deutschland-Rollout 2020 – Auswertung von Massendaten – Personalisierte Angebote

Neckarsulm. Lidl bringt sein eigenes, App-basiertes Loyalty-System Lidl Plus sukzessive auf den wichtigen Heimatmarkt Deutschland. Damit schafft das Unternehmen die Voraussetzung, Kunden zu ihrem Konsumverhalten passende Angebote aufs Handy zu schicken, die Kaufkraft besser abzuschöpfen und so den Umsatz zu steigern.

[3967 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 33

Marketing

Vollsortimenter halten sich zurück

Lebensmittelhändler liefern bei Brutto-Werbespendings ein gemischtes Bild ab – Amazon gibt Gas

Frankfurt. Lidl erobert im Gesamtranking der 20 größten Werbungtreibenden im Monat April den dritten Platz. Eher wenig in Bewegung sind die Brutto-Werbeausgaben von Edeka und Rewe.

[3794 Zeichen] Tooltip
Werbemonitor - Die 20 größten Werbungtreibenden bis Februar 2019 - Werbeausgaben im LEH bis April 2019
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 33

Marketing

Video-on-Demand-Markt 2019

Hamburg. Das lineare TV ist nach wie vor das am häufigsten konsumierte Medium: Gut 70 Prozent der Deutschen schalten täglich bzw. mehrfach pro Woche ein Fernsehprogramm ein. Dagegen nutzen lediglich drei von zehn Deutschen Video-On-Demand (VOD) derar

[1560 Zeichen] Tooltip
Video-on-Demand-Markt 2019
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 32

Marketing

Kurz notiert

Instagram wird wichtig: Der deutsche Mittelstand nutzt die Bilderplattform Instagram und steigert damit seinen Erfolg. Darauf lässt eine Umfrage des Hamburger Marktforschungsunternehmens Ipsos im Auftrag des US-Bilderdienstes schließen. Danach hat et

[2978 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 22,23

Journal

„Abwarten macht’s nicht billiger“

E-Food-Experte Dominique Locher erklärt im Interview, warum stationäre Lebensmittelhändler nicht nur klassische Online-Wettbewerber, sondern den „Share of Plate“ im Auge behalten sollten.

[11695 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 21,22

Journal

Kampf ums Essen

Kunden des Lebensmittelhandels gehen öfter fremd. Vor allem die Jüngeren bestellen Mahlzeiten aus dem Restaurant und lassen sie sich liefern. Die Schlacht um Marktanteile erreicht neue Dimensionen. Birgitt Loderhose und Sabrina Schadwinkel

[6780 Zeichen] Tooltip
Kunden lassen liefern
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 32

Marketing

ProSiebenSat1 und RTL gründen Joint Venture

Gemeinschaftsunternehmen soll personalisierte Fernsehwerbung anbieten – Konzerne wollen Youtube & Co. Werbeumsätze abjagen

Unterföhring/Köln. ProSiebenSat1 und die Mediengruppe RTL Deutschland haben ein Joint Venture gegründet. Werbekunden können die für sie relevanten Zielgruppen im Bereich Addressable-TV und Online-Video über eine gemeinsame Plattform buchen. Das Portfolio umfasst die Digitalangebote beider Medienhäuser und von Partnern.

[2302 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 20

Recht & Politik

Amazon gewinnt gegen Ortlieb

München. Bei der Suche nach einem bestimmten Produkt darf Amazon auch Konkurrenzprodukte anzeigen. Das hat das Oberlandesgericht München im langjährigen Streit mit dem Fahrradtaschenhersteller Ortlieb entschieden, der auch den Bundesgerichtshof besch

[578 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 30

IT & Logistik

Amazon will Zahnpasta per Drohne liefern

Pakete im Anflug – Ankunft von Prime Air binnen 30 Minuten – Konkurrenz fliegt Amazon davon – Google-Schwester Wing beliefert bereits Kunden in Finnland und in Australien aus der Luft

Las Vegas. Amazon stellt seine zweite Drohnen-Generation vor. Sie soll in einigen Monaten kleinere Haushaltswaren an Prime-Kunden liefern. Die Konkurrenz ist da schon weiter.

[2142 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 24 vom 14.06.2019 Seite 29

IT & Logistik

Sprach-Erkennung

Amazon will Gefühle analysieren

Seattle. Amazon will per Stimme, App und Armband die Gefühle des Trägers erkennen. Nach einem Bericht der Nachrichtenagentur Bloomberg sollen in das Armband Mikrofone integriert sein, die den Gefühlszustand mittels Stimmfärbung und Sprechgeschwindigk

[415 Zeichen] € 5,75

 
weiter