Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3691 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 28

Journal

Noch nicht auf dem Schirm

Immer mehr Händler integrieren die Suche per Bild in ihre Apps und erhoffen sich davon mehr Umsätze in ihren Onlineshops. Doch das Potenzial ist längst noch nicht ausgeschöpft. Sabrina Schadwinkel

[3769 Zeichen] Tooltip
VISUAL SEARCH WIRD NOCH WENIG GENUTZT - ANBIETER MIT VISUAL SEARCH
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 1

Seite 1

ONLINE-ERFOLG

Walmart gewinnt mehr Online-Kunden

Bentonville. Die milliardenschweren Investitionen von Walmart in den E-Commerce-Bereich tragen offenbar Früchte. Im US-amerikanischen Food-Online-Handel gewinnt der weltgrößte stationäre Händler immer mehr Kunden im Verhältnis zu Amazon. Seite 10 l

[256 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 40

Marketing

Discounter geben Gas

Lidl investiert viel in klassische Kommunikation, Kaufland steht auf der Ausgabenbremse – Industrie erhöht Werbedruck minimal

Frankfurt. Discounter Lidl und Aldi forcieren das Tempo im Werbegeschäft. Bei den FMCGlern bleibt Procter Werbekönig, Ferrero und L’Oréal mischen weiter vorne mit.

[2560 Zeichen] Tooltip
WERBEMONITOR - Die 20 größten Werbungtreibenden bis Juli 2019 - Werbeausgaben im LEH bis Juli – Auswahl
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 41

Marketing

Jüngere blicken kritisch auf Amazon

New York. Junge Kunden der Generation Z schauen zunehmend kritisch auf Amazon. Anders als ältere Konsumenten sind die 16- bis 24-Jährigen der Meinung, dass Amazon nicht das beste Erlebnis bietet, wenn es um den Zugang zu Marken, Rückgaben oder Kunden

[760 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 10

Handel

Walmart gewinnt mehr Online-Food-Kunden als Amazon Prime und Fresh

Der US-amerikanische Handelsriese setzt seinen immensen Cashflow ein, um den stark vernachlässigten E-Commerce-Bereich schnell aufzubauen

Bentonville. Walmarts verspätete, aber massive Investitionen in den Online-Food-Handel tragen offenbar Früchte. Der weltgrößte stationäre Händler gewinnt immer mehr Kunden im Verhältnis zu Amazon und baut diesen Vorteil dynamisch aus.

[2666 Zeichen] Tooltip
KUNDENWACHSTUM IM US-FOOD-ONLINE-HANDEL
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 1,3

Seite 1

DHL gibt bei E-Food auf

Bonn/München. DHL zieht sich aus der defizitären Zustellung frischer Lebensmittel zurück und bringt damit viele E-Food-Anbieter in Schwierigkeiten. Der Internet-Gigant Amazon zieht die Konsequenz und nimmt seinen Lieferservice Fresh auch in Deutschland in die eigene Hand.

[3401 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 22

Recht & Politik

Söder will Haftung für Amazon & Co.

Bundesratsinitiative drängt auf Neuregelung der Verantwortung von E-Commerce-Plattformen – EU wagt zaghaft erste Schritte

München. Das Thema „Plattformhaftung“ steht am 20. September auf der Tagesordnung des Bundesrates. Bayern hat einen entsprechenden Antrag vorgelegt.

[2289 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 37

IT & Logistik

Künstliche Intelligenz

Rossmann beteiligt sich an KI-Trendscout

Burgwedel. Rossmann hat 25 Prozent der Anteile am Start-up Swarm Market Research AI erworben, das eine Art Trendscout-Software mit Künstlicher Intelligenz (KI) entwickelt. Das meldete zuerst die Wirtschaftswoche. Die Software Pythia von Swarm analysi

[567 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 2

Kommentar

DHL zieht den Stecker

von Jörg Rode

Der zweitgrößte Logistikkonzern der Welt steigt in Deutschland aus der Lieferung von online bestellten frischen Lebensmitteln aus – zumindest aus dem zentralen Teil, der schnellen Zustellung kühlbedürftiger Produkte. Ganz offensichtlich sind Lebensmi

[3249 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 23.08.2019 Seite 4

Handel

Marken-Ranking

Lidl ist beliebter als Rewe und Edeka

Karlsruhe. Lidl ist laut dem Brand-Health-Markenranking der Marktforscher von Yougov erneut die beliebteste Händlermarke im deutschen Lebensmittelhandel. Auf den Plätzen zwei und drei folgen Edeka und Rewe, gefolgt von Aldi Süd und Kaufland. Damit ze

[591 Zeichen] € 5,75

 
weiter