Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurde ein Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    Lebensmittel Zeitung 35 vom 31.08.2001 Seite 057

    Service

    Streit um Chemie auf der Holzpalette

    Chep hält Bläueschutzmittel für gesundheitlich unbedenklich - EPAL-Norm schreibt unbehandelte Ladungsträger vor / Judit Hillemeyer

    Köln, 30. August. Die Chep Deutschland GmbH, Köln, bestätigt, dass sie einen Teil ihrer Holzpaletten mit "SinestoB" behandelt. Das Präparat sei "nicht gesundheitsbedenklich für Lebensmittel". Mit dem Lösungsmittel schützt der Paletten-Dienstleister seine

    [6250 Zeichen] € 5,75