Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 2399 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 43 vom 24.10.2019 Seite 34,35,36,37

Business E-Commerce

Die etwas andere Amazon-Story

Selektiver Vertrieb, extrem: 32 Jahren gab es das Modehaus Scheuchenzuber, jetzt verkauft die Familie ausschließlich über den Plattform-Giganten. Verrückt oder vernünftig? Eine Geschichte aus dem Bayrischen Wald über Algorithmen, Abhängigkeit und Altersvorsorge.

[12574 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2019 Seite 43,44

Schwerpunkt Logistik

Digitales Filialen-Abbild für mehr Effizienz

Projekt Knowledge4Retail schafft offene Plattform für digitale Filial-Zwillinge / Von Michael Sternbeck und Prof. Michael Beetz

Frankfurt. In der Filiallogistik könnten Händler noch richtig viel Geld einsparen. Mit einer digitalen Version von Filialen möchte eine Gruppe aus Forschern rund um den Drogeriefilialisten dm die Prozesse in der kostenintensiven Intralogistik verbessern.

[5665 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2019 Seite 45

Schwerpunkt Logistik

Künstliche Intelligenz verändert den Handel

Connected Retail verlangt den zügigen und intelligenten Einsatz neuer Technologien – EHI erarbeitet Szenario / Von Andreas Kruse

Frankfurt. Künstliche Intelligenz wird den Handel verändern. Sie ermöglicht etwa Optimierung, Automatisierung und bessere Kundenservices, in den Filialen ebenso wie im Omni-Channel-Handel.

[3566 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2019 Seite 29

IT & Logistik

Neue EHI-Studie

Handel investiert in SB-Kassen

Köln. Der deutsche Handel baut den Einsatz von Self-Scanning für den Checkout aus – liegt aber im europäischen Vergleich weit hinten. Das zeigt eine neue Studie des EHI. Danach bieten heute rund 970 Märkte in Deutschland ihren Kunden die Möglichkeit

[695 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 18.10.2019 Seite 3

Seite 3

SB-Kassen kommen langsam voran

Deutsche Händler sind beim Einsatz von Self-Scanning deutlich zurückhaltender als Retailer in anderen europäischen Ländern – was eventuell mit der Geschwindigkeit der Kassiererinnen hierzulande zusammenhängt. Die sind so effizient, dass sich der Kauf

[983 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 42 vom 17.10.2019 Seite 10

Diese Woche Marktdaten

Vor allem Lebensmittel laufen stationär

EHI-Studie: Modebranche steht für gerade einmal 10% des deutschen Einzelhandelsumsatzes

Die Modebranche hat mit 27,3 Mrd. Euro den drittgrößten Umsatzanteil am stationären Einzelhandelsumsatz in Deutschland. Das zeigt eine Studie des EHI Retail Institutes in Köln. Trotz der guten Platzierung steht die Branche damit allerdings noch nicht

[801 Zeichen] Tooltip
LEBENSMITTEL DOMINIEREN - Anteil der Hauptbranchen am Einzelhandelsumsatz in Deutschland MODE WEIT ABGESCHLAGEN - Anteil der Unterbranchen am Einzelhandelsumsatz in Deutschland
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 41 vom 11.10.2019 Seite 2

Kommentar

Buhlen um Bewerber

Christiane Düthmann

Wenn ein Handelsriese die Werbekampagne eines anderen lobt, weil er glaubt, selbst davon profitieren zu können, lässt das aufhorchen. So geschehen im LZ-Gespräch mit Kamila Kwasny, Personalchefin bei Aldi Süd. Auf die Frage, ob das mediale Employer-B

[3197 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 41 vom 11.10.2019 Seite 32,33

Journal

Ausgebremst

Autonome Fahrzeuge sollen das Problem des Fahrermangels lösen. Doch aktuell verschärfen sie es, weil der Beruf dadurch perspektivlos erscheint. Birgitt Loderhose

Die Fahrerkrise trifft Industrie, Handel und Dienstleister gleichermaßen. Sie ist bis in die Regale des Lebensmittelhandels hinein zu spüren. Nachdem es 2017 und 2018 zu Lieferengpässen kam, hat die Branche Konsequenzen gezogen. Die Hersteller versuc

[7319 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 40 vom 04.10.2019 Seite 45

IT & Logistik

Branche baut Basis für KI und Roboter

Konsortium Knowledge4Retail entwickelt Plattform für den Einsatz Künstlicher Intelligenz in der Filiale – dm, Globus und EHI sind dabei

Karlsruhe/Bremen. Ein Konsortium aus dm, Globus, EHI und vor allem etliche Forschungsinstituten sowie IT-Firmen will eine Plattform für den Einsatz von Künstlicher Intelligenz (KI) und Robotern in Filialen entwickeln – mit kostenloser Software für alle Händler. Es geht um einen Quantensprung für Instore-Logistik, filialindividuelle Regal-Layouts und Sortimente sowie Automatische Disposition.

[5237 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 40 vom 04.10.2019 Seite 3

Seite 3

Top 50-Händlern fehlen Fachkräfte

„Knapp 50000 Stellen werden derzeit von den 50 größten Handelsunternehmen in Deutschland ausgeschrieben. Vor allem in den Filialen werden Fachkräfte händeringend gesucht“, berichtet EHI-Personalexpertin Ulrike Witt. Mit einer großen Befragung legt da

[953 Zeichen] € 5,75

 
weiter