Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 13 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 14 vom 07.04.2005 Seite 020

Business Thema

Best Ager

Die neuen Alten kommen

Die Modebranche steht vor einer großen Herausforderung. Die Zahl der Älteren wächst rapide. In rund 30 Jahren wird die 50-Plus-Generation wohl die Mehrheit der Bevölkerung stellen. Schon bis 2008 - so prognostizieren Branchenexperten - wird allein di

Deutschlands Zukunft wird grau. Zumindest was die Haarfarbe angeht. Abgesehen von der Haarfarbe herrscht aber noch große Unsicherheit, welche Auswirkungen der Alterungsprozess für den Einzelhandel wirklich mit sich bringt. Das fängt schon bei den Begriffl

[24377 Zeichen] Tooltip
Der Siegeszug der Senioren Anteil der Unter-20- und Über-60-Jährigen an der jeweiligen Gesamtbevölkerung

Modische Aktualität verliert Zeitloses kommt in Mode
€ 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 04.07.2002 Seite 090

Business Kunden

99 DOB-Labels auf dem Prüfstand

KA 2002 zeigt: Marken werden wichtiger - Markentreue bleibt aber gering

Esprit liegt bei jeder dritten 14-bis 64-jährigen Frau im Kleiderschrank. S. Oliver bei gut jeder fünften. Damit führen diese beiden Marken souverän die Top-Liste der erfolgreichsten DOB-Labels an. Auf den Plätzen drei bis neun folgen die Marken Benetton,

[7379 Zeichen] Tooltip
Bekanntheit & Besitz von Modemarken - Anteil der 14- bis 64-jährigen Frauen, die diese Marken kennen und/oder besitzen

Markensympathie bei Modemarken
€ 5,75

TextilWirtschaft 29 vom 20.07.2000 Seite 190

Business Kunden

Marken in der Mode haben's schwer

Trotz höherer Bekanntheit haben Modemarken an Sympathie und Käuferinnen verloren

Marken sind die "Institutionen der Moderne". Sie helfen bei der Orientierung. Mit ihnen kauft sich der moderne Mensch nicht nur ein funktionales Produkt, sondern Identität und Träume. Das ist zumindest der Traum vieler Markentechniker. Wie weit dieser Tra

[7535 Zeichen] Tooltip
Bekanntheit & Besitz von Modemarken - Anteil der 14- 64-jährigen Frauen, die diese Marken besitzen und/oder kennen

Keine Markentreue in der Mode
€ 5,75

TextilWirtschaft 50 vom 16.12.1999 Seite S056

Das Jahr Kunden

Die Frau als Modekundin

Modethemen bieten wieder jede Menge Gesprächsstoff

Das neue Jahrtausend wird mit einem Farbrausch eröffnet, zumindest auf den Catwalks des Herbstes 1999: Sex und Kitsch, verspielte Mädchenhaftigkeit und Rückkehr der Eleganz - das sind Trends, die die Moderedaktion gesehen hat. Was davon auf den Straßen au

[6319 Zeichen] Tooltip
Die Top-40 Marken - In den letzten 4 Jahren habe ich folgende Marke gekauft

Modeinteresse, Einkaufstiming & Sonderangebot

Die Einkaufsstätten
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 37 vom 16.09.1999 Seite 066

Business Kunden

Schönes Outfit wichtiger als große Ideale

Gutes Aussehen hat für die Bundesbürger stark an Bedeutung gewonnen

Die größten Demonstrationen finden heute nicht mehr in alten Tretern und für Abrüstung und eine bessere Welt, sondern auf acht Inliner-Rollen und "only for fun" statt. Wir stehen kurz vor der Jahrtausendwende, die 68er sind lange vorbei. Der Idealismus de

[9690 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 18 vom 06.05.1999 Seite 069

Business Kunden

Jeder 25. Kunde will Exklusivität

Bei 70% der Modekäufer dominiert jedoch der Preis klar vor der Marke

Exklusivität kommt aus dem Lateinischen. Und heißt so viel wie Ausschluß. Da darf es nicht überraschen, daß der Markt für exklusive Marken klein ist. Exklusives darf nur einer Minderheit zugänglich sein. Dabei ist in der Mode die Kundschaft der Anbieter v

[5816 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 04S vom 20.01.1998 Seite 044

Kunden

Marken (2): Die Labels in der DOB können ihre Bekanntheit stark, die Zahl ihrer Käuferinnen aber nur minimal steigern

Konkurrenz der DOB-Marken nimmt zu

ma Frankfurt - Frauen kennen sich in der Markenwelt der Mode immer besser aus. Sie kennen immer mehr Marken. Aber der Zuwachs an Bekanntheit vieler DOB- Marken schlägt sich nur selten in größeren Käuferschaften nieder. So die Ergebnisse der aktuellen Spie

[7678 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 03 vom 15.01.1998 Seite 054

Kunden

Marken (1): Start einer TW-Serie zum Standing der Modemarken auf Basis der neuen Spiegel-Studie Outfit 4

Marken zwischen Macht und Ohnmacht

ma Frankfurt - Marken kennen und Marken kaufen sind zwei Paar Schuhe. So hat sich trotz deutlich gestiegener Markenbekanntheit beim Markenbesitz kaum etwas verändert. Das Markenbewußtsein der Kunden ist gewachsen, die Konkurrenz der Marken untereinander a

[12216 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 44 vom 30.10.1997 Seite 054

Kunden

Kundenprofile (4): TW-Serie über den ganz persönlichen Umgang der Kunden mit der Mode

Die Menschen hinter den Zahlen

TW Frankfurt - Wie man(n) mit wenig Geld zu teurer Kleidung kommt, zeigt das Beispiel des Mercedes-Verkäufers Olaf. Und glaubt man der 24jährigen Sekretärin Daniela, so trifft der Dresscode im Büro die Männer durchweg härter als die Frauen. Beide - der

[11620 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 43 vom 23.10.1997 Seite 054

Kunden

Kundenprofile (3): TW-Serie über den ganz persönlichen Umgang der Kunden mit der Mode

Die Menschen hinter den Zahlen

TW Frankfurt - Ein Baudirektor aus Darmstadt und eine Alten- pflegerin aus einer Kleinstadt bei Köln erklären in diesem dritten Teil der Serie "Kundenprofile" ihren ganz individuellen Umgang mit dem Thema Mode. Beide Kundenporträts entstammen der Neuers

[8288 Zeichen] € 5,75

 
weiter