Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 27 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Horizont 15 vom 12.04.2018 Seite 90

Report Automarketing

Duell der Sorgenkinder

Die Traditionsmarken Ford und Opel liefern sich in ihrem deutschen Heimatmarkt ein hartes Rennen um Marktanteile. Zuletzt setzte sich Ford an die Spitze, doch Opel will unter PSA-Regie wieder auf die Überholspur

Ihre Autos sind legendär, ihre Rivalität ebenfalls. Seit Jahrzehnten kämpfen Ford und Opel im europäischen und deutschen Markt um jeden Kunden. Hieß es früher Taunus gegen Rekord, Capri gegen Manta oder Escort gegen Kadett, so duellieren sich heute F

[8376 Zeichen] Tooltip
Kompakte fallen zurück - Neuzulassungen nach Modellen in Deutschland X sorgt für Belebung - Neuzulassungen nach Modellen in Deutschland Ford überholt Opel - Neuzulassungen von Opel und Ford im Vergleich (2011 bis 2018)
€ 5,75

HORIZONT 36 vom 09.09.2010 Seite 052

Report Automarketing II

Windschatten nutzen

Neben der Königsklasse Formel 1 tun sich andere Motorsportevents schwer. Doch Serien wie DTM und Rallye-WM haben noch Vermarktungspotenzial.

[6744 Zeichen] Tooltip
DTM-Quote kommt nicht vom Fleck - Sehbeteiligung und Marktanteile der DTM-Liverennen 2010 in der ARD
€ 5,75

HORIZONT 38 vom 17.09.2009 Seite 036

Report Automarketing II

Kampf gegen den Kater

Nach Ende der Abwrackprämie müssen die Autobauer mit neuen Maßnahmen zum Kauf bewegen. Viele setzen auf kleine, umweltfreundliche Fahrzeuge. Der 2. September wird als historisches Datum in die Geschichte des deutschen Automarktes eingehen. An diesem Tag

[9966 Zeichen] Tooltip
Abwrackprämie pusht Automarkt - Top 20 Marken bei Pkw-Neuzulassungen in Deutschland (Januar bis August 2009)

Je kleiner, desto erfolgreicherNeuzulassungen nach Segmenten (Januar bis August 2009)(inkl. jeweils zulassungsstärkster Typ)
€ 5,75

HORIZONT 40 vom 02.10.2008 Seite 050

Report Automarketing II

Reiz der schlanken Linie

Trotz der schwierigen Marktlage läuft der Verkauf von kleinen und kompakten Autos rund. Grund sind Sparneigung und Umweltbewusstsein der Kunden. Die Kleinen sind die Größten im deutschen Automarkt. Minis, Kleinwagen und Kompaktautos ziehen heimische Kund

[7344 Zeichen] Tooltip
Die Minis geben Vollgas Minis, Klein- und Kompaktmodelle im Zulassungstrend (Auswahl)
€ 5,75

HORIZONT 37 vom 13.09.2007 Seite 050

Report Automarketing II

Privatkäufer gesucht

Mehrwertsteuererhöhung und Klimadebatte haben vor allem private Autokäufer verschreckt. Die Folge: Der Markt für Neuzulassungen schwächelt. Einige Marken widersetzen sich dem Trend, die Importeure Land Rover, Chevrolet und Daihatsu mit zweistelligem

Es ist ein Jahr zum Davonfahren für die Autoindustrie. Zwar hatten alle Hersteller damit gerechnet, dass der Markt für neue Kraftfahrzeuge 2007 mit Einführung der höheren Mehrwertsteuer zurückgeht. Dass es so dicke kommt, überrascht die Branchenkenner je

[7319 Zeichen] Tooltip
Nur Wenige glänzen mit Absatzplus - Neuzulassungen wichtiger Importeursmarken im Trend
€ 5,75

HORIZONT 39 vom 28.09.2006 Seite 064

Report Standort Rhein-Main

"Wir sind nichts für Schnäppchenjäger"

Der Aufstieg von Škoda in Deutschland ist atemberaubend. Mit 3,4 Prozent Marktanteil ist die VW-Tochter bereits Nummer 3 unter den Importeuren. Deutschland-Chef Alfred E. Rieck will die Marke mit mehr Service, modernster Technik und günstigem Preis w

Škoda hat angekündigt, die Rabattschlacht im Automarkt nicht mitzumachen. Das sagen alle und tun doch das Gegenteil. Wie wollen Sie sich dem Markttrend entziehen und weiterhin Kaufanreize auslösen? Alfred E. Rieck: Mag sein, dass das alle sagen, aber wir

[9763 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 39 vom 28.09.2006 Seite 070

Report Standort Rhein-Main

Detailtreue schafft Aufmerksamkeit

Viele Auto-Importeure aus dem Rhein-Main-Gebiet müssen sich in der Nische behaupten und mit knappen Marketingbudgets haushalten. Die meisten vertrauen deshalb auf nicht-klassische Werbung, weil sie besser messbar und kostengünstiger ist, und erzielen

Die kleineren Importeurmarken rangeln um einen Platz in der Nische des übervollen Automarktes und haben nur geringe Mittel, wollen damit aber viel und viele erreichen. Anbieter wie Ferrari oder Maserati können auf die Kraft ihrer Ausstrahlung vertrauen.

[7110 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 39 vom 29.09.2005 Seite 066

Report Standort Rhein-Main

Fiat hofft auf Alfa159 und Grande Punto

Der italienische Autokonzern Fiat und seine Frankfurter Deutschlandzentrale blicken trotz des harten Sanierungskurses optimistisch nach vorn und investieren in neue Modelle der Marken Fiat, Alfa Romeo und Lancia - vorneweg der Grande Punto, der Alfa

Der Autokonzern Fiat macht eine harte Sanierung durch. Konzernchef Sergio Marchionne hat alle Hände voll zu tun, um das Unternehmen zu entschulden, doch mit Sparen allein kommen man in Turin im harten Automarkt nicht voran. Deshalb hat das Unternehmen be

[7809 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 14 vom 07.04.2005 Seite 048

Report Automarketing

"Wir bauen keine Billigautos"

Ford spürt mit seiner Positionierung auf dem deutschen Markt den zunehmenden Druck preisaggressiver Anbieter aus Fernost. Deutschlandchef Bernhard Mattes und Marketingdirektor Matthias Kunst über die Strategie, mit Premiumanspruch im Volumensegment z

Herr Mattes, Sie sehen Ford in einem verschärften Inlandswettbewerb. Wie positioniert sich Ihre Marke zwischen Premiumherstellern und Billiganbietern aus Fernost? Bernhard Mattes: Unsere Kunden wollen Fahrvergnügen bei hoher Qualität und günstigem Preis

[10946 Zeichen] € 5,75

HORIZONT 14 vom 07.04.2005 Seite 050

Report Automarketing

Klein muss nicht immer billig sein

Mit einer Flut neuer Modelle im Segment der Klein- und Kleinstwagen will die Autoindustrie den Neuwagenabsatz in Fahrt bringen und den geänderten Kundenanforderungen Rechnung tragen. Doch auch bei den Kleinen gibt es Premiumfahrzeuge.

Es gibt derzeit nicht viel, worüber sich die Autoindustrie in Deutschland freuen kann. Im stagnierenden Gesamtmarkt steigen vielerorts nur die Rabatte, nicht aber die Verkäufe. Im Segment der Kleinwagen und Micro-Cars ist das anders. Hier rechnet das Leve

[6545 Zeichen] Tooltip
Billig will ich gilt auch beim Autokauf Marktentwicklung so genannter Billigautos unter 10 000 Euro Listenpreis
€ 5,75

 
weiter