Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 39 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 52 vom 30.12.2010 Seite 062

Fashion

"Jede Frau ein Star"

Im Herbst hat Zac Posen seine Kollektion erstmals in Paris statt in New York gezeigt. Das passt zu seiner femininen, europäisch inspirierten Aussage. Mit der neuen Zweitlinie Z Spoke will der New Yorker eine preiswertere Alternative bieten, die US-Li

TW: Als Kind haben Sie angeblich aus Yarmulken und Seetang Mode für Ihre Spielzeugfiguren gemacht. Was für ausgefallene Materialien kommen ihrer neuen Zweitkollektion Z Spoke zum Einsatz? Zac Posen:Bei Z Spoke arbeiten wir mit einem interessanten, recht

[7562 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 13 vom 01.04.2010 Seite 072

köpfe

Tom Ford formiert neues Team

Tom Ford (Foto), Männermode-Designer und ehemals Chef-Createur der Gucci-Gruppe, hat mit dem Aufbau eines Teams für seine geplante DOB-Kollektion begonnen. Das berichtet die US-Fachzeitschrift Womenswear Daily. Der Launch sei für die Herbst/Winter-Saison

[1100 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 14 vom 02.04.2009 Seite 043

Business Handel

LONDON - MAIL

Das schwache Pfund lockt

Der britische Einzelhandel profitiert von Shopping-Touristen

Es ist noch nicht so lange her, da flogen die Briten nach New York, um mit ihrem starken Pfund auf Einkaufstour zu gehen. Seitdem die britische Währung stark abgewertet hat, kommen nicht nur mehr Amerikaner nach London, sondern auch mehr Touristen vom eu

[1879 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 17.04.2008 Seite 060

Fashion

Zweiter Frühling

Nach Chloé, Balenciaga und Lanvin folgt jetzt die nächste Runde - mit altehrwürdigen Namen, die dank neuer Designer eine Renaissance erleben.

Wie war Balenciaga?" Diese Frage ist seit einigen Saisons Standardfrage während der Pariser Designerschauen. Wer ein Ticket für die Show von Nicolas Ghesquière für Balenciaga hat, gehört zu einem kleinen, auserlesenen Kreis, der sich glücklich schätzen k

[16740 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 42 vom 18.10.2007 Seite 070

Fashion New Generation

Die Läden+++Die Labels

LIN & CO, ROSENHEIM Klare Ansprache, konzentriertes Sortiment, kompetente Beratung - das birgt Potenzial für weitere Läden Zwischen Salzburg, München und Passau gibt es locker 20 Standorte, die für ein Konzept wie unseres interessant sind. Denn die Leute

[14684 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 11.10.2007 Seite 024

News Kommentar

Glanz und Elend in Mailand

Die Mailänder Designer-Szene zeigt Erstarrung und Ermüdungserscheinungen. Eine Frischzellenkur wäre dringend nötig. Die Deckungsgleichheit von Besitz und Kreativität der Häuser löst sich auf.

Am 8. Mai 1945 war der Krieg zu Ende. Millionen von Menschen irrten hilflos durch Europa. Zerstörung und Elend ohne Ende. Und dann das große Wunder: Nicht einmal zwei Jahre später, am 12.Februar 1947, präsentierte ein bis dato eher unbekannter Mann namen

[5254 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27 vom 05.07.2007 Seite 076

Fashion

Milano-Schauen

Mailand muskulös

Parallelgesellschaften: Formvollendete Eleganz trifft auf extreme Sportlichkeit

Fords Fest. Montagabend vergangener Woche ein strahlendes Sommerfest in einem Palastgarten am Corso Venezia in Mailand. Tom Ford und Estée Lauder zelebrieren den Launch eines neuen Männerduftes, Start im September. Dieser Abend unter nachtblauem Himmel i

[11502 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 20 vom 17.05.2007 Seite 034

49. TW-Forum

Tomas Maier

Zwischen Miami und Mailand

Tomas Maier machte aus Bottega Veneta einen Shooting-Star der internationalen Mode. 2006 war dies, gemessen am Umsatzzuwachs, die erfolgreichste Marke im Gucci-Konzern.

Mailand, 20. Februar 2007, 16 Uhr, Viale Piceno. Gewaltiger Auftrieb. Verkehrsstau. Ein ohrenbetäubendes Hupkonzert. Die Schau von Bottega Veneta, eine der begehrtesten Veranstaltungen im Reigen der Mailänder Schauen. Zum Schluss zeigt sich Tomas Maier,

[7233 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 45 vom 09.11.2006 Seite 088

Leute

IM BLICKPUNKT

Der neue Star am Londoner Modehimmel

Auf Giles Deacon, dem frisch gekürten "Designer of the year", ruhen die Hoffnungen der britischen Modeszene

Es hat nicht lange gedauert, bis sich Giles Deacon einen Namen in der Modewelt gemacht hat. Mit seiner ersten Kollektion eroberte der junge Designer die britische Metropole im Sturm. Sein Catwalk-Debut wurde während der London Fashion Week im Februar 200

[2955 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 37 vom 14.09.2006 Seite 052

Business Industrie

Die Cash-Cow heißt Gucci

Der französische Handelskonzern PPR setzt auf den Ausbau seiner profitablen Luxus-Sparte

François-Henri Pinault sitzt lieber in einem Mode-Defilée als über einem seiner Versender-Kataloge. Der 44-jährige Chef des PPR-Konzerns schaute sich die Männermodeschau seiner Mode-Tochter Yves Saint Laurent im Juli in einem seiner schmal geschnittenen

[4171 Zeichen] € 5,75

 
weiter