Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 52 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 30 vom 29.07.2010 Seite 034

Business Panorama Handel

AUSLAND

Marcolin/Diesel Die Jeans-Marke Diesel hat den einheimischen Brillenspezialisten Marcolin als Lizenznehmer ausgewählt. Die nächsten fünf Jahre wird das Unternehmen aus Longarone, das Brillen für Marken wie Dsquared2, Just Cavalli, John Galliano, Replay

[2278 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 08.10.2009 Seite 053

Business Industrie

IN KÜRZE

Perry Ellis Das US-Bekleidungsunternehmen Perry Ellis hat über seine Tochtergesellschaft PEI Licensing Inc zwei neue Lizenzen für die Marken Jantzen (Girls Swimwear und Beachmode) und ProPlayer (Sportbekleidung und Sportwäsche für Männer) vergeben. Lize

[2252 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 38 vom 18.09.2008 Seite 053

Business Handel

Tod's setzt auf Brillen

Kooperation mit Marcolin auf fünf Jahre angelegt

Der italienische Luxusgüter-Konzern Tod's steigt mit den Marken Tod's und Hogan ins Brillen-Geschäft ein. Wie das Unternehmen mitteilte, wurde ein entsprechender Vertrag mit der Gruppe Marcolin abgeschlossen. An beiden Unternehmen halten die Brüder Die

[1156 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 14.08.2008 Seite 043

Business Industrie

Unternehmen

Glanzstoff Austria Der Hersteller von Viskose-Filamentgarnen Glanzstoff Austria schließt zum Jahresende sein Werk in St. Pölten mit knapp 330 Mitarbeitern. Wie das österreichische Unternehmen mitteilt, konnte der Betrieb nach einem Brand noch nicht wiede

[2035 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 16 vom 17.04.2008 Seite 060

Fashion

Zweiter Frühling

Nach Chloé, Balenciaga und Lanvin folgt jetzt die nächste Runde - mit altehrwürdigen Namen, die dank neuer Designer eine Renaissance erleben.

Wie war Balenciaga?" Diese Frage ist seit einigen Saisons Standardfrage während der Pariser Designerschauen. Wer ein Ticket für die Show von Nicolas Ghesquière für Balenciaga hat, gehört zu einem kleinen, auserlesenen Kreis, der sich glücklich schätzen k

[16740 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 41 vom 11.10.2007 Seite 024

News Kommentar

Glanz und Elend in Mailand

Die Mailänder Designer-Szene zeigt Erstarrung und Ermüdungserscheinungen. Eine Frischzellenkur wäre dringend nötig. Die Deckungsgleichheit von Besitz und Kreativität der Häuser löst sich auf.

Am 8. Mai 1945 war der Krieg zu Ende. Millionen von Menschen irrten hilflos durch Europa. Zerstörung und Elend ohne Ende. Und dann das große Wunder: Nicht einmal zwei Jahre später, am 12.Februar 1947, präsentierte ein bis dato eher unbekannter Mann namen

[5254 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 36 vom 06.09.2007 Seite 066

Business Industrie

YSL: Auf dem Weg zur Gewinnzone

Nach zehn Verlustjahren will Yves Saint Laurent-CEO Valérie Hermann die hoch defizitäre Luxusmarke zurück in die schwarzen Zahlen bringen

Es gibt viele Sterne am Modefirmament. Nur einige wenige leuchten heller als alle anderen. Zu ihnen gehören Chanel und Dior, aber auch Yves Saint Laurent. Das wissen nicht nur Modehistoriker. Davon ist auch Valérie Hermann, seit zwei Jahren CEO der Mode-

[4846 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 16.08.2007 Seite 061

Fashion

CAT WALK

Es gibt tolle Qualitäten für den nächsten Sommer. So viel Innovation bei den Stoffen." Uwe Maier von Bungalow in Stuttgart gerät ins Schwärmen. Vor allem Bottega Veneta hat es ihm angetan. Ebenso Prada, Balenciaga und Dolce&Gabbana. Was diese und andere

[6491 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 03 vom 18.01.2007 Seite 094

Fashion TOP Fashion Herbst 2007

"Neue Sexyness"

Tommy Fazio ist Menswear-Chef bei Bergdorf Goodman in New York. Wir sprachen mit über Après-Ski, Stockholm und Jude Law.

TW: Wie ist die Stimmung derzeit im Menswear-Store von Bergdorf Goodman? Tommy Fazio: Zur Zeit sind die Männer von der Mode begeistert. Das am stärksten wachsende Segment ist Designer-Menswear, gefolgt von Konfektion für Männer. Die Stimmung könnte nicht

[6996 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 44 vom 28.10.2004 Seite 050

Fashion

Denim-Trend

Blau ohne Pause

Seit Saisons ist Denim Umsatz- und Modemotor. Zum Sommer zeigten die Schauen erneut einiges an Jeans-Innovationen.

Seit Tom Ford für Gucci im Herbst 1998 seine mit Federn geschmückten Jeans über den Laufsteg schickte, ist das Thema Denim ganz nach dem Motto "blau ohne Pause" unentwegt am Kochen. Ob im hohen Genre, in der Marktmitte oder in der Streetwear-Branche - Jea

[4115 Zeichen] € 5,75

 
weiter