Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 4 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 52 vom 28.12.2006 Seite 036

    Das Jahr Panorama 2006

    DEALS 2006

    Gerettet: Dr. Michele Puller sorgte mehrfach für Schlagzeilen. Seine Miro Radici AG übernahm Ende Januar die insolvente Style & Spirit (Kapalua), im April die Mehrheit an Jansen Textil und im September die Steilmann-Gruppe, die kurz vor der Insolvenz sta

    [3137 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 13 vom 01.04.1999 Seite 052

    Business Handel

    E-Commerce zieht an

    Modeverkauf wird im Netz immer populärer. Doch um das Medium Internet als Vertriebsschiene zu nutzen, ist mehr nötig als eine Website und bunte Bilder. mmer häufiger bekommt der Sportswear-Händler Jo West Besuch von einem Paketdienst. Lieferte der Fahre

    [11328 Zeichen] Tooltip
    Grafik/Tabelle
    € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 38 vom 22.09.1994 Seite 058

    Mode / HAKA

    Casualwear aus Sicht des Einzelhandels: Welche Bedeutung hat der neue Trend im Verkauf?

    Casual - nicht ohne meine Polster

    fb Frankfurt - Casual ist das große neue Schlagwort in der Männermode. Nach dem kommerziell nicht verwertbaren Grunge vermarktet man nun ungezwungene Lässigkeit. Wie setzt sich Casual aus den Kollektionen, von den Messen bis in den Handel durch? Wie sehen

    [10749 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 11 vom 17.03.1994 Seite 088

    Mode / HAKA

    TW-Umfrage zur Orderrunde 94/95: Wie Handel und Industrie die neuen Herbstfarben bewerten

    Wie dunkel darf die HAKA werden?

    Der Wandel der Farben von kräftig und laut auf leise und unspektakulär macht klar: Wir kriegen einen spannenden Modewechsel in der HAKA. Mittelgenre und topmodische Sortimente werden sich stilistisch daher erstmals wieder deutlich voneinander unterscheide

    [17643 Zeichen] € 5,75