Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 54 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Ernährungsdienst Nr. 085 vom 03.11.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Stärkequoten sind übertragbar

Die Kartoffelstärkeproduktion der neuen Bundesländer konzentriert sich auf Brandenburg. In einem Schreiben der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE) vom 21. Oktober wurde der Antrag der Loitz Stärke GmbH & Co. KG, Loitz, abgelehnt. Die frü

[1609 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 073 vom 22.09.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Krohn übernimmt Agrar Kontor

Carsten Heilmann wird ab 1. November 1999 dritter Geschäftsführer in der Krohn Agrar GmbH, Berlin/Lüneburg. Das Lüneburger Unternehmen wird gleichzeitig sämtliche Anteile der Agrar Kontor GmbH, Uelzen, übernehmen, die von Heilmann und den vier weiteren G

[468 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 069 vom 08.09.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Quote gehört Loitz laut Rechtsgutachten

Die endgültige Zuteilung der Produktionsquote für 37500 t Kartoffelstärke, die ursprünglich zu dem inzwischen stillgelegten Werk in Loitz (Mecklenburg- Vorpommern) gehörte, wird in den nächsten Wochen entschieden. Dies bestätigte die Bundesanstalt für La

[787 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 061 vom 11.08.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Hohe Stärkegehalte im Nordosten

Die seit vergangener Woche angelaufene Stärkekartoffelkampagne in den nördlichen neuen Bundesländern ist von Kartoffelanlieferungen mit überdurchschnittlich hohen Stärkegehalten geprägt. Überwiegend liegen die Gehalte zwischen 19 und 20 Prozent und damit

[917 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 043 vom 09.06.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Gezielte Erzeugung von Rohstoff

Effizienter Vertragsanbau für die Tiefkühlproduktion

Berlin/GH - Der Markt für deutsche Tiefkühl (TK) - Kartoffelprodukte steigt schon seit Mitte der achtziger Jahre mit durchschnittlichen jährlichen Zuwachsraten von acht Prozent an. Dies stellt die Hersteller vor ständige Beschaffungsaufgaben. Sie müssen

[3156 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 039 vom 26.05.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Stärke Loitz im Handelsregister

Die Unternehmen Stärke Loitz Verwaltungsgesellschaft mbH (HRB50 19) sowie Stärke Loitz GmbH & Co. KG (HRA13 40) wurden in der vergangenen Woche in Neubrandenburg in das Handelsregister eingetragen. Die Geschäftsführung besteht aus den Gesellschaftern Hor

[717 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 032 vom 28.04.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Bisher kein Frostschaden

Trotz früher Pflanzung keine Gefahr

Berlin/GH/Bm - Im Nordosten und Osten Deutschlands konnten die jüngsten Spätfröste keine Schäden anrichten, weil die Bestände trotz vergleichsweise früher Pflanztermine noch nicht weit entwickelt waren. In den nördlichen neuen Bundesländern konnte mit d

[1282 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 028 vom 14.04.1999 Seite 015

Kartoffelwirtschaft

Land will sich an Loitz beteiligen

In Mecklenburg-Vorpommern haben die Erzeugergemeinschaften für Stärkekartoffeln, Loitz, die Stadt Loitz und der Landkreis ein Unternehmen zur Stärkeproduktion in Loitz gegründet. Die Loitz-Werke GmbH & Co. KG will nach einer Pressemitteilung des Landwirt

[883 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 017 vom 03.03.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Hanoka hat Schließung vermieden

Die Hanoka Kartoffelvertriebs GmbH, Hannover, wurde gegründet, um die - ansonsten notwendige - Schließung des Abpackbetriebes Agricola Landprodukte Vertriebs GmbH, Wittbrietzen, zu vermeiden. Dies teilte Geschäftsführer Wolf Spiegler der Kartoffelwirtsch

[1798 Zeichen] € 5,75

Ernährungsdienst Nr. 013 vom 17.02.1999 Seite 009

Kartoffelwirtschaft

Ausschuß: Kontingent an Loitz übertragen

Das Kartoffelstärkekontingent in Höhe von 37 500 t soll möglichst an einen neuen Investor am Standort Loitz übertragen werden. Für diese Empfehlung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten des Bundestages an den Bundeslandwirtschaftsmini

[817 Zeichen] € 5,75

 
weiter