Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 84 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 34 vom 26.08.2011 Seite 001

Seite 1

Metro bekommt ECE-Know-how

Düsseldorf. Das in dieser Woche bekannt gegebene Joint Venture zwischen Metro und ECE soll die Standorte der Metro-Tochter Real aufwerten. Ab 1. Oktober wird dafür das Know-how des Shopping-Center-Marktführers ECE in der paritätisch geführten MEC genutzt

[343 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 12.08.2011 Seite 001

Seite 1

Verkauf der Metro-Töchter stockt

Schnelle Trennung von Real und Kaufhof unwahrscheinlich

Frankfurt. Der Handelskonzern Metro kommt mit dem Verkauf seiner Tochterunternehmen Kaufhof und Real nicht voran. Ein Streitpunkt soll der Preis sein. Die Chancen für Metro, noch in diesem Jahr einen Verkauf von Real und Kaufhof abschließen zu können, s

[1182 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 30 vom 29.07.2011 Seite 001

Seite 1

Kaufhof-Deal rückt näher

Verkaufsprozess soll bereits in Due-Diligence-Phase sein - Metro dementiert aktuelle Verhandlungen

Frankfurt. Metro scheint einem Verkauf der Warenhaus-Tochter Kaufhof nahe zu sein. Das Vorhaben soll sich bereits in der Due-Diligence-Phase befinden. Metro-Tochter Kaufhof könnte schon bald neue Gesellschafter bekommen. Nach LZ-Informationen gibt es ko

[3425 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 29 vom 22.07.2011 Seite 001

Seite 1

Handel geht in die Offensive

Politische Imagekampagne startet im September - HDE sammelt Budget von knapp 1 Million Euro

Berlin. Mit einer Informations- und Imagekampagne gehen führende Einzelhändler in die Offensive. Die Branche soll in der Öffentlichkeit nicht länger der Buhmann sein. Die Handelskonzerne Rewe, Edeka, Metro, Tengelmann, Otto, Ikea und Schwarz-Gruppe woll

[3531 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 28 vom 15.07.2011 Seite 001

Seite 1

Douglas holt Online-Vorstand

Externer Manager soll Internethandel zum Durchbruch verhelfen - Signal nach Innen und Außen

Hagen. Douglas will im Online-Handel Fahrt aufnehmen und schafft dafür eigens ein neues Vorstandsressort. Damit ist der Hagener Konzern der erste große Filialist, der das junge Geschäftsfeld auf der obersten Führungsebene verankert. Douglas stellt sich

[3471 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 27 vom 08.07.2011 Seite 001

Seite 1

Real soll Milliarden einbringen

Frankfurt. Metro soll im Falle eines Verkaufs der SB-Warenhaustochter Real auf einen Milliardenerlös hoffen. In Branchenkreisen ist von 2 Mrd. Euro die Rede. Als Interessenten sind die Finanzinvestoren KKR, Apollo und Apax sowie eine französische Investo

[358 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 25 vom 24.06.2011 Seite 001

Seite 1

Real lockt Investoren an

Verkaufsgespräche mit Beteiligungsgesellschaften laufen - Auch Walmart wird Interesse nachgesagt

Frankfurt. Metro bereitet hinter den Kulissen den Verkauf der SB-Warenhaustochter Real vor. Nach LZ-Informationen laufen Gespräche mit Interessenten. Unter den möglichen Käufern sollen derzeit nur Finanzinvestoren sein. Aber auch Walmart gilt bei vielen

[4023 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 27.05.2011 Seite 001

Seite 1

Kluge macht Cordes Druck

Aufsichtsrat berät über Konzernstrategie - CEO muss Ergebnisse liefern - Portfolio in der Diskussion

Düsseldorf. Aufsichtsratschef Jürgen Kluge will bei Metro Stärke zeigen. Auf seine Initiative hin musste CEO Eckhard Cordes nach LZ-Informationen dem Aufsichtsrat die Strategie für den Konzern darlegen. Haniel-Chef Jürgen Kluge greift bei Metro zu ungew

[3543 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 13 vom 01.04.2011 Seite 001

Seite 1

Metro droht Expansionsverbot

Bundeskartellamt grenzt C+C-Markt ein - Marktführer alarmiert

Bonn. In der jüngsten Entscheidung zur Fusion Ratio/Edeka unterteilt das Amt den sachlichen Markt " Großhandel" in Abholgroßhandel und Zustellgroßhandel. Die Folgen für C+C-Händler sind immens. "Das kommt einem Expansionsverbot gleich", so die Einschätz

[1197 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 11 vom 18.03.2011 Seite 001

Seite 1

Metro hilft Japans Krisengebieten

Düsseldorf. Metro bereitet Soforthilfen für Japan vor. Die Lieferung mit Lebensmitteln und Bedarfsgütern im Wert von mehr als einer halben Million Euro soll in den kommenden Tagen in die von Erdbeben und Tsunami besonders betroffenen Gebiete im Nordosten

[326 Zeichen] € 5,75

 
weiter