Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 19 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 23 vom 10.06.2016 Seite 1,3

Seite 1

Rückzug aus Afrika

Internationale Food-Konzerne reduzieren ihre Aktivitäten – Wachstum der Mittelschicht bleibt aus

Frankfurt. Die Wirtschaft verliert den Glauben an Afrika. Politische Unsicherheit und der Verfall der Rohstoffpreise bremsen die Entwicklung. Es fehlt ein kaufkraftstarker Mittelstand. Coca-Cola, Mondelez, Nestlé, SAB Miller und Procter&Gable haben bereits den Rückzug angetreten.

[3015 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 21 vom 27.05.2016 Seite 1

Seite 1

Coca-Cola ernennt neuen Europa-Chef

Atlanta. Nach den großen Fusionen in Europa und Afrika strukturiert Coca-Cola auch die Verantwortung für die Regionen um. Lateinamerika-Chef Brian Smith übernimmt die neu geschaffene Region EMEA. An ihn berichten künftig Westeuropa-Chef Dan Sayre, de

[323 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 14 vom 08.04.2016 Seite 1

Seite 1

Tönnies sieht Chancen in Angola

Rheda-Wiedenbrück. Fleisch-Tycon Clemens Tönnies will in einer Delegation mit Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel nach Afrika reisen. Auf dem Kontinent sieht Tönnies am ehesten in Angola Chancen für den Aufbau einer Produktion. In Südafrika sei

[321 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 23.10.2015 Seite 1

Seite 1

Perfetti Van Melle blickt nach Afrika

Breda. Bei Perfetti Van Melle setzt die dritte Inhabergeneration neue Akzente. Der mit 2,44 Mrd. Euro Jahresumsatz zweitgrößte Zuckerwarenhersteller der Welt sucht das künftige Wachstum vor allem in Afrika und Osteuropa. In Deutschland wird mehr in d

[293 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 36 vom 04.09.2015 Seite 1

Seite 1

Arla will in Afrika stärker wachsen

Viby. Der Molkereiriese Arla Foods setzt die Expansion in Afrika mit zwei neuen Joint Ventures fort. Mit der Tolaram Gruppe aus Nigeria und der Attieh Gruppe aus dem Senegal will Arla gemeinsam Produkte in der Region Subsahara vertreiben. Bis 2020 s

[328 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 05 vom 30.01.2015 Seite 001

Seite 1

Zitat

„In zehn Jahren reden wir über Afrika, wie heute über China“ Peder Tuborgh, CEO Arla Foods, über die Perspektiven der Lebensmittelindustrie auf dem Kontinent.

[166 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 5 vom 30.01.2015 Seite 1

Seite 1

Zitat

„In zehn Jahren reden wir über Afrika, wie heute über China“ Peder Tuborgh, CEO Arla Foods, über die Perspektiven der Lebensmittelindustrie auf dem Kontinent.

[159 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 03 vom 16.01.2015 Seite 001

Seite 1

Arla will Umsatz in Afrika verdreifachen

Viby. Der Molkereikonzern Arla will den Jahresumsatz in Afrika bis 2017 von jetzt 650 Mio. DKK auf 2Mrd. DKK (270 Mio. Euro) verdreifachen. Dazu will die Genossenschaft in ostafrikanischen Ländern in „verantwortungsvoller Weise“ mit eigener Menschenrecht

[329 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 3 vom 16.01.2015 Seite 1

Seite 1

Arla will Umsatz in Afrika verdreifachen

Viby. Der Molkereikonzern Arla will den Jahresumsatz in Afrika bis 2017 von jetzt 650 Mio. DKK auf 2Mrd. DKK (270 Mio. Euro) verdreifachen. Dazu will die Genossenschaft in ostafrikanischen Ländern in „verantwortungsvoller Weise“ mit eigener Menschenr

[287 Zeichen] € 5,75

Allgemeine Hotel- und Gastronomie-Zeitung 10 vom 09.03.2013 Seite 001

Seite 1

Rezidor will profitabel wachsen

BRÜSSEL. Rezidor will seine Profitabilität steigern und zudem weiter profitabel wachsen. Der Fokus liegt dabei auf jungen Märken wie Russland, GUS und Afrika. So umreißt Wolfgang Neumann, der Nachfolger von Kurt Ritter auf dem Chefsessel von The Rezidor

[970 Zeichen] € 5,75

 
weiter