Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 79 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 50 vom 15.12.2016 Seite 31

Business

L+T eröffnet Sneaker-Laden

Den Hype um Sneaker nutzt nun auch L+ Tin Osnabrück für sich. Das Modehaus feierte kürzlich in der City das Pre-Opening eines eigenes Sneaker-Konzept, das vor allem Limited Editions zeigt. Offizieller Start ist Mitte Januar 2017. An zwei Samstagen im

[937 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 33 vom 18.08.2016 Seite 32

Business

Balenciaga eröffnet ersten deutschen Store

Marion Heinrich betreibt den 90m² großen Laden in München

Die Münchner Luxusmodehändlerin Marion Heinrich hat jetzt den ersten Balenciaga-Store in Deutschland eröffnet. Er befindet sich gleich neben dem bestehenden Multibrand- und Chloé-Store, die Heinrich ebenfalls betreibt, in der Residenzstraße 18. De

[1057 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 7 vom 12.02.2015 Seite 18,19,20,21

Thema der Woche

Pulverfass statt Pulverschnee

Im Sportmarkt rappelt es. Die Verbundgruppen Intersport und Sport 2000 fordern bessere Konditionen von ihren großen Lieferanten. Diese eröffnen mehr und mehr eigene Vertriebswege, während auch vertikale Modeanbieter, Onlineshops und Filialisten aus dem Ausland ein immer größeres Stück vom Sport-Umsatz für sich beanspruchen. Das Business bebt zwischen alten Strukturen und neuen Kanälen.

[10848 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 07 vom 12.02.2015 Seite 018 bis 021

Thema der Woche

Pulverfass statt Pulverschnee

Im Sportmarkt rappelt es. Die Verbundgruppen Intersport und Sport 2000 fordern bessere Konditionen von ihren großen Lieferanten. Diese eröffnen mehr und mehr eigene Vertriebswege, während auch vertikale Modeanbieter, Onlineshops und Filialisten aus dem Ausland ein immer größeres Stück vom Sport-Umsatz für sich beanspruchen. Das Business bebt zwischen alten Strukturen und neuen Kanälen.

[10931 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2014 Seite 24,25,26,27

Thema der Woche

HOCHSEIL AKT

Karstadt balanciert – mal wieder – über dem Abgrund. Nach dem plötzlichen Rücktritt von CEO Eva-Lotta Sjöstedt und den öffentlichen Schließungsandrohungen von Aufsichtsratschef Stephan Fanderl herrscht abermals große Verunsicherung. Im Konzern, in den Kommunen und bei den Lieferanten.

[13117 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 30 vom 24.07.2014 Seite 024 bis 027

Thema der Woche

HOCHSEIL AKT

Karstadt balanciert – mal wieder – über dem Abgrund. Nach dem plötzlichen Rücktritt von CEO Eva-Lotta Sjöstedt und den öffentlichen Schließungsandrohungen von Aufsichtsratschef Stephan Fanderl herrscht abermals große Verunsicherung. Im Konzern, in den Kommunen und bei den Lieferanten.

[13195 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27b vom 03.07.2014 Seite 54,55

Business

Nicht ganz dicht?

Der Verzicht auf Fluorchemie wird für die Outdoor-Hersteller zum Balance-Akt zwischen Kundenversprechen und Umweltschutz

Mit Slogans wie „Ich bin raus“ oder „Draußen zu Hause“ setzen Outdoor-Hersteller in der Markenkommunikation auf die Nähe zur Natur. Gleichzeitig nutzen sie chemische Substanzen, um ihre Bekleidung, Schuhe und Hartwaren dauerhaft wasser-, schmutz- und

[6406 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27b vom 03.07.2014 Seite 26

Kommentar

Hoax oder Hilferuf?

Die eingenähten SOS-Nachrichten in Primark-Kleidung verfehlen ihre Wirkung nicht – unabhängig vom Wahrheitsgehalt. Annika Müller

Hilferuf aus Hose, so titelten die Zeitungen in der vergangenen Woche, als – zunächst über die Sozialen Netzwerke – die Nachricht von der Nachricht die Runde machte. Spiegel, Süddeutsche, ZDFMorgenmagazin – in allen großen Medien waren die von mehrer

[4434 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27b vom 03.07.2014 Seite 026

Kommentar

Hoax oder Hilferuf?

Die eingenähten SOS-Nachrichten in Primark-Kleidung verfehlen ihre Wirkung nicht – unabhängig vom Wahrheitsgehalt. Annika Müller

Hilferuf aus Hose, so titelten die Zeitungen in der vergangenen Woche, als – zunächst über die Sozialen Netzwerke – die Nachricht von der Nachricht die Runde machte. Spiegel, Süddeutsche, ZDFMorgenmagazin – in allen großen Medien waren die von mehreren P

[4603 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 27b vom 03.07.2014 Seite 054 bis 055

Business

Nicht ganz dicht?

Der Verzicht auf Fluorchemie wird für die Outdoor-Hersteller zum Balance-Akt zwischen Kundenversprechen und Umweltschutz

Mit Slogans wie „Ich bin raus“ oder „Draußen zu Hause“ setzen Outdoor-Hersteller in der Markenkommunikation auf die Nähe zur Natur. Gleichzeitig nutzen sie chemische Substanzen, um ihre Bekleidung, Schuhe und Hartwaren dauerhaft wasser-, schmutz- und öla

[6594 Zeichen] € 5,75

 
weiter