Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 121 Artikel gefunden.

 
zurück weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 30 vom 29.07.1999 Seite 152

Business Industrie

Fakten und Features

Umweltbericht 1999-2002 der Steilmann-Gruppe mit neuem Gesicht

Der vierte Umweltbericht der Steilmann-Gruppe blickt auf zehn Jahre Umweltschutzarbeit des Bekleidungsunternehmens zurück. Viele Berichte, viele Zahlen - ein umfassende Dokumentation. Und doch anders. "Menschen sind von der Natur aus mehr an Menschen als

[1716 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 40 vom 01.10.1998 Seite 087

Business Messen

Tschechen ordern vorsichtig

Aussteller- und Besucherzahlen der "Styl" in Brünn bleiben konstant

Die Lage auf dem tschechischen Textilmarkt (und im Einzelhandel insgesamt) ist seit dem vierten Quartal 1997 alles andere als gut. Laut Testclub der Fachzeitschrift "TextilZurnal" ist der nominale Umsatz des Textileinzelhandels in den ersten acht Monaten

[2834 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 32 vom 06.08.1998 Seite 053

Business Handel

Meinung

Brenninkmeyers Zukunft

Mutmaßungen über C & A

Der Autor durfte sich in der TW mehrfach als Bewunderer der kommerziellen Leistung unseres größten Modehändlers outen. Die letzten Bilanzen hatten ihn schon stumm gemacht und die neue stürzte ihn in einen seelischen Abgrund: Gibt es denn nichts mehr, wora

[5922 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 32 vom 06.08.1998 Seite 054

Business Handel

Das Ende des Kaufrausches

Die Briten fürchten sich vor einer Rezession

Der hohe Wechselkurs des Pfundes drückt auf die Kauflaune der Touristen. Der britische Einzelhandel hat im Juni zum ersten Mal seit gut drei Jahren einen Umsatzrückgang verzeichnet. Nicht nur der World Cup hat die Konsumenten von der High Street ferngeh

[6236 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 26 vom 25.06.1998 Seite 028

Handel

Handel 2010: Wie entwickeln sich Kunden, Wettbewerb und Handelsstrukturen?

Convenience, Multimedia, netzgeführte Marken

Ob die Zukunft nun mehr Chancen oder mehr Risiken bringt, bleibt auch nach dem BBE-Trendforum eine Frage der Perspektive. Fest steht: Im Handel Geld zu verdienen, wird im Jahr 2010 nicht einfacher als heute sein. Knapp 600 Besucher waren zum 3. BBE-Tren

[7151 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 41S vom 10.10.1996 Seite 068

Handel

Versandhandel in Deutschland: Bei Textilien/Bekleidung rund 13 % Marktanteil

Macht's möglich - find' ich gut

Jeder Bundesbürger findet im Jahr sechs Kataloge und elf Mailings im Briefkasten. Die verlockende Post zeigt Wirkung: 44 % aller Erwachsenen sind Kunden beim Versandhandel. Nirgendwo auf der Welt haben die Versender so hohe Marktanteile wie hier. Vom ge

[10772 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 52 vom 28.12.1995 Seite 060

Industrie

Ifo-Studie zur Passiven Veredelung (PV): Der Fertigung folgen weitere Funktionsbereiche

PV weitet sich weiter aus

lc Frankfurt - Rund 50 % der derzeitigen deutschen Bekleidungsproduktion an Web- und Maschenware stammen aus dem PV. Bis 1998 werde dieser Anteil auf bis 66 % ansteigen, so das Ergebnis einer Ifo-Studie zur Entwicklung des PV. Dabei stehen der zollamtli

[3817 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung Nr. 24 vom 16.06.1995 Seite 063

Service Messen und Märkte

Fachmärkten gehört die Zukunft

Bekleidung: Filialisierte Vertriebslinien gewinnen an Bedeutung

zim. Frankfurt, 15. Juni. Die deutsche Bekleidungsbranche steht vor weiteren strukturellen Veränderungen. So wird sich die Bedeutung der einzelnen Vertriebslinien ändern, Filialisten gewinnen an Boden. Dies prognostizert die Kurt Salmon Associates (KSA) G

[2312 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 22 vom 02.06.1994 Seite 087

Industrie

Bekleidungsindustrie: Entwicklungstrends bis 2000

Hier die Köpfe, dort die Hände

Frankfurt - Bei einem mengenmäßig kaum wachsenden privaten Textilverbrauch wird bis zum Jahr 2000 die Produktion von Bekleidung und Textilien deutlich zurückgehen. Die Auslandsfertigung der EU-Bekleidungsindustrie wird auf weit über 70 % zunehmen und die

[9313 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft Nr. 50 vom 16.12.1993 Seite 039

Das Jahr

Stimmungsbarometer 1994: Mit dem Schlimmsten rechnen, um auf alles reagieren zu können

Krise als Chance

kh Frankfurt - Anfang '93: Der Schrecken der Rezession lähmte auch den Aktivismus im Handel. Doch dann erwachte der Kampfgeist. Der Bekleidungshandel hat sich besser behauptet als andere Branchen. Mit leichten Blessuren geht man jetzt ins Abenteuer '94. D

[10863 Zeichen] € 5,75

 
zurück weiter