Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 3 Artikel gefunden.

 

     
     
    Sortierung:  
    Treffer pro Seite:

    TextilWirtschaft 31 vom 02.08.2007 Seite 024

    Business Thema

    Der alte Mann und das Mehr

    Pierre Cardin betreibt die größte Lizenzmaschine der Modebranche. Nun würde er gerne verkaufen. Er will eine Milliarde Euro. Und zwar sofort, nicht in Raten.

    Juli 2007. Pierre Cardin ist gerade 85 geworden und residiert an einer der feinsten Adressen in Paris. Er ist direkter Nachbar des französischen Staatspräsidenten, seine Adresse: 59, Rue du Faubourg Saint Honoré. Das Nachbarhaus ist der Elysée-Palast. Un

    [12836 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 06 vom 05.02.1998 Seite 109

    Mode/Szene

    Pierre Cardin/Ahlers

    Retrospektive in Moskau

    Pierre Cardin lud ins Moskauer Hotel Rossiya: Dort zeigten er und die russische Primaballerina Maya Plissetskaya, für die Cardin in früheren Jahren Bühnenkostüme entworfen hatte, gemeinsam eine Retrospektive ihrer Arbeit. Plissetskaya tanzte nocheinmal ih

    [1053 Zeichen] € 5,75

    TextilWirtschaft Nr. 10 vom 06.03.1997 Seite 025

    Handel

    KaDeWe

    Visionär in Berlin

    Mit einer Schaufenster-Modenschau zum Saisonauftakt feiert das KaDeWe in Berlin Pierre Cardin als Mode-Visionär. Während die museale Retrospektive des Grandseigneurs der Haute Couture in allen Tauentzien-Fenstern mit den berühmten Reifrock- und Teller-Mod

    [512 Zeichen] € 5,75