Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 6157 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft 46 vom 14.11.2019 Seite 28,29

Business Store Design

Schatten-Bilder bei Juun.J

Ein Flagship, das die Form eines Schattens annimmt. Eine Materie, die es bislang so noch nicht gab: Das ist das Gestaltungsprinzip des ersten Stores des koreanischen Labels Juun.J im Gangam-Distrikt von Seoul. Schon das Gebäude lässt aus geometrische

[891 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 25.10.2019 Seite 21,22,23

Journal

Aldi irritiert

Mit strenger Konzepttreue und eisernen Prinzipien ist Aldi zum Marktführer im Discount aufgestiegen. Doch seit einiger Zeit sucht der Handelsriese nach einer neuen Identität. Die Verunsicherung ist an vielen Stellen spürbar. Ein Meinungsbeitrag. Matthias Queck

[13184 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 25.10.2019 Seite 42

Marketing

Discounter machen weiter mobil

Food-Handel treibt seine Werbe-Spendings nach oben

Frankfurt. Lidl erhöht den Brutto-Werbedruck. Kaufland bremst. Aldi Nord+Süd geben im laufenden Jahr bis September gegenüber dem Vorjahreszeitraum mehr als 68 Prozent aus. Die FMCG-Branche investiert in klassische Kommunikation knapp 5,4 Mrd. Euro (plus 1,8 Prozent).

[2639 Zeichen] Tooltip
Werbemonitor - Die 20 größten Werbungtreibenden bis September 2019 - Werbeausgaben im LEH bis September 2019
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 25.10.2019 Seite 4

Handel

Aldi Süd entwickelt Portfolio weiter

500 Standorte mit Potenzial identifiziert – Händler geht auf die Kommunen zu – Immobilien-Bestand mit Chancen

Mülheim. Aldi Süd will das Potenzial der Eigentumsstandorte heben. Der Discounter, der etwa 80 Prozent seiner Filialen im Eigentum führt, plant ein großes Entwicklungsprogramm. Etwa 500 seiner insgesamt 1900 Standorte sollen alleine oder mit Partnern überarbeitet werden.

[3026 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft TW Spezial Sustainability vom 03.10.2019 Seite 58

Sustainability Handel

Günstig und fair?

Discounter: Mit ihren immensen Stückzahlen hinterlassen Aldi, Kik und Co den größten ökologischen Fußabdruck und stehen mit ihrer Preispolitik besonders im Fokus der NGOs. Deshalb versuchen sie, besonders nachhaltig zu agieren.

[2637 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 27.09.2019 Seite 4

Handel

Michael Veiser steigt bei Aldi Süd auf

Italien-Chef kommt als Verwaltungsrat nach Deutschland – Einkaufsgeschäftsführer Michael Gscheidlinger führt Italien

Mülheim. Aldi Süd verstärkt seine Deutschland-Führung. Michael Veiser zieht im Juli des kommenden Jahres neu in den Verwaltungsrat des Discounters ein. Veiser führte zuletzt die italienische Landesgesellschaft des Händlers. Diese Position wird künftig Michael Gscheidlinger übernehmen.

[3604 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 27.09.2019 Seite 6

Handel

Edeka testet Alternativen zu NP

Minden. Edeka Minden-Hannover testet gleich zwei Alternativen, um Standorte des regionalen Discounters NP neu zu belegen. In Stadthagen-St.Annen bei Minden ist seit Ende August ein neuer Nahversorgungsmarkt unter Edeka-Flagge am Netz. In Metjendorf b

[1951 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 27.09.2019 Seite 12

Handel

Aldi Nord traut sich einen Neustart in Frankreich zu

Discounter verhandelt mit Casino über Leader Price – Händler will den Abstand zu Lidl verkürzen

Essen. Aldi Nord will in Frankreich über eine Akquisition von Leader Price den Abstand zu Lidl verkürzen und dort endlich die kritische Masse aufbauen. Sollten die Essener alle Leader Price-Märkte von Casino übernehmen, hätten sie so viele Filialen wie Lidl.

[4201 Zeichen] Tooltip
Frankreichs Discounter - Lidl dominiert den Markt
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 39 vom 27.09.2019 Seite 2

Kommentar

Neustart für Aldi in Frankreich

von Hans Jürgen Schulz

Es ist eine kleine Revolution im Hause Aldi Nord. Durch den Zukauf von Leader Price will der Discounter in Frankreich endlich die kritische Masse erreichen, um im Nachbarland eine nachhaltige Wachstumsperspektive zu schaffen. Das Management in Essen

[3331 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 38 vom 20.09.2019 Seite 4

Handel

Sortimentsstrategie

Aldi vereinheitlicht Bio-Eigenmarke

Essen/Mülheim. Aldi Süd und Nord stehen davor, ihre Bio-Marken zu vereinheitlichen. Beim Patent- und Markenamt haben Aldi Nord und Aldi Süd die Marke „Gut Bio“ angemeldet. Das Label wird bislang nur von Aldi Nord genutzt. Der Supermarktblog hatte als

[383 Zeichen] € 5,75

 
weiter