Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 81 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 48 vom 03.12.2010 Seite 018

Frischware

Verbrauch eher rückläufig

Wettbewerb um immer weniger Fleisch- und Wurstkäufer wird schärfer

Frankfurt. Die Discounter gewinnen beim Verkauf von frischem Fleisch und Geflügel immer weiter an Marktbedeutung. Der Wettbewerb um Kunden wird schärfer, weil der Verbrauch auch in den nächsten Jahren nicht zunehmen wird. Rund ein Drittel ihrer Ausgaben

[2901 Zeichen] Tooltip
DISCOUNTER GEWINNEN DEUTLICH - Einkaufsstätten für Fleisch und Geflügel -Verteilung der Menge in Prozent
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 34 vom 27.08.2010 Seite 038

Journal Sortimente Fleisch/Wurst/Geflügel

SORTIMENTE: FLEISCH/WURST/GEFLÜGEL

Reife Leistung

Im Geschäft mit Fleisch und Wurst hat der Einzelhandel über Jahre hinweg auf das Angebot vorverpackter Ware gesetzt. Die Discounter sind auf den Zug aufgesprungen und sorgen mit ihren breiteren Frischfleischangeboten, aber auch mit Spezialitäten im S

Ob der Siegeszug der SB-Ware tatsächlich gestoppt ist, mag dahinstehen. Fakt ist aber: Im vergangenen Jahr gingen laut GfK knapp 52 Prozent der Fleischeinkäufe auf das Konto der Bedientheke, bei Wurstwaren waren es gut 33 Prozent. Damit sind die Anteile

[12319 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 32 vom 13.08.2010 Seite 016

Frischware

Bedienung im Handel kommt an

Plus für Wurstverkauf über die Theke - Metzger verlieren

Frankfurt. SB-Wurst hat im ersten Halbjahr 2010 erneut Marktanteile gewonnen. Erstmals machten jedoch die Bedientheken des Handels mengenmäßig ein sattes Plus. Mengenmäßig erzielten die Wursthersteller in den ersten sechs Monaten des Jahres ein hauchdün

[1343 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 30 vom 30.07.2010 Seite 016

Frischware

Potenzial für Gutfried

Nölke setzt bei Geflügelwurst verstärkt auf Marke

Versmold. Die Nölke-Gruppe sieht sich mit ihrer Geflügelwurstmarke Gutfried auf Kurs. Ein erweitertes Rohwurstsortiment soll nochmals einen Schub bringen. "Gutfried hat sich im vergangenen Jahr deutlich besser entwickelt als der Gesamtmarkt", zieht Ralf

[2887 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 18 vom 07.05.2010 Seite 020

Frischware

"Sauberer" Zuwachs für Bärchen-Familie

Reinert erweitert Kinderwurst-Sortiment um Clean-Label-Produkte

Frankfurt. Fleischwarenhersteller Reinert verbucht mit seinen im Februar eingeführten Clean-Label-Kinderwurstprodukten in der Bärchen-Range deutliche Zuwächse. "Die neuen Produkte sind die Wachstumstreiber. Die Bärchen-Familie konnte im ersten Quartal 2

[1836 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 17 vom 30.04.2010 Seite 045

Länderreport Belgien

Optimismus in schwierigen Zeiten

Die exportorientierte belgische Ernährungswirtschaft setzt auch in der Krise auf Qualität Dieter Heimig

Die belgischen Verbraucher haben im vergangenen Jahr weniger Fleisch gegessen. Nach Erhebungen der GfK sank der Frischfleischkonsum in unserem Nachbarland auf 32,1 Kilogramm. Beim Schweinefleischverzehr verzeichneten die Marktforscher einen Rückgang von

[4132 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 06 vom 12.02.2010 Seite 018

Frischware

Fleischbranche kann leicht zulegen

Absatz stabil - Umsatzplus dank höherer Preise - Schweinefleisch ist großer Verlierer

Bonn. Die Nachfrage nach Fleisch und Fleischwaren ist 2009 stabil geblieben. Geflügel und Mischfleisch aus Rind und Schwein verbuchten ein Absatzwachstum. Rückläufig entwickelte sich Schweinefleisch. Die privaten Haushalte haben im vergangenen Jahr gena

[2217 Zeichen] Tooltip
VERBRAUCHER BEVORZUGEN RIND - Fleischmarkt: Veränderung 2009 in Prozent
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 49 vom 04.12.2009 Seite 016

Frischware

Strategien für Fleisch- und Wurstmarkt

Vormarsch der Discounter beschäftigt Handel und Industrie - Analyse und Lösungsansätze beim Deutschen Fleisch Kongress 2009

Wiesbaden. Die Bedeutung der Discounter als Anbieter von Fleisch und Wurst nimmt weiter zu. Der traditionelle Handel muss gegensteuern, ebenso die Metzger. Die Lieferanten suchen ein Stück Unabhängigkeit im Export. Zwänge und Perspektiven der Marktbetei

[4095 Zeichen] Tooltip
FACHGESCHÄFT VERLIERT AN DISCOUNT - Entwicklung Wurst gesamt ? Menge in Prozent
€ 5,75

Lebensmittel Zeitung 42 vom 16.10.2009 Seite 062

Länderreport Österreich

"Brat Hax'n" findet Anklang

Wiesbauers Convenience-Produkt kommt besser an als gedacht - Relaunch bei Schinken

Frankfurt. Der Wursthersteller Wiesbauer sieht sich eineinhalb Jahre nach Start mit seinem Schinkenprogramm über Plan. Generell läuft das Geschäft gut, auch wegen einer erneuten Sortimentserweiterung. "Unsere Umsätze sowohl in Österreich als auch unsere

[3253 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 40 vom 02.10.2009 Seite 082

Länderreport Bayern

Fleisch/Wurst

Im Gesamtmarkt für Wurst gibt es einen Trend weg von der Theke hin zur SB-Ware. Die klassische Bedienungstheke ist weiter rückläufig, obwohl sie in letzter Zeit teilweise eine Renaissance erlebt hat. Dagegen entwickelt sich der SB-Wurstmarkt weiter konti

[808 Zeichen] € 5,75

 
weiter