Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 40 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

TextilWirtschaft Nr. 47 vom 25.11.1999 Seite 098

Business Handel

Donau-Einkaufszentrum in neuer Dimension

45 Mill. DM wurden in den Anbau des Augsburger Centers investiert

Das Donau-Einkaufszentrum in Augsburg gewinnt an Attraktion: 45 Mill. DM wurden in den 10000 m2 großen Neubau investiert. Das damit erweiterte Donau- Einkaufszentrum (DEZ) in Regensburg umfasst jetzt 68000 m2 Gesamtfläche (50000 m2 Verkaufsfläche). Mit 13

[2123 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 46 vom 18.11.1999 Seite 088

Business Industrie

Innovationen sollen Export steigern

Im Jubiläumsjahr 1999 erwarten Vliesstoffwerke Sandler 245 Mill. DM Umsatz

Im Jahr des 120. Firmenjubiläums setzt die Vliesstoffwerke Sandler GmbH & Co KG, Schwarzenbach, zum Umsatzsprung über die 200 Mill. DM-Marke an. Nach 20% Zuwachs im Jahr 1998 auf 176 Mill. DM soll der Umsatz im laufenden Geschäftsjahr auf 245 Mill. DM ste

[1636 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 066

Business Handel

"Historisches Flair allein reicht nicht aus"

In Augsburg brodelt's, nicht zuletzt wegen der neuen City-Galerie

Im Oktober 1997 schrillten im Augsburger Einzelhandel die Alarmglocken. Die BAG-Untersuchung Kundenverkehr verwies die alte Fuggerstadt mit 22% Besucherschwund in den Jahren 1992 bis 1996 auf einen der schlechtesten Plätze unter den bayerischen Städten. S

[5437 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 072

Business Handel

Schnells Weg zur Selbständigkeit

Der ehemalige Prokurist von Senft in Rosenheim gründete ein eigenes Modehaus

Über 30 Jahre war Erwin Schnell in verantwortlicher Position bei dem 118 Jahre alten Modehaus Senft in Rosenheim, das Ende 1998 geschlossen hat. Der gute Kenner der Rosenheimer Einzelhandelsszene hat sich am 15. Juli zusammen mit seiner Frau Petra, einer

[2017 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 073

Business Handel

Langer in Pegnitz jetzt in einem Haus

Drei Geschäfte wurden geschlossen, die Fläche auf 550 m2 verdoppelt

Ida Langer ist mit Leib und Seele Einzelhändlerin. Für die 60 Jahre alte Vollblut-Unternehmerin und ihren gleichaltrigen Mann Willi Langer fiel nach intensiver Beratung rasch die Entscheidung: "Wir greifen nochmals an." Die Langers schlossen drei kleinere

[2278 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 43 vom 28.10.1999 Seite 075

Business Handel

Neues Wöhrl-Haus

In Augsburg 12 Mill. DM investiert

Die Nürnberger Wöhrl-Gruppe stärkt ihre Dominanz als Modefachgeschäft am Standort Augsburg (mehr zum Standort auf Seite 66) mit einer rund 12 Mill. DM Investition. Wöhrl belegt mit Mode jetzt fünf Etagen mit 5600 m2 (vor den Umbau 6000 m2) Verkaufsfläche.

[971 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 42 vom 21.10.1999 Seite 098

Business Handel

Jung jetzt noch jünger

Augsburger Modehaus mit neuer Fassade und neuer Struktur im EG

Nach der millionenschweren Flächenerweiterung um 800 auf 2700 m2 vor vier Jahren, hat sich das 98 Jahre alte Augsburger Modehaus Jung jetzt am Stammsitz einem gründlichen Facelifting an der Fassade und im Erdgeschoß unterzogen. Investitionssumme: 2 Mill.

[2078 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 42 vom 21.10.1999 Seite 109

Business Industrie

Mac macht den Hosen Beine

Neues Highlight-Programm, 18% Plus auf 213 Mill. DM Umsatz für 1999 geplant

Eveline Schönleber und Albert Hesse, Geschäftsführer der Mac Mode GmbH & Co KGaA, Roßbach-Wald, spornt der anhaltende Firmenerfolg weiter an. Als Ergänzung zu Vororder und Basic-Programmen wollen sie erstmals ab Ende November kurzfristig hochmodische High

[3699 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 41 vom 14.10.1999 Seite 063

Business Handel

Herties Wäsche-Traum

In München Europas größte Damenwäsche-Abteilung

Hertie in München am Bahnhofplatz hat die Wäscheabteilung von 1600 auf 2000 m2 erweitert und mit Shop-in-Store-Konzepten im Sortiment nach oben angebaut. Die Gesamtinvestition in der ersten Etage lag bei rund 7 Mill. DM. "Hertie München hat die größte Dam

[1024 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

TextilWirtschaft Nr. 27 vom 08.07.1999 Seite 161

Business Handel

Kleider Bauer jetzt ganz bei Wöhrl

Frühestens im Jahr 2001 rechnet der österreichische Filialist wieder mit Gewinn

Die seit 1. Juni 1998 mit 51 % an der österreichischen Filialkette Kleider Bauer, Perchtoldsdorf, beteiligte Rudolf Wöhrl GmbH & Co KG, Nürnberg, wird ab Mitte August 100 % der Anteile an Kleider Bauer halten. Derzeit finden Verhandlungen mit den Altgesel

[2376 Zeichen] Tooltip
Grafik/Tabelle
€ 5,75

 
weiter