Suchergebnisse



Haben Sie ihre Zugangsdaten vergessen?

0 Artikel in Warenkorb

Es wurden 346 Artikel gefunden.

 
weiter
 
 
Sortierung:  
Treffer pro Seite:

Lebensmittel Zeitung 21 vom 22.05.2020 Seite 10

Industrie

Freiberger zieht es ins Rampenlicht

Hersteller produziert Markenpizza – Weitere Pläne für Dachmarke „Gangstarella“ – Schwieriger Stand im Discount

Berlin. Freiberger zählt zu den größten Pizzaherstellern der Welt – und ist dennoch kaum einem Konsumenten ein Begriff. Nun traut sich der Handelsmarkenhersteller aus der Deckung: Das Unternehmen sorgt mit der „Gangstarella“-Pizza für Furore. Im Kampf gegen wildernde Markenhersteller schaltet das Unternehmen auch darüber hinaus auf Angriff.

[4060 Zeichen] € 5,75

Horizont 18 vom 30.04.2020 Seite 20

Praxis

Überschätztes Kundengedächtnis

Gastbeitrag: Warum gerade jetzt Mut in der Markenführung gefragt ist

Der Autor Michael Brandtner ist Österreichs führender Markenpositionierungsexperte und Associate of Ries Global. Im Herbst 2019 erschien sein neues Buch „Markenpositionierung im 21. Jahrhundert“.

[7004 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 12 vom 20.03.2020 Seite 44

Marketing

Marken schöpfen Vertrauenspotenzial nicht aus

FMCG-Hersteller sollten sich für soziale Themen engagieren – „Marketing-Manöver“ schaden nur

Frankfurt. Einer großen Mehrheit der deutschen Verbraucher ist beim Einkaufen Vertrauen in Marken wichtig. Deren Hersteller lösen die Bereitschaft dazu jedoch vielfach nicht ein.

[1785 Zeichen] € 5,75

TextilWirtschaft 48 vom 28.11.2019 Seite 34,35,36,37

Business Sharing-Economy

Miet-Mode(ll)

Nutzen, ohne zu besitzen – auch in der Mode ein relevantes Thema. Jetzt vermieten H&M, S.Oliver und Bloomingdale‘s. So funktioniert das Geschäft mit der Leih-Mode.

[12170 Zeichen] Tooltip
Cost per Wear: Das Start-up Unown wirbt unter anderem mit günstigen Preisen für den Sharing-Gedanken. Ein weiteres Argument ist die niedrigere CO2-Bilanz von geliehener Kleidung.
€ 5,75

food service 11 vom 12.11.2019 Seite 12

Magazin

45,4 Mrd. US-$

45,4 Mrd. US-$ beträgt der Markenwert von McDonald’s laut Interbrand Global Brands Report 2019. Weltweit Platz 9.

[129 Zeichen] € 5,75

Horizont 44 vom 30.10.2019 Seite 17

Hintergrund

Ohne Marke keine Performance

Adidas und die Folgen Vernachlässigen Werbungtreibende ihre Marken? Die Debatte zur Mediastrategie

Der Fall Adidas (Horizont 43/2019) hat es eindrucksvoll bewiesen: Viele Werbungtreibende wissen offenbar nicht, wie die von ihnen eingesetzten Werbegelder das Kaufverhalten der Kunden beeinflussen. Im Falle der Herzogenauracher war nach einer Analyse

[7595 Zeichen] € 5,75

Lebensmittel Zeitung 43 vom 25.10.2019 Seite 21,22,23

Journal

Aldi irritiert

Mit strenger Konzepttreue und eisernen Prinzipien ist Aldi zum Marktführer im Discount aufgestiegen. Doch seit einiger Zeit sucht der Handelsriese nach einer neuen Identität. Die Verunsicherung ist an vielen Stellen spürbar. Ein Meinungsbeitrag. Matthias Queck

[13459 Zeichen] € 5,75

Horizont 42 vom 17.10.2019 Seite 16

Hintergrund

Tech bleibt besonders wertvoll

Best Global Brands: Amazon legt beim Markenwert weiter kräftig zu und rückt näher an Apple und Google / Facebook verliert dagegen deutlich

Auf den ersten Blick sieht alles so aus wie im Vorjahr. In dem Ranking „Best Global Brands“, mit dem die Markenberatung Interbrand die 100 wertvollsten Marken der Welt erfasst, gibt es an der Spitze kaum Bewegung. Rang 1 bis Rang 8 bleiben unveränder

[4063 Zeichen] Tooltip
Best Global Brands - Ranking und nach Branchen
€ 5,75

Horizont 37 vom 12.09.2019 Seite 32

Report Premium Marketing

„Weniger Angst vor Fehlern“

Die Markenberater Liv Thürer und Uwe Munzinger erklären, welchen Herausforderungen sich hochwertige Marken heute stellen müssen

Exklusivität und ein hohes Status-Image sind heute längst keine alleinigen Argumente mehr, um Käufer im Luxus- und Premiumbereich anzuziehen. Die Digitalisierung hat neue Zielgruppen mit anderen Ansprüchen hervorgebracht – Vertriebs-, Marken- und Unternehmensstrukturen müssen sich daher dringend verändern, wie Liv Thürer und Uwe Munzinger von Sasserath Munzinger Plus erläutern.

[10087 Zeichen] € 5,75

Horizont 35 vom 29.08.2019 Seite 21

Praxis

Wer keine Erlebnisse bietet, verliert seine Kunden

Gastbeitrag: Die Frage, wie Marken erlebt werden, ist heute entscheidender als die, wie sie gesehen werden. Die Geschäftsführer der Agentur Grabarz XCT, Matthias Hoffmann und Tobias Clairmont, erklären warum

Die Autoren Tobias Clairmont (l.) und Matthias Hoffmann führen die Hamburger Agentur Grabarz XCT. Sie entwickelt kreative und integrierte Lösungen für „Brand Experiences“ und verbindet dabei CRM, Live-Kommunikation, Digital und Retail mit klassischer Markenkommunikation.

[8944 Zeichen] € 5,75

 
weiter